BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > Motorsport
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 21.03.2004, 07:39     #41
Schimmi   Schimmi ist offline
Senior Freak
 
 
Registriert seit: 03/2002
Ort: Horn-Bad Meinberg
Beiträge: 824

Aktuelles Fahrzeug:
Jeep Wrangler Unlimited 3.8 V6 Rubicon

LIP
Habt ihr gesehen, wie leer die Tribünen sind? Ich möchte wetten, dass die noch nicht mal die Hälfte der Karten verkauft haben...
__________________
Mein ehemaliger Dicker
Userpage von Schimmi
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 21.03.2004, 07:52     #42
Thomas 346C   Thomas 346C ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Thomas 346C
 
Registriert seit: 01/2002
Ort: D-5xxxx
Beiträge: 6.235

Aktuelles Fahrzeug:
135i N55
Na super, Ralle mit Motorschaden
Userpage von Thomas 346C
Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2004, 08:53     #43
Hendrik   Hendrik ist offline
Junior Guru
 
 
Registriert seit: 07/2001
Beiträge: 3.553

Aktuelles Fahrzeug:
E36 Cabrio; 280 GE
Zitat:
Original geschrieben von Thomas 346C
Na super, Ralle mit Motorschaden
Hat ja eh nix kaputtgemacht, der Ralle. Moppel war heute anscheinend wirklich gut drauf, hat ein sauberes Rennen gezeigt! Auch wenn es eh eine günstige Strecke für die nicht-Ferrari war, scheint der Vorsprung von der Scuderia nicht sooo dramatisch zu sein wie es vielleicht noch in Australien erschien. MSC hat zwar kontrolliert, aber ist zumindest Moppel und Button nicht voll um die Ohren gefahren, Barichello konnte die beiden nicht gefährden.

Irre gut fand ich die BAR, Button holt voll aus eigener Kraft einen ungefährdeten dritten Platz, auch Sato wäre in die Punkte gefahren, hätte ihn nicht der Motorschaden kurz vor schluss gestoppt. Hut ab! Alonso war erst stark, ab Rennmitte fand ich die Renault nur noch mittelmäßig.

Schade, dass Webber ausgefallen ist. Ich glaube, der hätte auch noch im Bereich Coulthard/Trulli/Alonso mitgespielt.

Insgesamt fand ich das Rennen ganz okay, nicht so übelst langweilig wie wir es schon oft erlebt haben.

Gruss
Hendrik
__________________
Seit der Erfindung des Commodore C64 starben mehr Menschen beim Bingo als bei Killerspielen. - Fakten, die man kennen sollte.
Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2004, 10:13     #44
Breitmaulfrosch   Breitmaulfrosch ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Breitmaulfrosch
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: D-93326 Abensberg
Beiträge: 6.682

Aktuelles Fahrzeug:
Mercedes E350CDI S212MoPf/BigBear Reaper Custom

KEH-XX XXX
Hi,

trozdem hat Ferrari seine Hausaufgaben gemacht. Die Punktediferenz ist am Anfang ja auch psychologisch wichtig und wenn Ferrari da mit über 30 Punkte mal zeigt wo der Hammer hängt, wird dem einen oder anderem schnell klar, welche Chancen noch möglich sind somal 40 Rennen ohne technischen defekt da eine ganz klare Sprache sprechen!!!

Mit dem Kleinen Kühlerpacket bei BMW (lt. ORF 1) aus Australien bei mehr als 15 Grad Differenz nach oben ist ja wohl auch ziemlich gewagt.

Aber Montoya hat ein sauberes Rennen ohne Fehler gefahren und BMW somit 8 Punkte beschert.

Pech allerdings für Marc Webber. Erst der verpatzte Start und dann ein nicht enden wollendes Chaos. Wäre bestimmt interessant geworden wenn er an seine Leistungen anknüpfen hätte können. Auch Alonso hätte vorne gut mitgemischt wenn er im Training keinen Ausritt ins Kiesbett gehabt hätte.

also bis zum nächsten Rennen.

