BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 08.11.2001, 18:20     #1
Mtommy   Mtommy ist offline
Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 11/2001
Ort: Rheinhessen
Beiträge: 723

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E91 325i
Funkfernbedienung für E36

Hallo,

ich habe mir eine Alarmanlage mit Funkfernbedienung von Waeco gekauft. Habe sie in meinen E36 coupe eingebaut und funktioniert einwandfrei. Bis auf die Funkfernbedienung.
Ich habe mir beim BMW Händler die Schaltpläne für die ZV geholt, bin aber nicht weiter gekommen. Ich bin am verzwifeln. Mein Bruder hat die gleiche Alarmanlage in seinen Golf III eingebaut und die Funkfernbedienung funktioniert einwanderei.
Ich frage mich, wer die BMW Schaltpläne entwickelt hat. Da blickt doch keiner durch
Das Problem:

Der Stellmotor hat 3 Leitungen. Eine direkt am Motor und 2 am Wechselschalter direkt vor dem Motor. Durch Schließen der Tür schaltet der Wechselschalter um. Um die Tür wieder zu öffnen, wird zusätzlich der Plus- und der Minuspol zur Ansteuerung des Stellmotors vom ZV-Steuergerät umgepolt. Kann ich dieses Problem mit einem zusätzlichen Relais oder Stromstoßrelais lösen? Wenn ja, wie?

Ich hoffe, mir kann jemand weiter helfen.

Danke


Userpage von Mtommy
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 08.11.2001, 21:06     #2
Nico320   Nico320 ist offline
Profi
  Benutzerbild von Nico320
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: Berlin
Beiträge: 1.620

Aktuelles Fahrzeug:
E39 525iA Touring
Hallo

Du solltest vielleicht etwas präziser Dein Problem beschreiben und wie weit Du mit dem ganzen Einbau gekommen bist. Ganz wichtig ist es auch noch zu wissen welches Baujahr Dein 318is ist. Du brauchst außerdem nichts durchszumessen mit irgentwelchen Motorleitungen, sondern es wird alles hinter dem Handschuhfach an den Steuergeräten angeschlossen. Habe zwar nur welche von In-Pro eingebaut, aber die Ansteuerung ist ja bei allen gleich.

Gruß Nico
__________________
Userpage

Es ist derjenige klar im Vorteil, der nicht nur lesen kann, sondern von dieser Fähigkeit auch Gebrauch macht!
Userpage von Nico320
Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2001, 09:33     #3
manolo   manolo ist offline
Power User
  Benutzerbild von manolo
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: D-30000 Hannover
Beiträge: 18.166

Aktuelles Fahrzeug:
Z4 E85 2.5si Roadster     Honda Hornet PC36

H
schau mal auf meiner webseite, da ist eine einbauanleitung. vielleicht hilft dir die.
und wie schon gesagt. spielt sich alles hinter dem handschuhfach ab.
__________________
Stress ist etwas für Leistungsschwache... - BomChicka WahWah
Userpage von manolo
Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2001, 14:54     #4
GK   GK ist offline
Junior Mitglied
 
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 36

Aktuelles Fahrzeug:
320i E36 '94 - 37'km
Am einfachsten waere:

Email an Waeco ( http://www.waeco.de/pages_d/contact/tkd_cont.htm ) mit genauer Typbeschreibung deines Autos und Bezeichnung der FB (350?) - innerhlab von ner Stunde solltest du dann ne Typspezifische Einbauanleitung haben
Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2001, 21:31     #5
kevlin   kevlin ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 11/2001
Ort: D-24000
Beiträge: 263

Aktuelles Fahrzeug:
E36 316i Limo

Plö WW **
ich hab die gleiche anlage eingebaut, nur ohne alarm. mit der anleitung von waeco kein problem. wenn du so weit bist, sag mal bescheid, ob du deine "waeco-blackbox" auch so einstellen mußtest, das sie den impuls zum öffnen möglichst lange schickt. bei mir gehen oft die blinker als quittierung, aber dei anlage schließt nicht.
Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2001, 07:17     #6
Mtommy   Mtommy ist offline
Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 11/2001
Ort: Rheinhessen
Beiträge: 723

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E91 325i
Eine Frage an kevlin,

nach welchem Schaltplan der Waeco hast du deine ZV angeschlossen? ("zwei von minus auf +12V schaltende Leitung", "Zwei +12V impulssteuernde Leitungen", ...) Hast du es geschafft die ZV ohne irgendwelche Extra-Relais einzubauen? Kann es sein dass deine ZV nicht richtig funktioniert, weil sie doch irgendwie ein wenig falsch angeschlossen ist? Für mein Automodell gibt es schon 2 verschiedene Arten von ZV, daher schon mal 2 verschiedene Stromlaufpläne. Ich habe die "ZKE-Zentralverriegelung". Welche hast du?

Gruss, tommy
Userpage von Mtommy
Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2001, 19:35     #7
Mtommy   Mtommy ist offline
Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 11/2001
Ort: Rheinhessen
Beiträge: 723

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E91 325i
Danke GK

Habe an Waeco gemailt, und habe eine Antwort erhalten
Die haben mir Pläne für alle Autos gemailt.
Jetzt dürfte es kein Problem mehr sein sie anzuschliessen.
Mal sehen, wann ich Zeit habe.

Gruss, tommy


Hier gehts zum meinem kleinem is
http://www.bmw-treff.de/userpages/Mtommy.html
Userpage von Mtommy
Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2001, 17:25     #8
Mtommy   Mtommy ist offline
Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 11/2001
Ort: Rheinhessen
Beiträge: 723

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E91 325i
Die Funkfernbedienung funktioniert endlich
Habe sie heute angeschlossen.

Danke für die Tipps
Userpage von Mtommy
Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2002, 02:42     #9
Mtommy   Mtommy ist offline
Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 11/2001
Ort: Rheinhessen
Beiträge: 723

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E91 325i
Moin,

ich habe vorgestern durch Zufall festgestellt, dass die Funkfernbedienung (ZV) nicht richtig funzt.
D.h. die Türen und der Kofferraum werden verschlossen, der Tankdeckel aber nicht. Der Tankdeckel war ganze Zeit offen, und ich wusste es nicht, bis jetzt.
Ich habe die ZV nach dem Plan von Waeco angeschlossen, am Steuergerät.
Da werde ich nochmal schauen müssen, warum der Tankdeckel nicht verschlossen wird.

Wie ist es denn bei euch? Ich meine, die, die ihre ZV mit Funkfernbedienung nachgerüstet haben? Wird bei euch der Tankdeckel verriegelt?

Gruss, tommy
Userpage von Mtommy
Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2002, 08:30     #10
Gonzo320i   Gonzo320i ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 06/2002
Ort: Garrel
Beiträge: 165

Aktuelles Fahrzeug:
Audi A6 Avant, 71er VW Kübel

CLP-KS ***
Hi!


Bei mir ist es so! Wenn ich das Auto abschliesse (mit der Blauen Taste), Dann ist der Tankdeckel auch noch auf und man kann (wenn man im Auzo sitzt), Die Türen und die E-Fenter aufmachen! Wenn ich dann den Grauen Taster drücke, um die Fenster zu schliessen, dann verriegelt er auch den Tankdeckel. Dann kann man von innen auch nicht mehr die Türen bzw. die Fenster öffnen!

Ciao Gonzo320i
Userpage von Gonzo320i
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:21 Uhr.