BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 28.11.2001, 15:41     #1
Stefan80   Stefan80 ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 11/2001
Ort: D-51069 Köln
Beiträge: 43

Aktuelles Fahrzeug:
E36 318i Limousine, EZ 5/92

K-RC 797
Drehzahlbegrenzer im E36 318i

Hallo !!!

Mein kleiner hat nen elektr. Drehzahlbegrenzer drin... wie kann ich den ausbauen, umgehen oder höher setzen??? Hat da jemand Erfahrungen mit gesammelt? Oder würdet ihr mir von meinem Vorhaben komplett abraten?

Danke

Der Stefan
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 28.11.2001, 16:34     #2
manolo   manolo ist offline
Power User
  Benutzerbild von manolo
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: D-30000 Hannover
Beiträge: 18.166

Aktuelles Fahrzeug:
Z4 E85 2.5si Roadster     Honda Hornet PC36

H
schau mal bei den chiptunern vorbei, die bieten eine vmax aufhebung an.
__________________
Stress ist etwas für Leistungsschwache... - BomChicka WahWah
Userpage von manolo
Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2001, 17:26     #3
bmwfreaky   bmwfreaky ist offline
Junior Mitglied
 
 
Registriert seit: 10/2001
Ort: D-49201 Dissen
Beiträge: 35

Aktuelles Fahrzeug:
525 tds
Also wenn du noch lange was von deinem Schnuckel haben will, würde ich dir davon abraten.Nicht umsonst fängt bei einem Motor irgendwann ein Bereich an bei dem selbst der hersteller meint das er in diesem Bereich nicht vorstossen sollte.Ich fahre selber nen 318i E 36 und wie du vielleicht auch schon gemerkt hast ist die Drehzahlbegrenzung ca. bei 210 erreicht.Allerdings brauch er bis dahin ein bissl Anlauf und es geht mit Sicherheit nicht mehr viel. Also für vielleicht 10km/h mehr würde ich nicht die Gesundheit meinens Herzstücks aufs Spiel setzen.
__________________
Wenn Du das hier lesen kannst hast Du ein Problem...dann habe ich nämlich meinen Anhänger verloren!!!
Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2001, 21:25     #4
MelS   MelS ist offline
Senior Freak
  Benutzerbild von MelS
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 969

Aktuelles Fahrzeug:
135i N54 Stage 2
Kann mich dem letzten Beitrag nur anschließen. (Viel) mehr geht mit 113 resp. 115 PS und dem Luftwiderstandsindex vom E36 rein physikalisch einfach nicht. Da lohnt sich der Aufwand für die paar km/h (wenn überhaupt) gar nicht. Mein Tipp: Spar auf einen Sechszylinder!
Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2001, 21:40     #5
kraus_318   kraus_318 ist offline
Senior Mitglied
  Benutzerbild von kraus_318
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: D-80636 München
Beiträge: 244

Aktuelles Fahrzeug:
W202 MB C180
Also ich kann mich dem nur anschließen, Finger weg davon, zumindest beim 318. Sagt mal, jetzt muß ich Euch doch mal fragen, wann greift bei Euch der Drehzahlbegrenzer ein?? Ich dachte immer, der Beginng des roten Bereichs ist automatisch auch der Beginng der Drehzahlbegrenzung. Wenn ich mich meinem 318 e36 Bj. 94 (also mit 115PS) auf der Autobahn so ziemlich exakt laut Tacho 200km/h fahre, habe ich auch genua 6000rpm. Das ist ja schon der rote Drehzahlbereich, aber ich merke, daß da noch Reserven sind, aber aus Sicherheitsgründen nehme ich den Fuß vom Gas. Könnte ich also theoretisch wie ihr das beschreibt bis 210 fahren (zumindest so viel wie der Wagen noch fährt) - trotz mit mehr als 6000rpm???

Was sagt ihr dazu?

matthias
Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2001, 21:41     #6
kraus_318   kraus_318 ist offline
Senior Mitglied
  Benutzerbild von kraus_318
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: D-80636 München
Beiträge: 244

Aktuelles Fahrzeug:
W202 MB C180
Sorry, zweimal Beginng zu schreiben ist schon hart, also ich meine Beginn...
Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2001, 10:25     #7
Stefan80   Stefan80 ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 11/2001
Ort: D-51069 Köln
Beiträge: 43

Aktuelles Fahrzeug:
E36 318i Limousine, EZ 5/92

K-RC 797
Also mein problem ist das der begrenzer irgendwo bei 5200 U packt und der wage ein riesiges leistungsloch hat.... er fährt spitze ja auch nur 180 und keinen Km/h mehr.... habe ihn versucht frei zu fahren.... bisher ohne erfolg... in der werkstatt wussten die auch nichts... achja... es ist ein 318... das ist ja das komische..


thx

Stefan
Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2001, 11:16     #8
manolo   manolo ist offline
Power User
  Benutzerbild von manolo
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: D-30000 Hannover
Beiträge: 18.166

Aktuelles Fahrzeug:
Z4 E85 2.5si Roadster     Honda Hornet PC36

H
dann prophezeie ich dir eine eingelaufene Nockenwelle!
Schau doch mal hier:
www.motorrevision.de

ach ja, ich habe damit rumgeschludert und heute (in ca. 1 Stunde juhu!) kommt mein komplett neuer motor weil der alte hin ist

und jetzt ärger ich mich doch tierisch
__________________
Stress ist etwas für Leistungsschwache... - BomChicka WahWah
Userpage von manolo
Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2001, 11:21     #9
kraus_318   kraus_318 ist offline
Senior Mitglied
  Benutzerbild von kraus_318
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: D-80636 München
Beiträge: 244

Aktuelles Fahrzeug:
W202 MB C180
An Stefan

Komisch, da aber Dein Drehzahlbegrenzer bei 5.200rpm einschaltet, solltest Du tatsächlich mal die Nockenwelle untersuchen. Das ist eigentlich nicht normal. Ein 318 sollte doch schon knappe 200 fahren, meiner ist mit 201 angegeben, und fährt auch noch schneller, habe ich ja vorher geschrieben. Ich wüßte eben nur gerne, ab wann der Begrenzer sich einschaltet, direkt ab Anfang des roten Bereichs (bei mir tut sich da nix), oder doch etwas später??
Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2001, 11:38     #10
Marc   Marc ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 2.998
Hallo,


Ich hatte den 318i E36 auch mal.
Der lief aber ohne weiteres 220 nach etwas Anlauf. Den Drehzahlbegrenzer habe ich nur (V-max) mit anderer Felgen-Reifen-Kombination erreicht. Hierdurch hatte sich der Durchmesser des Rades verringert und der Tacho zeigte mehr an als die echte Geschwindigkeit.

Zitat:
.... er fährt spitze ja auch nur 180 und keinen Km/h mehr.... habe ihn versucht frei zu fahren.... bisher ohne erfolg... in der
Vielleicht mal in den 5. schalten.... (bringt enorm ´was. )

Grüße
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:07 Uhr.