BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 29.07.2004, 08:31     #1
akuma   akuma ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von akuma

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: D-84xxx
Beiträge: 8.314

Aktuelles Fahrzeug:
"Flocke" E90 318i Bj 02.08

LA-..600
und schon der erste Rückruf

quelle: ard videotext

BMW: Rückrufaktion bei 1er Reihe
Die Rückrufaktion des Autobauers BMW
für rund 4000 fabrikneue Autos wegen
eines fehlerhaften Zulieferteils hat
sich auch auf die geplante 1er Reihe
ausgewirkt. Rund 300 Testwagen dieser
Reihe wurden in die Werkstätten beor-
dert, sagte ein BMW-Sprecher. Der Feh-
ler sei nun behoben, der Verkaufsstart
am 18.September nicht gefährdet.
__________________
Zent(ralf)riedhof
Userpage von akuma
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 29.07.2004, 12:35     #2
Hermann   Hermann ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Hermann
 
Registriert seit: 03/2001
Beiträge: 8.182

Aktuelles Fahrzeug:
F45 AT 216d, E36 318i Cabrio
Hallo

Ist "Gott sei Dank" eine Falschmeldung.

Alle Fahrzeuge der Einser Reihe die sich zu Schulungs und Probezwecke sowie bei der Einser Tour befinden sind schon umgerüstet.

Es gibt keine Rückrufaktion für den Einser.

Gruß Hermann
__________________
Viele Grüße Hermann

"Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher."Albert Einstein
Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2004, 13:41     #3
volker318ti   volker318ti ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von volker318ti
 
Registriert seit: 06/2002
Ort: D-94505 Bernried
Beiträge: 373

Aktuelles Fahrzeug:
530xd touring (2006), 320td (2003), 320i Cabrio (1997)

DEG
..vor allem, ein Rückrauf bei einem Auto, wobei keines in Kundenhand ist.
Denken die eigentlich auch mal nach, die solche Meldungen schreiben?
__________________
Das Auto ist erfunden worden, um den Freiheitsspielraum des Menschen zu vergrößen, aber nicht, um den Menschen zum Wahnsinn zu treiben.(Enzo Ferrari)
Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2004, 13:53     #4
rota   rota ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 05/2004
Beiträge: 471

Aktuelles Fahrzeug:
3er E46 LCI, Z4 E85 LCI, 3er F30
es ist _keine_ Falschmeldung sondern ein von BMW bestätigter interner Rückruf, siehe dazu:


http://www.auto-motor-und-sport.de/d/64979



Grüße
Userpage von rota
Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2004, 14:29     #5
da_julian   da_julian ist offline
Junior Mitglied
 
 
Registriert seit: 04/2004
Beiträge: 23

Aktuelles Fahrzeug:
645ci, X5 3.0 iA, 318ci

WL-CX-1XX
Außerdem wird dieser Baustein, doch von einem Zulieferer hergestellt.
Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2004, 14:50     #6
Henry   Henry ist offline
Power User
  Benutzerbild von Henry
 
Registriert seit: 04/2003
Beiträge: 29.719

Aktuelles Fahrzeug:
F11 530d | Kawasaki 1400GTR
Zitat:
Original geschrieben von rota
es ist _keine_ Falschmeldung sondern ein von BMW bestätigter interner Rückruf, siehe dazu:
und genau da steht: "Es handelt sich nicht um einen Rückruf", betonte ein BMW-Sprecher

Gruß
Henry
__________________
Stau ist nur hinten doof, vorne geht's
Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2004, 15:03     #7
akuma   akuma ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von akuma

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: D-84xxx
Beiträge: 8.314

Aktuelles Fahrzeug:
"Flocke" E90 318i Bj 02.08

LA-..600
in diesem zusammenhang stellt sich ja dann wirklich die frage:
was ist an einem bmw eigentlich noch bmw?

die hauptaufgabe besteht nur noch darin die angelieferten teile mit dem motor und der karosse zu verbinden...

wie war der spruch bei dem film "armageddon":
5000 teile und alle vom billigsten anbieter...

tja und dann müssten wir noch das wort "rückruf" definieren.

rückruf wäre in meinen augen, wenn ich ein fertiges produkt, was für die auslieferung bereit ist, nochmals verändern oder bearbeiten muss.

egal ob das fahrzeug nun auf halde steht oder beim kunden in der garage...

klar, dass das bmw nicht gerne zugibt...
__________________
Zent(ralf)riedhof

Geändert von akuma (29.07.2004 um 15:07 Uhr)
Userpage von akuma
Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2004, 16:46     #8
rota   rota ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 05/2004
Beiträge: 471

Aktuelles Fahrzeug:
3er E46 LCI, Z4 E85 LCI, 3er F30
Zitat:
Original geschrieben von Henry
und genau da steht: "Es handelt sich nicht um einen Rückruf", betonte ein BMW-Sprecher

Gruß
Henry
lol, Wortglauberei

Offensichtlich verwendet BMW das Wort "Rückruf" nur für bereits an Kunden ausgelieferte Fahrzeuge.
Um hier keine Verwirrung zu stiften, sagt BMW, es handelt sich nicht um einen Rückruf, sondern lediglich um werksinterne Fahrzeuge.
Wobei das Wort doch in der Sache völlig egal ist.


Worauf es ankommt:

- einige Fahrzeuge der 1er Baureihe haben den selben Fehler wie die V8/V12-Motoren
- der Fehler wurde erst 2 Wochen nach dem in den größeren Modellen entdeckt
- BMW gibt den Fehler zu und tauscht das Teil aus



Meine Meinung zu diesem "Rückruf":

Da es sich offensichtlich um ein Zuliefererteil handelt, welches BMW lediglich verbaut und nicht auf Funktion testet, gebe ich nicht BMW die volle Schuld. Eher im Gegenteil.
Wobei ich als Endkunde dennoch mein Produkt eben bei BMW kaufe und erwarte, dass es auch dem gewünschten Qualitätsstandard entspricht.



Was ich mich allerdings gerade frage...

... wieso hieß es ursprüngl., das Teil wäre nur in V8 und V12 Motoren eingebaut und nun taucht es in einem kleinen 4-Zylinder (116i) auf? Haben es am Ende doch alle Modelle (oder zumindest auch die 4-Zylinder) bekommen?



Grüße
Userpage von rota
Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2004, 17:01     #9
Dirk325iCabrio   Dirk325iCabrio ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von Dirk325iCabrio
 
Registriert seit: 06/2002
Ort: D-Schmelz
Beiträge: 1.062

Aktuelles Fahrzeug:
325i Cabrio (e30), 330xi Touring (e46), X3 3,0d (e83)

SLS-DJ xxx
Nächste Woche sind bestimmt die Dreier dran
__________________
Gruß, Dirk
BMW Club Saarland e.V.
Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2004, 00:31     #10
max1420   max1420 ist offline
Power User
  Benutzerbild von max1420
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: D-533XX Köln-Bonn
Beiträge: 10.069

Aktuelles Fahrzeug:
E 24,30,36,46
wenn es sich wirklich nur um Vorserien- und Werkswagen handelt, hat das mit Zurückrufen im Wortsinne in der Tat wenig zu tun, denn sie waren bei BMW und werden bei BMW geändert und waren vorher nie woanders, werden also auch nicht zurückgerufen.
__________________
Warum willst Du laufen, wenn Du fliegen kannst!?
Userpage von max1420
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:26 Uhr.