BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen
Alt 25.07.2001, 19:08     #1
Maik11   Maik11 ist offline
Senior Profi
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: Magdeburg
Beiträge: 2.260

Aktuelles Fahrzeug:
X3 3.0dA, 04/2006, silbergrau-metallic; Toyota Yaris 1.33i Automatik Edition, merlingrau-metallic

MD-XX XX
320d mit 62kW!!

Nachdem ich seit geraumer Zeit eine Veränderung im Leistungsverhalten bei meinem 320d, EZ 01/1999, feststellte, habe ich erst mal hier im Forum nachgelesen. Am nächsten kamen für meine Beobachtungen die Probleme mit dem Luftmengenmesser, nur wie einige schrieben, dass bei einem Defekt das Auto sichtlich rußt, kann ich nicht bestätigen.
Ich war mir also ziemlich unsicher, ob das nur subjektiv ist oder aber doch objektive Leistungseinschränkungen sind
Ich kann zur Zeit anfangs gut beschleunigen, doch urplötzlich bricht dieser Schub ab und die Beschleunigung ist recht lasch. Auch die Elastizität ist recht dürftig, das Gaspedal kann ich durchtreten, aber es ändert sich kaum merklich etwas
Also war ich heute beim Bosch-Dienst auf dem Leistungsprüfstand. Für 60 DM wurde dann festgestellt, dass ich sage und schreibe eine Maximallleistung von 62 kW (!!!) anstatt der serienmäßigen 100kW habe.
Der Fehlerspeicher wurde auch ausgelesen, mit dem Fehler Nr. 1 und Nr. 185. Leider konnte man mir nicht sagen, welche BMW-Fehler das sind, da BMW Hinweise dazu erst 3 Jahre nach Markteinführung freigibt.
Nun habe ich erst mal für nächsten Montag einen Werktstatttermin, mal sehen, was BMW dann feststellt. Wenn hier jemand ähnliche Erfahrungen gemacht hat, würde ich mich über eine Meldung freuen!

Dann werde ich auch Neues zu meinen klappernden Fenstern berichten können, mal sehen, ob da nun endlich mal eine Lösung gefunden wird!!



[Dieser Beitrag wurde von Maik11 am 25. Juli 2001 editiert.]
Userpage von Maik11

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 25.07.2001, 20:58     #2
CW   CW ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07/2001
Beiträge: 18

Aktuelles Fahrzeug:
330i touring
Ich tippe auf Turbolader. Hatte neulich das "Vergnügen" einen 530d Fahrer beim Händler zu treffen. Der hatte den dritten Turbo. Unter der Hand erzählte er mir aber, das er nicht gerade zimperlich mit seinem Auto umgeht. Für den Preis muß er das können, sagt er. Nunja...

BMW soll aber recht kulant sein bei diesen Defekten. Auch nach der Garantie.

Viel Glück.

------------------
"Zwei Dinge sind grenzenlos. Das Universum und die menschliche Dummheit. Aber beim Universum bin ich mir noch nicht sicher." --- Albert Einstein
Alt 25.07.2001, 21:46     #3
sanituning   sanituning ist offline
Guru
  Benutzerbild von sanituning
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-58769 Nachrodt
Beiträge: 4.114

Aktuelles Fahrzeug:
E30 325i M Technik 2: 2,5 24V

MK-SN 74
bmw weiss das sie da dreck am stecken haben!!!!!!!!!!!
330d+530d jede menge defekte turbos,dde pumpen,injektoren,einspritzkabelbaueme usw. alles selber ueber die theke in die werkstatt gegeben!
wenn ich dann noch hier von den usern die beitraege lese mit quitschen klappern usw.bestaetigt das mal wieder meine meinung das man ein auto erst einige jahre nach markteinfuehrung kaufen sollte.
allerdings wenn sie laufen sind sie einsame spitze! wer nen 330d mit chip von auto style gefahren ist,der will keinen benziner mehr.

gruss sascha
Alt 03.08.2001, 14:54     #4
Maik11   Maik11 ist offline
Senior Profi
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: Magdeburg
Beiträge: 2.260

Aktuelles Fahrzeug:
X3 3.0dA, 04/2006, silbergrau-metallic; Toyota Yaris 1.33i Automatik Edition, merlingrau-metallic

MD-XX XX
So, mein 320d war nun Montag und Dienstag in der Werkstatt und wie ich und einige andere getippt hatten: der Luftmassenmesser hatte den Geist aufgegeben, rund 30% der Leistung fehlten
Habe ich auch gemerkt, da ich einen 320d touring, 4 Wochen alt, als Werkstattwagen hatte.
Jetzt habe ich ihn wieder und überhaupt kein Vergleich mit den Fahrleistungen zuvor!!
Übrigens war BMW sehr kulant (liegt wohl auch an der Begründung meines Händlers, die er nach München schicken musste): bis auf die Einbaukosten (knapp unter 100 DM) musste ich nichts bezahlen, das Teil selber kostet wohl um die 500 DM ohne USt! Und das bei 75.000 km und einem 2,5 Jahre "alten" Auto. Wohl auch deswegen, weil bisher alle Inspektionen durchgeführt wurden.

Achso, und die Sache mit den klappernden Fenstern am Scheibengummi wurde gleich mitbehoben, Austausch aller Gummis, mit denen die Scheiben vorn in Berührung kommen, seitdem kein Klappern mehr ! Diese Reparatur gab es übrigens komplett auf Kulanz!! Ansonsten hätten beide Sachen zusammen um die 2.000 DM gekostet!


[Dieser Beitrag wurde von Maik11 am 03. August 2001 editiert.]
Userpage von Maik11
Alt 03.08.2001, 17:35     #5
Sven Schubert   Sven Schubert ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Sven Schubert
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-66424 Homburg, Saarland
Beiträge: 2.109

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 520i E39

HOM-NA 77
Ich mache diesen Thread dann zu.
Bitte der Übersichtlichkeit zuliebe nicht zweimal das gleiche posten und dafür neue Threads anfangen!
Danke
Thema geschlossen Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:31 Uhr.