BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > Motorsport
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 29.04.2004, 11:45     #1
AndiDeluxe   AndiDeluxe ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von AndiDeluxe

Threadersteller
 
Registriert seit: 09/2003
Beiträge: 2.430

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 320i touring E91, BMW X5 35d

M - AD 681
BMW erwägt Rückzug aus der Formel 1

Zitat:
BMW-Vorstand Burkhard Göschel hat in einem Interview mit der Nachrichtenagentur Reuters seine Unzufriedenheit mit dem Formel-1-Management zum Ausdruck gebracht.
Das ausschlaggebende Ereignis für diese Äußerung war, dass die Vereinigung der Automobilhersteller in der Formel 1 nicht weiter mit Bernie Ecclestones SLEC verhandelt hatte.
Die Hersteller sollten zehn Jahre an die Formel 1 gebunden werden. Für BMW wären Ein- bis Zwei-Jahres-Pläne richtig gewesen. Für BMW sei es daher nicht zwingend, dass sie in der Formel 1 vertreten sind. Sie könnten auch in andere Serien wechseln.
Quelle: shortnews.de; f1total.com

Anscheinend is da wirklich der Wurm drin bei denen. Wird Zeit, dass der Aufrührer von Montoya endlich zu den Silberpfeilen abhaut, soll er doch da stänkern
BMW sollte sich lieber mal nach gescheiten Fahrern umsehen, der Ralf Schumacher gibt doch auch nix her. Der is auch bloss bekannt weger seinem Bruder.
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 29.04.2004, 20:07     #2
markidis   markidis ist offline
Profi
  Benutzerbild von markidis
 
Registriert seit: 04/2003
Ort: D-90429 Nürnberg&Thessaloniki
Beiträge: 1.802

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 520i(E39) 5/98

N-SL-xxx
Andi, sorry, du träumst nur lieber Freund!

Bis mindestens 2008 gilt das Concorde-Abkommen mit Ecclestone, danach können sie machen, was sie wollen

Was kommt noch, verrate ich Dir gleich. Sir Frank Williams hat nach Jahren kapiert, dass er den Ballst loswerden muss. So wie es aussieht Ralfie fliegt raus und geht wahrscheinlich zu Toyota for big bucks $$$$$$$$.(19mio€ :gpaul: )

Und Schlagzeilen in allen F1-Internetseiten!

Alte Werte werden noch hochgeschätzt.

Meine Grüße!
__________________
Wenn die Bangle Designlinie so weitergeht, werden bald alle BMW's der pre-2002 Ära Kult sein.Imho sind die neuen keine BMW's mehr.
Ab 2002 -> BMW = Bangle Motoren Werke.
Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2004, 18:32     #3
The-M-Driver   The-M-Driver ist offline
Junior Mitglied
  Benutzerbild von The-M-Driver
 
Registriert seit: 04/2004
Beiträge: 32

Aktuelles Fahrzeug:
E46

@@- JS 346
Hallo,

meiner Meinung nach sollte sich BMW wieder auf das konzentrieren was man bei der M-GmbH am besten kann: Tourenwagensport
"Win on Sunday, sell on Monday" Es kauft doch keiner einen BMW mehr, nur weil BMW ein Formel 1-Rennen gewonnen hat. Da ist der Tourenwagensport doch viel Kundenorientierter. Auch wenn die Marketingabteilung von BMW es in den letzten Jahren die Erfolge nicht gut genug propagiert hat.
Und die Zeiten Millionen $$ in (wenig erfolgreiche) Prestigeprojekte zu pulvern, sollten bei dieser Wirtschaftslage vorbei sein. Auch sportlich hat diese Formel 1 hat doch mit Motorsport nichts mehr zu tun. Mal abgesehen von diesem schwachmatischen Trainingsmodus, ist doch ein Ziel jedes Rennens, einen oder mehrere Konkurrenten zu überholen. Da wird doch jedes Überholmanöver gefeiert als wenn es etwas besonderes wäre. Sorry, das muss wieder der Normalfall werden. Obwohl das für gewisse Moderatoren die Hölle wäre, die bekommen ja jetzt schon nichts mit
Und wenn Überholen aufgrund des Reglements nicht möglich ist, dann muss man doch da ansetzten (breite Reifen, große Heckflügel, keine Fahrhilfen) und nicht Motorenregeln oder Zeitplanabläufe aufstellen, die allen Beteiligten (Teams, Fahrer und Zuschauer) den Spaß an der Sache nehmen.

