BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 20.05.2004, 18:10     #21
Christopher   Christopher ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von Christopher
 
Registriert seit: 01/2002
Beiträge: 1.363

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 518i E34, Opel Kadett E

HB
Zitat:
Original geschrieben von Fruit Loop
http://www.dk-forenserver.de/gute-fa...achmentid=4023
Aus welchem Zeitraum stammt denn die Graphik? Ich denke schon, dass einige Konkurrenten, insbesondere der neue Astra, dem Golf schon gefährlich werden könnten.
Bei der Graphik muss man auch berücksichtigen, dass die dort aufgeführten Konkurrenten, bis auf den Audi A3, alle kurz vor ihrer Ablösung stehen und somit der Golf das einzige neue Auto ist.
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 20.05.2004, 18:50     #22
Fruit Loop   Fruit Loop ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 10/2003
Ort: Bayern
Beiträge: 409

Aktuelles Fahrzeug:
Golf TDI

DEG -
Zitat:
Original geschrieben von Christopher
Aus welchem Zeitraum stammt denn die Graphik? Ich denke schon, dass einige Konkurrenten, insbesondere der neue Astra, dem Golf schon gefährlich werden könnten.
Bei der Graphik muss man auch berücksichtigen, dass die dort aufgeführten Konkurrenten, bis auf den Audi A3, alle kurz vor ihrer Ablösung stehen und somit der Golf das einzige neue Auto ist.
Die Grafik zeigt die Zulassungen von April 2003 bis April 2004. Sie sah aber auch zu Zeiten des Golf IV, als Astra und Focus neu erschienen sind, ähnlich aus. Ich glaube daran werden auch die Neuauflagen nichts ändern. Ok, für den neuen Astra sind die April-Zulassungen noch nicht ausschlaggebend, aber ich glaube nicht, dass er dem Golf wirklich gefährlich werden kann. Er ist zwar ein ordentliches Auto (solange man nicht den 1.7CDTI nimmt) aber er wird sich wohl immer als ewiger Zweiter einordnen müssen.

@Nudel: Rabatte in Höhe von 15% kenne ich nur vom Hören-Sagen. Wenn das tatsächlich stimmt und es sich um ein noch nicht zugelassenes deutsches Neufahrzeug handelt, hätte ich gerne die Adresse eines solchen Händlers. Denn dann wird ja der Preisunterschied zum 1er noch größer...
__________________
Alkohol ist keine Antwort, man vergisst dabei nur die Frage!

Viele Grüße
Fruit Loop

Geändert von Fruit Loop (20.05.2004 um 18:54 Uhr)
Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2004, 20:44     #23
Matthias H.   Matthias H. ist offline
Junior Profi
 
 
Registriert seit: 04/2004
Ort: nahe Bremerhaven
Beiträge: 1.029

Aktuelles Fahrzeug:
F31 318d

CUX
Zitat:
Original geschrieben von Nudel
Das werden wir sehen.

Ich muß ja auch gestehen, dass ich vom 1er bis jetzt nicht grenzenlos begeistert bin.

Ich habe den 118i mit dem Golf 2.0 FSI verglichen und da relativiert sich der Preisvorteil des Golf auf ca. 1.500 € bzw. ca. 500 € ohne die Klimaanlagen-Aktion.

Der Golf 2.0 würde zwar besser zum 120i passen, aber ich gehe jede Wette ein, dass die Fahrleistungen eher in Richtung 118i zeigen.
Das VW diese Klimaanlagen-Aktion nicht mehr abschaffen kann sollte dabei allerdings auch klar sein. Es wird zwar immer behauptet, dass diese Aktion zeitlich begrenzt sei, VW weiß aber selbst ganz genau, dass man nie wieder einen Aufpreis für die Klimaanlage verlangen kann. Die Verkäufe würden wieder unweigerlich einbrechen. Man wird sich wieder irgendein Jubiläum oder ähnliches aus den Fingern saugen um diese Aktion bis in alle Ewigkeit zu verlängern...

BMW hat den Vorteil des Premium Image, genau wie Audi. Käufer die bereit sind 25000 und deutlich mehr für ein Kompaktauto zu bezahlen stören sich auch meistens nicht daran, dann nochmal 1500 Euro für eine Klimaautomatik extra zu zahlen, da geht sowas.
Userpage von Matthias H. Spritmonitor von Matthias H.
Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2004, 21:41     #24
Christopher   Christopher ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von Christopher
 
Registriert seit: 01/2002
Beiträge: 1.363

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 518i E34, Opel Kadett E

HB
@Fruit Loop
Das Opel oder jemand anderes den Golf in den Zulassungsstatistiken überholen wird, glaube ich auch nicht, aber ich denke, der Abstand wird kleiner.
Zitat:
Sie sah aber auch zu Zeiten des Golf IV, als Astra und Focus neu erschienen sind, ähnlich aus.
Das kann sein, aber der Golf IV war auch noch nicht so viel teurer als die Konkurrenz wie der Golf V.
Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2004, 22:18     #25
iggysZ1   iggysZ1 ist offline
Senior Freak
  Benutzerbild von iggysZ1
 
