BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 16.05.2001, 21:40     #1
Fabio   Fabio ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Fabio

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-83646 Wackersberg
Beiträge: 6.232

Aktuelles Fahrzeug:
SUV, ATV, Krad, Vespa

TÖL
E46 Manipulation Kilometerstand des Tacho ???

Hallo...

weiß jemand ob es möglich ist beim E46 (in diesem Fall: 320d Limousine, EZ 07/2000) festzustellen, ob der Tachostand zurückgedreht wurde? Oder evtl. ob der Tacho gewisse Zeit abgesteckt war, damit sich der Tachostand im Fahrbetrieb nicht weiter erhöht?

Gibt es irgendeine Kontrollfunktion der Instrumentenkombi, mit der man solche Manipulationen (Rückstellen oder Abstecken) nachweisen könnte?

Danke für alle Infos!

------------------
PDC?! Hätt ich nie im Leben bestellt (ich kann doch einparken!). Jetzt möcht ichs aber nicht mehr missen! Gott, ist das komfortabel!!! ;-)
Userpage von Fabio
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 17.05.2001, 02:07     #2
SimonE46   SimonE46 ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von SimonE46
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: Lampukistan
Beiträge: 2.501

Aktuelles Fahrzeug:
635d (E63-LCI)
Manipulation ??? No Way -der Tachostand wird an bis zu 4 verschiedenen Stellen gespeichert.....

Dein Händler kann eine ausgelesene Prüfsumme nach München schicken, dort kann der genaue Tachostand erechnet werden.....

Gruss

Simon

Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2001, 07:36     #3
Fabio   Fabio ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Fabio

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-83646 Wackersberg
Beiträge: 6.232

Aktuelles Fahrzeug:
SUV, ATV, Krad, Vespa

TÖL
Danke für die Info! Gut zu wissen! Dann bin ich in der Hinsicht schonmal beruhigt.

Wie sieht's aber aus, wenn der Tacho für gewisse Zeit abgeklemmt war, und somit der Zähler nicht mehr mitgelaufen ist? Lässt sich das auch nachvollziehen?

------------------
PDC?! Hätt ich nie im Leben bestellt (ich kann doch einparken!). Jetzt möcht ichs aber nicht mehr missen! Gott, ist das komfortabel!!! ;-)
Userpage von Fabio
Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2001, 13:10     #4
Fabio   Fabio ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Fabio

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-83646 Wackersberg
Beiträge: 6.232

Aktuelles Fahrzeug:
SUV, ATV, Krad, Vespa

TÖL
Okay, als Sensor wird das ABS-System "missbraucht". Aber wo sitzt die Kilometerzähler-Elektronik? Doch in der Instrumenten-Kombi, oder? Und die kann ich ja wohl abklemmen oder? ALso nicht ich! Nein, nicht dass jetzt hier falsche Gedanken zu meiner Person aufkommen. Ich bin nur auf der Suche nach eventuellen Manipulationsmöglichkeiten, um diese auszuschließen. Wir haben da nämlich bei dem E46 eines Freundes so einen Verdacht. Und wir würden gerne genau wissen, ob sich der Tachostand irgendwie beeinflussen lässt, bevor wir auf den Verkäufer zugehen. Nicht dass wir dann jemanden zu Unrecht anmaulen!

------------------
"Sie verlassen das erfasste Straßennetz." - Du dummer Computer hast mich hierher gelotst, und kennst das Straßennetz nicht mal??? GRMPFL... #$%!+?/&§
Userpage von Fabio
Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2001, 13:17     #5
Georg   Georg ist offline
BMW-Treff Team
  Benutzerbild von Georg
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-814XX München
Beiträge: 42.953

Aktuelles Fahrzeug:
325iCab (E30), Z1 (AL02039) 850CSi (E31) 325Ci Cabrio (E46)

M-GH 3250
Wie schauts denn mit den Inspektionen aus?

Beispiel: EZ 1/99
Ölservice bei 15'km 6/99
Inspektion bei 30'km 1/2000
Ölservice bei 45'km 6/2000
Wenn das Auto dann jetzt 48'km drauf hat, würd ich mal nachbohren.
Du kannst auch mal beim BMW-Händler drum bitten, daß er das Fzg. rausläßt, da sieht man nämlich z.B. Garantieleistungen mit Datum und Kilometerstand. Da kann man auch was draus schließen.

Georg

------------------
Auch Mods haben ein Auto: Hier ist mein Baby
Userpage von Georg Spritmonitor von Georg
Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2001, 14:26     #6
Olin   Olin ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Olin
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: 80807
Beiträge: 6.112

Aktuelles Fahrzeug:
F06 640d, E92 M3

M- TH ****
Auf www.bimmer.org wurde das schon öfters dikutiert. Anscheinend soll ein rotes Lämpchen oberhalb des Kilometerzählers dauerhaft leuchten, wenn am Tachostand rumgefummelt wurde. Ob's stimmt weiss ich nicht, aber die Amis wissen scheinbar alles...