Keep Racing!!!

mfg:ich
__________________
Breitmaulfrosch

Mehr Käse = mehr Löcher..mehr Löcher = weniger Käse...Mehr Käse = weniger Käse?
Userpage von Breitmaulfrosch
Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2004, 13:46     #45
markidis   markidis ist offline
Profi
  Benutzerbild von markidis
 
Registriert seit: 04/2003
Ort: D-90429 Nürnberg&Thessaloniki
Beiträge: 1.802

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 520i(E39) 5/98

N-SL-xxx
GP-Malaysia

-Ferrari: Stark, aber nicht beeindruckend

-McLaren: frustrierend

-Williams: Die haben Probleme und wahrscheinlich große. Es ist nicht nur die Aerodynamik. Es herrscht Unruhe seitdem bekannt gegeben wurde, dass Montoya zu McLaren wechlselt. Und wahrscheinlich Ralf fliegt auch raus. Mittlerweile ist es Zeit. Wäre es nicht für die Vertragsverlägerung, wäre er schon früher weg. Der höchstbezahlte Fahrer, den Williams je hatte, mit den miseralbsten Ergebnissen

-BAR: bin sehr überrascht, es war aber zu erwarten. David Richards ist neben Bernie ein der klugsten Kopfen in F1. Und Button habe ich nie unterschätzt.
Toll aber, der Mann, der seinen Ruf und seine Karriere ins Spiel gesetzt hat, damit bei diesem team vorwärts ging, wurde rausgeworfen

-Renault: hatte mehr von denen erwartet. Aerodynamik stimmt, muss mal sehen ob der neue Motor was taugt. Als basis für den "neuen" V10 mit 72° V-Winkel dient der uralte "Mecachrome"

-Jaguar: Schade für Weber, der kerl ist richtig gut, Hut ab

-Jordan, Sauber: "unsichtbar"

2005

Ich schätze, JV hat eine gute hance nach Williams zu gehen (je nachdem, was er als Gehalt, verlangt). Fisichella könnte folgen

-Ralf geht nach Toyota für €19mio und JV folgt auch, wenn es nicht mit Williams klappt.
-Weber zieht nach Renault um
-DC fliegt raus, sogar vom nächsten Rennen nach den letzten gerüchten
__________________
Wenn die Bangle Designlinie so weitergeht, werden bald alle BMW's der pre-2002 Ära Kult sein.Imho sind die neuen keine BMW's mehr.
Ab 2002 -> BMW = Bangle Motoren Werke.

Geändert von markidis (21.03.2004 um 15:28 Uhr)
Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2004, 17:18     #46
Micha M3   Micha M3 ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von Micha M3
 
Registriert seit: 06/2002
Ort: Karlsruhe-Durlach
Beiträge: 3.712

Aktuelles Fahrzeug:
BMW F32 440i MPPSK
Tsja, war wohl nichts mit schweren Williams. Gleiche Strategie wie Ferraris, daher selbe Benzinmenge.

Ich gehe davon aus, dass Bridgstone bei diesen Bedingungen immer noch schlechter ist als Michelin, aber zumindest aufgeholt hat.

Daher war die Perfomance von Ferrari sehr gut und die Konkurrenz muss sich wirklich Gedanken machen.

BMW Williams hoffe ich kann aufschließen, Mercedes ist einfach enttäuschend.

Bei Williams hoff eich, dass Ralf Schumacher rausfliegt. Ich habs damals schon nicht verstanden, dass sie Button abgegeben haben, daher hoffe ich, dass er wieder zurückkehrt.
__________________
Gruß Micha

"Wenn du glaubst alles unter KONTROLLE zu haben, bist du noch nicht schnell genug... "
Userpage von Micha M3
Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2004, 17:33     #47
markidis   markidis ist offline
Profi
  Benutzerbild von markidis
 
Registriert seit: 04/2003
Ort: D-90429 Nürnberg&Thessaloniki
Beiträge: 1.802

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 520i(E39) 5/98

N-SL-xxx
Wenn Williams-BMW wirklich die Wm braucht, sollte JPM behalten und noch ein erfahrener Fahrer neben ihm stellen.

