BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 20.11.2001, 12:41     #1
Jiggle   Jiggle ist offline
Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 11/2001
Beiträge: 71

Aktuelles Fahrzeug:
530d touring (e61)
330d SportpaketII/Standheizung

Hat jemand eine Ahnung, warum man keine Standheizung ab Wek bestellen kann, wenn man das SportpaketII mibestellt?
Weiß vielleicht ein netter Experte, welche Standeizung sich dann zum nachträglichen Einbau empfiehlt? Für eine Antwort bedanke ich mich schon mal im Voraus!!!
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 20.11.2001, 12:52     #2
ABeschoner   ABeschoner ist offline
Mitglied
 
 
Registriert seit: 11/2001
Beiträge: 97

Aktuelles Fahrzeug:
E82 120d 2/2010
Moin

Gute Frage! Interessiert mich als Betroffener mit 320d/Sportparket II auch. Hatte zwar nicht unbedingt vor eine ab Werk zu bestellen, aber zwecks Nachrüstung ist die Frage interessant.

Gruß, Andreas.
Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2001, 14:20     #3
Maff   Maff ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von Maff
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: Thüringer Wald
Beiträge: 395

Aktuelles Fahrzeug:
Z4 sDrive30i
Kann man die Standheizung beim 3er überhaupt ab Werk bestellen ? Ich musste mir die beim Händler nachrüsten lassen.
Userpage von Maff
Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2001, 18:39     #4
AndreasP   AndreasP ist offline
Freak
  Benutzerbild von AndreasP
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: D-45149 Essen
Beiträge: 692

Aktuelles Fahrzeug:
335i Cab (5/10)
Hallo,

die wird in Fahrtrichtung links vorne im Stoßfänger eingebaut. Durch das Sportpaket II ist da aufgrund der Luftschlitze und der Nebelscheinwerfer aber nur bedingt Platz.
Daher sagt der Sonderzubehörkatalog generell mal Nein zu der Konfiguration.
Du kannst aber bei Deiner Werkstatt nachfragen. Einbauen kann man es wohl trotzdem. Es gibt dann wohl auch eine ABE, aber es kostet mehr, weil mehr gebastelt werden muß.

(So hatte ich jedenfalls den Teilemenschen verstanden).

Gruß,
A.
__________________
Manchmal verliert man, manchmal gewinnen andere.
Userpage von AndreasP
Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2001, 18:42     #5
Oliver DriveSIX   Oliver DriveSIX ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von Oliver DriveSIX
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: D-
Beiträge: 422

Aktuelles Fahrzeug:
Mercedes C63 AMG (W205)
Standheizung gibt es bei keinem 3er ab Werk. Es sei denn, BMW hat hier zum Modelljahr 2002 etwas geändert. Ich mußte meine auch nachrüsten lassen. Hat sich aber gelohnt !

Gruß
Oliver
Userpage von Oliver DriveSIX
Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2001, 19:29     #6
Cabrio 330ci   Cabrio 330ci ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: D-22XXX Hamburg
Beiträge: 122

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 330ci Cabrio 08/2001
Hi@all!

Stoßfänger ist die Problematik. Da fehlt der Platz. Aber zumindestens bei allen nicht-Diesel Mod. passt es in Fahrtrichtung rechts unter der Motorhaube (wo bei einigen evtl. die Bakterie sitzt oder der Zuheitzer für den Diesel).
Hab gerade eine Thermo-Top C Webasto mit Funk-Ferneinschaltung mit Rückmeldung bei Bosch einbauen lassen. Als Halterung wurden die Batterie-Befestigungspunkte genommen (die beim 6er im Kofferaum sitzt).
Hat alles super geklappt, kostet ca. DM 3000-3300,00 (inkl. MwSt) mit Einbau und TÜV-Abnahme.
Bei BMW wollten die 4200,00 haben ! Funkantenne kommt unsichtbar über den Spiegel, Reichweite vom Sender ca. 200-600m je nach Gebäude usw. .
Laufzeit der Heizung kann über den Handsender eingestellt werden (10 Min.-60 Min. in 10er Schritten).
__________________
Gruß,

Alex.
Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2001, 19:50     #7
GuidoE46   GuidoE46 ist offline
Freak
  Benutzerbild von GuidoE46
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: D-5XXXX Köln
Beiträge: 662

Aktuelles Fahrzeug:
Z4 3.0i incl. Spass satt, Ford Focus C-Max 2.0 Ghia
Hallo!