Motorsportliche Grüße
Jürgen
Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2004, 13:04     #4
ReDDoG   ReDDoG ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von ReDDoG
 
Registriert seit: 12/2001
Ort: NRW
Beiträge: 1.131

Aktuelles Fahrzeug:
1996er BMW E36 320i Coupe
Ich wil BMW in der DTM sehen!!!!!!!!!!!! *Lawinelostritt*
Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2004, 13:16     #5
laminator   laminator ist offline
Power User
  Benutzerbild von laminator
 
Registriert seit: 06/2003
Beiträge: 15.052

Aktuelles Fahrzeug:
Ford Mustang; BMW Z3
Zitat:
Original geschrieben von ReDDoG
Ich wil BMW in der DTM sehen!!!!!!!!!!!! *Lawinelostritt*
Lawinemittret
Wird Zeit, dass den doofen Zermedes mal wieder richtig der Marsch geblasen wird.
Andererseits: Wer hat eigentlich mal behauptet, die DTM wäre spannend?? Wenn man gesehen hat, wie der Ekström gestern rundenlang hinter dem Albers hergegurkt ist, chancenlos, ihn jemals überholen zu können... Aber das ist eigentlich OT.

Aus Imagegründen wäre ein Ausstieg von BMW fatal, da sie bisher nicht bewiesen haben, ein Weltmeisterauto an den Start zu bringen. So klingt´s fatal nach Resignation.

Gruß Volker
__________________
Das Pony steht im Stall.

Es ist mir shiceegal, wer dein Vater ist. Solange ich hier angle, wird nicht übers Wasser gelaufen.
Userpage von laminator
Mit Zitat antworten
Alt 05.05.2004, 20:48     #6
CAB   CAB ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 11/2003
Beiträge: 431

Aktuelles Fahrzeug:
C-320 4Matic

SI-x xxx
Zitat:
Original geschrieben von ReDDoG
Ich wil BMW in der DTM sehen!!!!!!!!!!!! *Lawinelostritt*
...ich auch, aber ich will Mercedes gegen BMW gewinnen sehen..
__________________
CAB
http://mitglied.lycos.de/phoenixascensus/cab.jpg
Oh Lord,won´t you buy me a Mercedes-Benz (Janis Joplin)
Mit Zitat antworten
Alt 05.05.2004, 20:58     #7
F1Schumi   F1Schumi ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von F1Schumi
 
Registriert seit: 02/2004
Beiträge: 1.364

Aktuelles Fahrzeug:
BMW M Z4 interlagosblau
also meiner Meinung nach sollte sich BMW aus der F1 zurückziehen u. mehr Geld für einen gescheiten Fahrzeuginnengestalter ausgeben, denn was da zur Zeit in den Neuen Modellen gebaut wird ist nur noch

Zum Thema Fahrer in der F1 finde ich das Ralfi schon längst den Flug nach nirgendwo gebucht bekommen sollte, denn was der so abliefert ist doch die Höhe, Montoya weint doch auch keiner eine Träne nach.
__________________
Gruß
Christian

Ich bin wie ich bin, die einen kennen mich, die anderen können mich
Userpage von F1Schumi
Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2004, 22:46     #8
jared   jared ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 02/2002
Beiträge: 2.978
ewegen stimme ich für jacques als nummer 1 driver!!!

Gruss
Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2004, 00:05     #9
ReDDoG   ReDDoG ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von ReDDoG
 
Registriert seit: 12/2001
Ort: NRW
Beiträge: 1.131

Aktuelles Fahrzeug:
1996er BMW E36 320i Coupe
BMW und Rückzug? Niemals, kann ich mir nicht denken! Die gehen nicht ohne was in der Hand zu haben, das kann ich mir nicht vorstellen.
Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2004, 00:42     #10
=Floi=   =Floi= ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 05/2002
Beiträge: 8.747

Aktuelles Fahrzeug:
1
die dtm ist ja auch nur noch kinderkram


mit den 2 pflichtstopps und der mindestrunden am anfang (geht was kaputt wird noch gefahren was geht nur damit man keine strafe zahlen muss
nebenbei werden haufenweise gegenstände auf der strecke verstreut)

oder der motor ist auch zu
warum nicht den hubraum begrenzen ?
nicht 5l sondern nur noch 3

(oder gar 2 mit turbo ...)


oder die obergeilen A4 coupes im dtm look
(als strassen version ist der A4 ja noch schön aber nicht als DTM version)
opel ist da auch nicht viel besser

bringen tut es garnichts



die DTM
hat für mich heuer völlig seinen reitz verloren

MFG
Floi
__________________
auf und nieder, immer wieder
Bei gefühlvoll liebkostem Gaspedal offenbart der 136 PS starke und mit einem Drehmoment von 280 Newtonmetern gesegnete R4 lässigen Man könnte- wenn-man-wollte-Charakter und schnuffelt brav vor sich hin wie ein großer, abgeklärter Familienhund. Nur geschulte Ohren orten im entfernten dumpfen Säuseln aus dem Maschinenraum hin und wieder ein zartes, metallisch zirpendes Selbstzünder-Timbre.
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > Motorsport

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:55 Uhr.