Für mich kommt nur JV in Frage. Bekannter wert, und mit entsprechendem Material in seiner Händen kann er wieder Wunder machen. Muss nur "der Hunger" zum Gewinnen aufgeweckt werden.

Button zurück in 2000 war sehr unerfahren. Deshalb hatten bei Williams zugunsten von JPM entschieden. Dass er zurückkehren kann, ist möglich

Für 2005 sehe ich 2 Cockpits offen in Williams. Ich hoffe nur, dass Sir Frank keinen Unfug macht und wieder Ralfy mit jemandem mittelmäßigen part!
__________________
Wenn die Bangle Designlinie so weitergeht, werden bald alle BMW's der pre-2002 Ära Kult sein.Imho sind die neuen keine BMW's mehr.
Ab 2002 -> BMW = Bangle Motoren Werke.
Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2004, 07:25     #48
akuma   akuma ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von akuma
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: D-84xxx
Beiträge: 8.314

Aktuelles Fahrzeug:
"Flocke" E90 318i Bj 02.08

LA-..600
also hut ab vor BAR, da wird sich villeneuve aber nun seine gedanken machen. kaum ist er weg, fahren die vorne mit!

und bridgestone hat anscheinend sein vorjahresproblem erkannt und beiseitigen können. wenn das das kritischte rennen für ferrari war, dann werden sie wohl jetzt nicht mehr zu schlagen sein?!
__________________
Zent(ralf)riedhof
Userpage von akuma
Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2004, 07:58     #49
laminator   laminator ist offline
Power User
  Benutzerbild von laminator
 
Registriert seit: 06/2003
Beiträge: 14.675

Aktuelles Fahrzeug:
Ford Mustang; BMW Z3
Re: GP-Malaysia

Zitat:
Original geschrieben von markidis
-Ferrari: Stark, aber nicht beeindruckend
Nicht beeindruckend, weil es keinen Doppelsieg gab?? So wäre es ok.
Ansonsten hat Schumi das Rennen imho nach Belieben diktiert. JPM hatte doch nie eine Chance zur Attacke gehabt. Kaum war er mal 3 sec. dran, gab´s ein kurzes Zwischenintermezzo der Roten und schon war er wieder 10 sec weg.

Ich glaube, Ferrari hat vor dem Hintergrund der äußeren Bedingungen nicht mehr gemacht, als unbedingt nötig.

Und wenn sich der Mario Theissen jetzt hinstellt und verkündet, dass man dran sei, dann ist der Knabe in meinen Augen ein Träumer.

Dran?? Auf einer Strecke wo Ferrari in den letzten Jahren immer Probleme hatte. Was für Ziele hat man eigentlich bei BMW?

Zu BAR: Gut das der WilliNeuwe da weg ist. Der wurde imho sowieso immer total überschätzt.

Gruß Volker
__________________
Das Pony steht im Stall.

Es ist mir shiceegal, wer dein Vater ist. Solange ich hier angle, wird nicht übers Wasser gelaufen.
Userpage von laminator
Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2004, 08:03     #50
akuma   akuma ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von akuma
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: D-84xxx
Beiträge: 8.314

Aktuelles Fahrzeug:
"Flocke" E90 318i Bj 02.08

LA-..600
@laminator
ja stimmt. immer vor dem hintergrund, dass sie im letzten jahr (und auch davor) hier nicht gerade gut ausgesehen haben.

sie (ferrari) haben nur das nötigste gemacht um mit dem material nicht ans limit zu gehen...während bmw am limit war.

also kann man bei ferrari eine steigerung erkennen.
das spiegel zitat ist aber hart:

Der Formel-1-Rennstall McLaren-Mercedes hat offenbar beschlossen, seine Testfahrten jetzt bei den Grand Prix auszutragen. Blöd nur, dass man vergessen hat, Kimi Räikkönen Bescheid zu sagen. Immerhin hat David Coulthard schon beim Großen Preis von Malaysia verstanden, worum es dieses Jahr geht: gepflegt hinterherfahren.
__________________
Zent(ralf)riedhof
Userpage von akuma
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > Motorsport

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:46 Uhr.