Registriert seit: 06/2003
Ort: NL-6067 Linne
Beiträge: 872

Aktuelles Fahrzeug:
323Ci
Zitat:
Ich denke schon, dass einige Konkurrenten, insbesondere der neue Astra, dem Golf schon gefährlich werden könnten.
Hi,
in Deutschland ist den Golf vielleicht seit jahren den norm, aber in NL und viele andere EU-laender gilt den Astra als bestverkaufenden Deutsches auto, insbesondere ueber der neue Astra ist man sehr positiv.

gr, ignace
Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2004, 22:45     #26
Nudel   Nudel ist offline
Guru
  Benutzerbild von Nudel
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: Tief im Walde....
Beiträge: 4.778

Aktuelles Fahrzeug:
320iA F30 (EZ 03/16)
Zitat:
Original geschrieben von Fruit Loop
@Nudel: Rabatte in Höhe von 15% kenne ich nur vom Hören-Sagen. Wenn das tatsächlich stimmt und es sich um ein noch nicht zugelassenes deutsches Neufahrzeug handelt, hätte ich gerne die Adresse eines solchen Händlers. Denn dann wird ja der Preisunterschied zum 1er noch größer...
Ein VAG-Händler in unserer Nachbarstadt wirbt in einem Anzeigenblatt damit.

Ich muß die Annonce mal raussuchen, einscannen und dann kann ich sie Dir schicken.

Die Händler-Adresse kannst Du aber auch sofort per PM haben.

Gruß
Daniel

P.S.: Der Händler hat auch Skoda - den nagelneuen Octavia 2.0 TDI Elegance gibt es statt für 24.500 € für lockere 21.000 €urönchen.
Userpage von Nudel
Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2004, 14:33     #27
Fruit Loop   Fruit Loop ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 10/2003
Ort: Bayern
Beiträge: 409

Aktuelles Fahrzeug:
Golf TDI

DEG -
Zitat:
Original geschrieben von Nudel
Ein VAG-Händler in unserer Nachbarstadt wirbt in einem Anzeigenblatt damit.

Ich muß die Annonce mal raussuchen, einscannen und dann kann ich sie Dir schicken.

Die Händler-Adresse kannst Du aber auch sofort per PM haben.

Gruß
Daniel

P.S.: Der Händler hat auch Skoda - den nagelneuen Octavia 2.0 TDI Elegance gibt es statt für 24.500 € für lockere 21.000 €urönchen.
Das wäre super. Die Adresse allein bringt mir momentan noch nichts, die Anzeige wäre schon interessanter, da ich glaube, dass es da bestimmt Einschränkungen gibt.
Hab da nämlich ein bisschen Ahnung im VW-Geschäft und weiß, dass ein Händler ca. 11% Grundmarge hat, die er durch eine Zusatzmarge (wenn er denn besimmte Leistungen erfüllt) noch aufstocken kann. Aber die Zusatzmarge fällt meist nie so hoch aus, dass er ohne Weiteres 15% anbieten könnte. Na ja, ich darf also gespannt sein...
Wenn ich einen VW zu Normalkonditionen kaufen müsste, würden mir so 8 - 9% angeboten werden.
Auch den Octavia bietet dieser Händler komischerweise zu einem Spotpreis an...habe auch selbst schonmal den Skoda konfiguriert, der ist ja geschenkt, wenn man bedenkt, was der als Elegance für eine tolle Ausstattung hat. Wenn der nur nicht so groß wäre, bei meinem recht hohen Stadtanteil ist mir ein kleinerer fast lieber.
Na ja, mal schauen, ich hoffe immer noch, dass mich der 1er bei einer Probefahrt überzeugt. Vielleicht bekommt man ja nächstes Jahr zu einem angemessenen Preis als JW ran. Knapp 27.000.-€ für "meinen" 1er find ich eigentlich recht happig und sprengt schon mein Autobudget, dass ich eigentlich auf um die 20.000.-€ festgesetzt habe.
Der Preis war übrigens auch schon der Grund, warum ich mich vor 2 Jahren für einen Golf IV entschieden habe. An 1. Stelle meiner Wunschliste stand für mich als BMW-Faszinierter ein 3er compact. Leider war der nur als Diesel mit dem 150PS starken 320td zu bekommen. War zu teuer und außerdem brauchte ich keine 150PS. So hab ich mir lieber einen Golf geholt und bin bisher auch ganz zufrieden damit.