------------------
The Ultimate Driving Machine
Gruss, Olin
Userpage von Olin
Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2001, 22:05     #7
sanituning   sanituning ist offline
Guru
  Benutzerbild von sanituning
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-58769 Nachrodt
Beiträge: 4.114

Aktuelles Fahrzeug:
E30 325i M Technik 2: 2,5 24V

MK-SN 74
@olin

das wissen nicht nur amis sondern auch deutsche.das mit der roten lampe ist doch ein alter hut!

uebrigens,wer manipulieren will kann das auch.jede noch so ausgereifte technik ist zu ueberlisten.steht doch in jeder zeitung:justiere ihren digitaltacho nach wunsch.

gruss sascha(allen betruegern die haende abgehackt wie in arabien!)
Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2001, 23:33     #8
Tower   Tower ist offline
Mitglied
  Benutzerbild von Tower
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-66359 Bous
Beiträge: 90

Aktuelles Fahrzeug:
320i touring oder Opel Corsa B
Hallo TCO

Tacho kann nicht abgeklemmt werden,hat keinen "Reedgeber", die Signale werden über ABS Sensor hinten links abgegriffen (nur E46).

Tower

------------------
Ein gutes Gefühl, sicher zu fahren.
Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2001, 08:26     #9
Olin   Olin ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Olin
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: 80807
Beiträge: 6.112

Aktuelles Fahrzeug:
F06 640d, E92 M3

M- TH ****
@sanituning

Hm... ich wusste es vorher nicht. Ich würde aber auch kein Auto ohne Scheckheft kaufen und dort sind ja alle Services mit Datum und Kilometerstand aufgeführt. Natürlich kann man das auch fälschen aber hundertprozentig sicher kann man ja nie sein.

------------------
The Ultimate Driving Machine
Gruss, Olin
Userpage von Olin
Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2001, 10:59     #10
Mein Coupe   Mein Coupe ist offline
Junior Mitglied
 
 
Registriert seit: 05/2001
Beiträge: 26
Hi mal eine andere Sache, ich arbeite jedes Jahr bei VW in Wolfsburg und da gibt es "Profis", die bauen für alle VW und Audi- Fahrzeuge sogenannte Halbierer bzw. Viertler. Diese haben den Zweck nur jeden zweiten Impuls duchzulassen. Funktioniert einwandfrei, das kleine elektronische Wunder wird bei einer bestimmten Stelle im Motorraum eingesteckt und das war es. Wenn man nicht die Zündung an hatte merkt es niemand.-smile. ich kenne eine menge VW- Mitarbeiter, die jedes Jahr mehrfach nach Spanien fahren und ihr Auto nach 9 bzw. 12 Monaten mit 8000 km verkaufen. So nun mal zurück zum Thema BMW. Angeblich ist es nach Aussagen von den Spezis die diese Teile bauen kein Problem auch die Kilometerstände von neuen Wagen zu manipulieren. Und wenn man es geschickt macht (2. Satz Reifen, bei Halbierer bzw. Viertler muß man halt zwischen den offiziellen Services einen Schwarz machen lassen und die natürlich nicht abstempeln lassen-smile usw.)kann man dieses auch wohl kaum rausbekommen. Ich gebe dir mal ne tel. nr. da kannst du mal fragen ob er soetwas "korrektur beim E46" machen kann und ob dieses nachvollziebar ist. Ich hoffe die Nr. ist noch gültig 0172XXXXXXX, er manipuliert sogar bei der neuen e-kasse rum und das hat bisher noch kein Händler gemerkt, da er die Inspektionen auch anpasst-smile- sollte die Tel.- Nr. nicht mehr gültig sein kann ich dir noch eine andere per email schicken. MC

Hi "Mein Coupe"!
Telefonnummern sollte man hier wegen Mißbrauchsmöglichkeit nicht öffentlich machen und schon gar nicht die von anderen...

Und Nummern von Leuten die an Tachos rummanipulieren werden hier überhaupt nicht veröffentlicht!
Du würdest Dich auch beschweren, wenn Du ein Auto mit 50'km kaufst und Dir bei der nächsten Inspektion der KD-Meister sagt, die Stoßdämpfer sollten auch mal getauscht werden, nach 150'km wäre es mal an der Zeit.

Bitte beachten, danke

Georg


[Dieser Beitrag wurde von Georg-M3 am 18. Mai 2001 editiert.]
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Stichworte
3er, E46

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:57 Uhr.