BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 02.12.2001, 22:52     #1
Bombi   Bombi ist offline
Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 12/2001
Beiträge: 88

Aktuelles Fahrzeug:
E46 330Ci SMG
Problem an der Hinterachse

Hallo

Seit kurzem hab ich ein kleines Problem an der Hinterachse. Es tritt nur auf der linken Seite auf und äußert sich dadurch ,dass bei dem Durchfahren einer Rechtskurve mit Schlaglöchern oder bei normalen Schlaglöchern ,welches das linke Rad durchfährt ,es komische Klappergeräusche gibt.
Kurz vorher wurden hinten die Stoßstämpfer getauscht und auch noch auf der linken Seite das Lager (keine Ahnung wie das heißt ,die Hinterachsaufhängung oder so ,sitzt praktisch direkt vor dem Rad unter der Hintertür).
Auf der Hebebühne kann man aber kein Spiel feststellen.

Hatte hier jemand schon ein ähnliches Problem oder hat Lösungsvorschläge?


Danke!!!
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 02.12.2001, 22:57     #2
Nico320   Nico320 ist offline
Profi
  Benutzerbild von Nico320
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: Berlin
Beiträge: 1.620

Aktuelles Fahrzeug:
E39 525iA Touring
Hallo

Ich möchte ja nicht unken. Aber bei mir war genau das beschriebene Problem vorne links. Nachdem ich die Tragegelenke wechseln ließ die es nicht waren habe ich das Domlager wechseln lassen, aber das war es auch nicht, ließ ich den Stoßdämpfer wechseln und dann war endlich Ruhe.

Gruß Nico
__________________
Userpage

Es ist derjenige klar im Vorteil, der nicht nur lesen kann, sondern von dieser Fähigkeit auch Gebrauch macht!
Userpage von Nico320
Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2001, 03:15     #3
bestcompany   bestcompany ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: D-1XXXX Berlin
Beiträge: 264

Aktuelles Fahrzeug:
e36
klappern und poltern.... wie wäre es miz den stützlagern, die ober auf den stoßdämpfern sitzen?!? das aus und einbauen hat ihnen vielleicht den rest gegeben!?! die hülse mittig ist in das gummilager eingepreßt und reißt mit der zeit wieder aus. dann sind die stützlager keine stützlager mehr.

gruß stephan
Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2001, 05:11     #4
Jan Henning   Jan Henning ist offline
Power User
  Benutzerbild von Jan Henning
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-49090 Osnabrück
Beiträge: 18.965

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 335i Touring

OS-JH 75
Hallo

Leider steht in deinem Profil nur 325i. Wenn es ein E36 ist wäre auch mein bester Tip das Stützlager. Die frühen einvulkanisierten Modelle sind wirklich nicht so haltbar.

Man kann die vom M3 einbauen, damit sollte dieser Schwachpunkt beseitigt sein. Siehe hier!

Jan Henning
__________________
"Was ist das entwertendste was Sie dem Recht, welches wir respektieren sollen, antun können? - Erlassen und vollstrecken Sie ein Gesetz das des Schutzes unwürdig ist." Akane Tsunemori
328i Touring 330d Touring 335i Touring
Userpage von Jan Henning Spritmonitor von Jan Henning
Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2001, 16:16     #5
Bombi   Bombi ist offline
Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 12/2001
Beiträge: 88

Aktuelles Fahrzeug:
E46 330Ci SMG
Okay. Danke an die Vorschläge (stimmt hab ich vergessen es ist E36). Werde morgen gleich mal zur Werkstatt nochmal gucken und dann bald möglichst schaun ob es sich durch den Tausch der Stützlager das Problem beseitigt.

Thx
Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2001, 16:56     #6
Markus   Markus ist offline
Freak
 
 
Registriert seit: 04/2001
Beiträge: 519

Aktuelles Fahrzeug:
528
Es könnte aber auch sein daß die stoßdämpfer nicht richtig angezogen sind. Ich hatte das Prob. damals an der Vorderachse, da war die Befestigungsschraube der Dämpferpatrone locker. es kann aber auch die obere Befestigungsschraube sein (die am Stützlager).
__________________
Für den einen ist es Klopapier, für den andern die warscheinlich längste Serviette der Welt
Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2001, 21:24     #7
marco   marco ist offline
Profi
 
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D - Nürnberg
Beiträge: 1.886

Aktuelles Fahrzeug:
VW Touareg, E60 520i Limo, Arbeit F11 530xdT
Hast Du evtl. andere Federn mit Tieferlegung verbaut? Dann könnte es nämlich auch noch sein, dass die progressiven Federringe bei leichten Schlaglöchern aufeinander schlagen und reiben und irgendwann einmal der Schutzlack von der Feder weg ist. Dann poltert das ebenfalls... Als Abhilfe kann ich Dir raten, nen Meter Gartenschlauch vom Baumarkt zu holen und den Stückweise über die Federwindungen zu schieben, die aufeinander liegen. Diese erkennst Du daran, dass der Lack weg ist und die Auflageflächen der Windungen mehr oder weniger stark angerostet sind. Falls Du noch Fragen hast, kannst Dich ja noch mal melden.

gruss marco
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:01 Uhr.