@Christopher:

Ja, da kommen wir auf einen gemeinsamen Nenner, wenn du meinst, der Abstand wir kleiner. Das denke ich auch.
Allerdings muss ich dir widersprechen, wenn du sagst, dass der Golf V deutlich teuerer ist als seine Konkurrenten. Vergleiche mal einen Golf mit dem Astra preislich. Da wirst du erkennen, dass der Unterschied gar nicht so groß ist. Oder vergleiche mal einen Golf IV Highline mit einem Golf V Sportline. Auch kein großer Unterschied. Das Gejammere um den Preis verstehe ich deshalb nicht. Einzige Erklärung für mich wäre, dass die Leute eben nicht mehr bereit sind, so viel Geld für einen Kompaketen auszugeben - ohne Frage, billig ist ein Golf natürlich nicht.
Wenn man aber bedenkt, dass VW am Ende der Laufzeit des Golf IV die Resposten mit riesigen Rabatten verschleudert hat und mit günstigen Sondermodellen gelockt hat, ist es klar, dass der neue Golf im Vergleich dazu teuer ist, da es ja noch keine Sondermodelle gibt.
__________________
Alkohol ist keine Antwort, man vergisst dabei nur die Frage!

Viele Grüße
Fruit Loop

Geändert von Fruit Loop (21.05.2004 um 14:40 Uhr)
Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2004, 14:42     #28
Nudel   Nudel ist offline
Guru
  Benutzerbild von Nudel
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: Tief im Walde....
Beiträge: 4.778

Aktuelles Fahrzeug:
320iA F30 (EZ 03/16)
Zitat:
Original geschrieben von Fruit Loop
Das wäre super. Die Adresse allein bringt mir momentan noch nichts, die Anzeige wäre schon interessanter, da ich glaube, dass es da bestimmt Einschränkungen gibt.
Hallihallo,

die Zeitung habe ich wohl als Unterlage für meine Modellbau-Aktivitäten benötigt - ich finde sie jedenfalls im Moment nicht.

Das Wurstblatt kommt erst am Sonntag bzw. am Mittwoch wieder, dann muß ich mal sehen.

Also bitte noch etwas Geduld!

Gruß
Daniel
Userpage von Nudel
Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2004, 14:45     #29
Fruit Loop   Fruit Loop ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 10/2003
Ort: Bayern
Beiträge: 409

Aktuelles Fahrzeug:
Golf TDI

DEG -
Zitat:
Original geschrieben von Nudel
Hallihallo,

die Zeitung habe ich wohl als Unterlage für meine Modellbau-Aktivitäten benötigt - ich finde sie jedenfalls im Moment nicht.

Das Wurstblatt kommt erst am Sonntag bzw. am Mittwoch wieder, dann muß ich mal sehen.

Also bitte noch etwas Geduld!

Gruß
Daniel
Ja, selbstverständlich, kein Problem.
__________________
Alkohol ist keine Antwort, man vergisst dabei nur die Frage!

Viele Grüße
Fruit Loop
Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2004, 18:37     #30
Christopher   Christopher ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von Christopher
 
Registriert seit: 01/2002
Beiträge: 1.363

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 518i E34, Opel Kadett E

HB
Zitat:
Original geschrieben von Fruit Loop
@Christopher:

Ja, da kommen wir auf einen gemeinsamen Nenner, wenn du meinst, der Abstand wir kleiner. Das denke ich auch.
Dann sind wir uns hier ja schonmal einig.
Zitat:
Allerdings muss ich dir widersprechen, wenn du sagst, dass der Golf V deutlich teuerer ist als seine Konkurrenten. Vergleiche mal einen Golf mit dem Astra preislich. Da wirst du erkennen, dass der Unterschied gar nicht so groß ist. Oder vergleiche mal einen Golf IV Highline mit einem Golf V Sportline. Auch kein großer Unterschied. Das Gejammere um den Preis verstehe ich deshalb nicht. Einzige Erklärung für mich wäre, dass die Leute eben nicht mehr bereit sind, so viel Geld für einen Kompaketen auszugeben - ohne Frage, billig ist ein Golf natürlich nicht.
Wenn man aber bedenkt, dass VW am Ende der Laufzeit des Golf IV die Resposten mit riesigen Rabatten verschleudert hat und mit günstigen Sondermodellen gelockt hat, ist es klar, dass der neue Golf im Vergleich dazu teuer ist, da es ja noch keine Sondermodelle gibt.
Sicher ist der Eindruck der Preisanhebung von Golf IV auf Golf V durch den Wegfall der Sondermodelle gegeben. Aber: Wenn man die Basispreise vergleicht, sind sich die Fahrzeuge preislich sehr ähnlich, wenn man dann aber die Serienausstattung vergleicht, kommen doch einige Unterschiede zu Tage. Dies trifft allerdings mehr auf ausländische Fabrikate zu, die Deutschen geben sich ja doch etwas knauserig mit der Serienmitgift.
Zudem ist der Unterschied zwischen Golf und dessen Konkurrenz kleiner geworden, da VW die Klimaanlage spendiert, die fast kein anderer Hersteller in der Kompaktklasse serienmäßig anbietet und im Preisrahmen der Kompaktklasse machen 1000 € schon eine Menge aus.
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:06 Uhr.