BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 16.08.2001, 17:24     #11
Lenzi   Lenzi ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 25
Meinst du das Teflonband, das man braucht um z. B. Messingfittings abzudichten? Dieses dünne, weiße?

Gruss,
Lenzi
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 16.08.2001, 17:50     #12
ladelt   ladelt ist offline
Senior Freak
  Benutzerbild von ladelt
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: D-33604 Bielefeld
Beiträge: 833

Aktuelles Fahrzeug:
M3 Cabrio E46 SMG II

BI-LA xx
Also das was wir hier haben ist eher bräunlich und sieh ein bißchen wie ein Gewebeband aus. Wir benutzen das auf schienen über die empfindliche Produkte befördert werden um Abrieb zu verhindern.

Gruß
Leif
Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2001, 18:09     #13
tor   tor ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von tor
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: 581**
Beiträge: 5.379

Aktuelles Fahrzeug:
Insignia ST 2.0 CDTI

HA-TOR


kann es sein das der Holzwurm ein kleines Problem mit postings hat?

@Holzwurmladen

nur wenn du zitieren willst auf klicken!

ansonsten gibts kanz unten noch den Button

tor

------------------
in Asslar sieht er anders aus!
Userpage von tor
Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2001, 19:26     #14
Lenzi   Lenzi ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 25
<BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Arial">Zitat:</font><HR><font face="Verdana, Arial" size="2">Original erstellt von ladelt:
Also das was wir hier haben ist eher bräunlich und sieh ein bißchen wie ein Gewebeband aus. Wir benutzen das auf schienen über die empfindliche Produkte befördert werden um Abrieb zu verhindern.

Gruß
Leif
</font>[/quote]

Wo bekomm ich das ? Kannste mir nicht was schicken ? Schreib mir doch mal ne PM.
Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2001, 20:21     #15
Jan Henning   Jan Henning ist offline
Power User
  Benutzerbild von Jan Henning
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-49090 Osnabrück
Beiträge: 19.118

Aktuelles Fahrzeug:
Mercedes-AMG C 63 S T-Modell

OS-JH 75
<BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Arial">Zitat:</font><HR><font face="Verdana, Arial" size="2">Original erstellt von Lenzi:
Seitdem habe ich meinen Touring und ich muss echt sagen, dass von der Geraueschkulisse her die Limousine echt besser war, was ich so nicht erwartet hatte, weil man faehrt ja eigentlich einen BMW. Aber an manchen Tagen braucht man echt kein Radio, wegen den ganzen Geraeuschen um mich herum: quietschende Rueckbank, undefinierbares Piepen, das sich anhoert wie ein Wecker, jeden morgen um 7.08Uhr, Knistergeraeusche aus B-Saeule und Fahrertuer, knarrender Beifahrersitz... aber am schlimmsten ist wirklich die Rueckbank, bei allem anderen denke ich, dass ich einen Gebrauchtwagen gekauft habe und sowas normal ist, aber die Bank nervt ! Als der Verkaeufer mir gesagt hat, das waere ein E36-Problem, habe ich ihm gesagt, dass ich mir dann wohl besser wieder einen FORD gekauft haette.</font>[/quote]

Oh Gott, oh Gott, oh Gott hier ist aber jemand enttäuscht

Naja, wollen wir die verschieden Probleme doch mal der Reihe nach unter die Lupe nehmen:

-Zu dem Piepen um 7.08Uhr: Vielleicht die Memo-Funktion eingeschaltet? Müßte dann aber zu jeder vollen Stunde Piepen, und der Frostwarner kann es um diese Jahreszeit und bie diesen Temperaturen ja nicht sein. Vielleicht kein Werksradio mit irgendeiner obskuren Sonderfunktion verbaut?

-Zum quitschendem Beifahrersitz: Schiene fetten und beim Händler durch ein spezielles Werkzeug nachdrücken lassen. Hilft aber auch nicht immer und dann müßten neue Sitzschienen her.

-Die Töne von der Tür können viele Ursachen haben, als erstes käme bei mir der Schließkeil des Schlosses in Verdacht, aös nächstes die Scharniere der Tür selbst.

-Nun zu der Rückbank: Ich hab den Einrastmechanismus aus der Rücksitzbank teilweise ausgebaut und dann ausgiebig mit einem farblosen Fett eingeschmiert. Kann ja schließlich sein das doch jemand mal mit hellen Kleidern da sitzt. Der Händler hat wohl nur oberflächlich an die Reibflächen etwas drangeschmiert. Was auch eine Überprüfung wert ist, ist die Auflage des Kofferraumnetzes/Kofferraumrollos: Wenn sich das bewegt, so kann das auch ähnlich klingen wie das Scharnier oder der Einrastmechanismus der Rückbank.

