BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 06.08.2001, 16:58     #1
330i   330i ist offline
Junior Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2001
Beiträge: 363
Karosseriearbeiten am 3er BMW

Hallo
Ich möchte mir ja neue Felgen gönnen und nun gibts das Problem , daß gebördelt werden muß etc. Kann dies der freundliche BMW Händler machen , oder wo macht man dies am besten. Kenne mich nicht so aus.
Danke für Hilfe
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 06.08.2001, 17:18     #2
Defender   Defender ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Defender
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: D-71229 Leonberg
Beiträge: 2.177

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 328iA Coupe (E36)

BB-xx xxxx
Hi,

in der Regel bieten die Händler diesen Service an. Es ist aber meist teurer, als in einer anderen Werkstatt. Das wichtigste dabei ist, daß es kein Pfuscher, sondern ein Fachmann sein sollte. Ich habe schon viele Autos gesehen, bei denen sich ein Pfuscher verausgabt hatte. Nicht wirklich schön, da es dann mit Lackrissen, Rost, usw. beginnen wird!

Hast Du keinen Tuner in der Nähe, der sowas anbietet?

------------------
Gruß Marcus (Defender)
**************************************************
BMW 328i/E36 coupe

BMW, AUS FREUDE AM TANKEN!!!
**************************************************
Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2001, 17:46     #3
sancho   sancho ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 05/2001
Beiträge: 202
...hab das Gleiche vor, allerdings erst in 1 Monat. Dennoch.. hat jemand einen (guten + preisgünstigen) Tuner im Ruhrgebiet?
Soll extrem tief und breit werden...

cu sancho
Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2001, 19:06     #4
330i   330i ist offline
Junior Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2001
Beiträge: 363
tja
Ich komme aus Nordhessen und kenne da keinen guten Tuner
Im Frühkahr nächsten Jahres will ich zu Kerscher fahren und die KCS
sowier die BBS RS2 ausprobieren . Sollte der Preis in Ordnung sein , würde ich es da machen lassen. Aber mein Reifenhändler hat mir schon ein verdammt gutes Angebot gemacht. Nun suche ich jemanden , der das gut drauf hat. Es müßte eigentlich nur dir Kanten umgeschlagen werden , dann müßte es schon gehen. PS : BBS RS2 8,5x18 ; 10x18 + Conti Sport Contact 2 6400DM ist ok oder ?
cu
Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2001, 07:34     #5
Robert323   Robert323 ist offline
Junior Profi
 
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: D-85521 Ottobrunn
Beiträge: 1.045

Aktuelles Fahrzeug:
435i M-Paket, 20 Zoll

M- XX 123
Hallo,

normalerweise bietet das jeder Reifenhändler an, zumindest hier in München. Ich habe am Mittwoch einen Termin zum Einbau von Spurverbreiterungen an meinem 323 E46, mit 18 Zöllern, der verlangt für´s Bördeln 150.- DM, ich geh mal davon aus das er das schon öffters gemacht hat, da er meinte das es kein Problem ist die Kante umzulegen, wird mit einer Art Rolle gemacht die an den Radschreubenbefestigung angebracht wird. Dann werden die zu biegenden Blechteile mit einem Industrieföhn angewärmt und Stück für Stück die Kante umgelegt.

10x18 sieht bestimmt heiß aus, ich glaube aber da wird es nicht reichen die Kante nur umzulegen, da wirst Du den Kotflügel auch noch ziehen müßen!!

Gruß

Robert

------------------
BMW for ever!!
Userpage von Robert323
Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2001, 08:02     #6
CG-79   CG-79 ist offline
Profi
  Benutzerbild von CG-79
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: D-81671 München
Beiträge: 1.975

Aktuelles Fahrzeug:
318is Coupe, Mustang Cabrio

M-US *****
Also umlegen ist nicht wirklich schwer, und jeder normale bzw. vernünftige Händler hat hierfür auch eine Maschine. Diese wird einfach anstelle des Rads auf die Nabe gesetzt und dann per Hebel so lange unter Hitzeeinfluss hin und hergerollt bis die Kante umgelegt ist. Sollte pro Achse nicht mehr als schon erwähnt 150-200 Mark kosten. Wirklich schwierig oder sollte ich besser sagen teuer wird es wenn du die Radläufe ziehen lassen musst sprich das Blech weiten. Das kann wirklich nur von guten Werkstätten ohne miese Patzer durchgeführt werden, da hierfür an einzelnen Stellen gleichmässig das Blech gedrückt werden muss, was schon ein wenig Fingerfertigkeit bedarf.
Deshalb kann ich auch nicht verstehen wenn ich öfter höre dass das jemand selber mit einem Gummihammer machen will .

Der einfachste Weg ist du kaufst dir einen Compact, der hat so einen Negativsturz dass die Felgen einfach so im Radhaus verschwinden /-\


------------------
mein kleiner Freund
Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2001, 20:32     #7
chr.hager   chr.hager ist offline
Junior Profi
 
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: Hessen
Beiträge: 1.245

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E 46 320 CI 2,2 Liter
das solltest du am besten bei einem karosseriebauer machen lassen.die haben davon am meisten ahnung und machen das dann auch recht sauber.würd das an deiner stelle nicht einfach beim reifenhändler machen lassen..den fehler hab ich gemacht und bei meinem bmw ists nicht so sauber geworden...zumindest auf der innenseite (im radhaus) sieht es recht wüst aus.

ciao
christoph
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:16 Uhr.