Da kann ich meinen Vorrednern nur zustimmen, wegen des anders geformten M II-Stoßfängers passt die Standheizung nicht mehr 100%ig dahinter. Von daher ist es von BMW-Seite aus erst Mal "nicht möglich" (Standardantwort, wenn was nicht im PC zu finden ist ).

Man kann das aber wohl mit etwas Bastelarbeit hinbekommen. Ist nur die Frage, wie groß die Eingriffe sein müssen und wie es dann tatsächlich mit dem TÜV aussieht.

Laut meinem Teilefuzzi kommt aber im März 2002 ein "Nachrüstsatz Standheizung", der speziell auf das M II-Paket zugeschnitten ist. Meine Fragen an den Teilemensch: 1. Was soll ich mit der Standheizung im Frühjahr?? 2. Da kommen die jetzt erst drauf, dass da was nicht passt und fangen jetzt erst an, was neues zu entwickeln??

Bei sowas kann ich echt nur mit dem Kopf schütteln!

Aber abgesehen davon finde ich die Lage direkt hinter dem Stoßfänger eh nicht so ideal.

@Cabrio 330ci:
Wie lange hat der Einbau denn gedauert? War das ein normaler Boschdienst? Hast Du vielleicht Bilder von der eingebauten Standheizung?
Und das wichtigste: Funktioniert das zufriedenstellend mit dem Aufheizen? Das Teil von Webasto habe ich mir auch ausgeguckt, wird ja wohl auch von BMW verbaut.

Gruß, Guido
Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2001, 08:26     #8
Cabrio 330ci   Cabrio 330ci ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: D-22XXX Hamburg
Beiträge: 122

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 330ci Cabrio 08/2001
HI @ Guido!

Der Wagen ist Montag um 09:00 zum Boschdienst (normaler Boschdienst, aber der Größte und wohl älteste in Hamburg) gegangen und war am Dienstag um 12:00 Uhr fertig (wegen TÜV-Abnahme, wäre sonst wohl auch schon eher fertig gewesen). Leihwagen gibt´s für DM 29,95 inkl. 100 Kilometer.
Einbau absolut sauber, sieht wie Erstausrüstung aus. Es wurden alle werksseitigen Schlauchdurchlässe ausgenutzt - also ohne bohren und fräsen, sogar der Scheibenwaschwasser-Behälter wurde kostenlos aufgefüllt - ohne Ansage!
Foto werde ich mal machen und einstellen.
Heizleistung ist TOP! Schon nach 10 Minuten ist der Innenraum gut gewärmt. Waren allerdings in Hamburg auch erst max. - 3 Grad. Scheibe war nach ca. 20 Minuten frei.
BMW verbaut die Webasto!
__________________
Gruß,

Alex.
Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2001, 10:11     #9
Jiggle   Jiggle ist offline
Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 11/2001
Beiträge: 71

Aktuelles Fahrzeug:
530d touring (e61)
Wenn man die Heizung von einer BMW Werkstatt nachrüsten lässt, ist denn dann die Steuerung und Einschaltzeit-Programmierung auch über den BC möglich??? *grübel* Oder gehts nur mit der Handfunke? Weiß dass vielleicht jemand aus der Expertenrunde? Schon mal vielen Dank!!!
Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2001, 10:27     #10
Cabrio 330ci   Cabrio 330ci ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: D-22XXX Hamburg
Beiträge: 122

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 330ci Cabrio 08/2001
Hi Jiggle!
Ist IMHO nicht möglich, das wird wohl nur mit dem Diesel-Zuheitzer funktionieren (da dieser über die Bordelektronik gesteuert/programmiert werden kann). Ansonsten gibts eine "einfache" 3-Zeiten-Uhr für den Innenraum anstatt der Funke. Aber mit einer Funke kann man zeitnah die Heizung starten lassen - und nicht nur zu einer bestimmten Zeit die programmiert ist. Spart Batterie und Sprit!
__________________
Gruß,

Alex.
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:11 Uhr.