Zum Schluß nur eins: Ihr wißt hoffenlich alle: Ford ist schlecht für die Potenz: Schon in der Bibel steht: "Er fuhr Ford und kam nie wieder !?!" (SCNR)

Munter bleiben: Jan Henning

------------------
You may ask how, but I ask, why?!
Userpage von Jan Henning Spritmonitor von Jan Henning
Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2001, 21:51     #16
PleXXX   PleXXX ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von PleXXX
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: 88239 Wangen
Beiträge: 1.184

Aktuelles Fahrzeug:
e46 330iT SMG Bj:10/2004 / RC36

RV-MR ...
Bei meinem 97er Touring ist da schon heftig Fett dran ... und es quietscht nix. Scheint mein Dealer da was richtig gemacht zu haben=?

Markus
Userpage von PleXXX
Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2001, 22:08     #17
Lenzi   Lenzi ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 25
[QUOTE]Original erstellt von Jan Henning:
[B] Oh Gott, oh Gott, oh Gott hier ist aber jemand enttäuscht

Naja, wollen wir die verschieden Probleme doch mal der Reihe nach unter die Lupe nehmen:

-Zu dem Piepen um 7.08Uhr: Vielleicht die Memo-Funktion eingeschaltet? Müßte dann aber zu jeder vollen Stunde Piepen, und der Frostwarner kann es um diese Jahreszeit und bie diesen Temperaturen ja nicht sein. Vielleicht kein Werksradio mit irgendeiner obskuren Sonderfunktion verbaut?

Memofunktion nicht engeschaltet, hört sich auch an wie ein Funkwecker. Hab schon überall gesucht, aber keinen gefunden. ;o) Ist ein serienmaessiges BMW-Radio drin.

-Zum quitschendem Beifahrersitz: Schiene fetten und beim Händler durch ein spezielles Werkzeug nachdrücken lassen. Hilft aber auch nicht immer und dann müßten neue Sitzschienen her.

Werd ich mal austesten.

-Die Töne von der Tür können viele Ursachen haben, als erstes käme bei mir der Schließkeil des Schlosses in Verdacht, aös nächstes die Scharniere der Tür selbst.

Was heisst das? Was muss ich dagegen machen?

-Nun zu der Rückbank: Ich hab den Einrastmechanismus aus der Rücksitzbank teilweise ausgebaut und dann ausgiebig mit einem farblosen Fett eingeschmiert. Kann ja schließlich sein das doch jemand mal mit hellen Kleidern da sitzt. Der Händler hat wohl nur oberflächlich an die Reibflächen etwas drangeschmiert. Was auch eine Überprüfung wert ist, ist die Auflage des Kofferraumnetzes/Kofferraumrollos: Wenn sich das bewegt, so kann das auch ähnlich klingen wie das Scharnier oder der Einrastmechanismus der Rückbank.

Kofferraumnetz hab ich nicht, Rollo hab ich rausgenommen, quietscht aber immer noch.Hauptsächlich quietscht es an kalten Tagen. Im Moment bei den hohen Temperaturen gibt's kein Problem.

Zum Schluß nur eins: Ihr wißt hoffenlich alle: Ford ist schlecht für die Potenz: Schon in der Bibel steht: "Er fuhr Ford und kam nie wieder !?!" (SCNR)

Seh ich genauso, war ja auch nicht so ernst gemeint... ;o) Im Prinzip ist BMW schon klasse, bringt wirklich Freude am Fahren. Man weiß ja auch nicht wie der Vorbesitzer mit dem Auto umgegangen ist.




[Dieser Beitrag wurde von Lenzi am 17. August 2001 editiert.]
Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2001, 13:58     #18
Jan Henning   Jan Henning ist offline
Power User
  Benutzerbild von Jan Henning
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-49090 Osnabrück
Beiträge: 19.118

Aktuelles Fahrzeug:
Mercedes-AMG C 63 S T-Modell

OS-JH 75
Hallo

Der Schließkeil des Schloßes ist das Ding des Schloßes, der an der Karosserie bleibt wenn man die Türe öffnet. Den kann man bei Verschleiß austauschen oder auch neu einstellen, damit dürften Quitsch- und Klappergeräusche der Tür selbst beseitigt sein. Das Fenster kann aber immer noch Geräusche machen (oder die Innenverkleidung der Tür) .

Noch ein Tip: Nimm mal den Teil der Rückenlehne ab, der Rechts und Links neben der umgeklappten Rückbank stehen bleibt (direkt neben der Tür) und schau dir seine Befestigung genau an: Unten wird er über eine Metallöse eingehängt, die kann man mit Gewebeband umwickeln und oben wird er mit einer Klemmvorrichtung befestigt, die kann man auch mal auf Geräusche untersuchen kann. Sonst fällt mir leider nicht mehr ein - danach war bei mir Ruhe.

Munter bleiben: Jan Henning

------------------
You may ask how, but I ask, why?!
Userpage von Jan Henning Spritmonitor von Jan Henning
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:58 Uhr.