BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 30.07.2001, 22:21     #1
max1420   max1420 ist offline
Power User
  Benutzerbild von max1420

Threadersteller
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: D-533XX Köln-Bonn
Beiträge: 10.061

Aktuelles Fahrzeug:
E 24,30,36,46
DSC in allen Modellen

ein Verkäufer bei BMW hat mir jetzt verklickert, alle neuen Dreier hätten nach den Werksferien dann DSC serienmäßig . Wo das bei stark motorisierten Modellen meiner Meinung nach unter Umständen Sinn macht, finde ich das für die relativ "human" motorisierten Versionen (316-318) doch recht übertrieben; die kriegt man doch höchstens bei Glätte mal quer , da reicht doch zumindest ASC+T, zumal BMW mit dem dann ja auch serienmäßigen Sportfahrwerk von der Fahrsicherheit her ganz gut gerüstet ist. Sind ja fast schon VW-Verhältnisse, wo jede 75-PS-Möre schon ESP hat, was nur den Grundpreis hochtreibt.

------------------
quer bringt mehr!
Gruß Max.
Userpage von max1420
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 30.07.2001, 22:40     #2
Klaus316iC   Klaus316iC ist offline
Profi
  Benutzerbild von Klaus316iC
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-41516 Grevenbroich
Beiträge: 1.987

Aktuelles Fahrzeug:
BMW M135i manell Bj 14
Im Prinzip gebe ich Dir recht, dass DSC heute als Krücke für schlechte Fahrwerke benutzt wird und plötzlich müssen es alle haben. Als ob ein 318i mit ASC+T nicht spursicher wäre. Stimmt schon.

Aber: Ich habe auch meinen Polo mit 75 PS quer bekommen, man muss nur wild genug lenken, dann geht jedes Auto, egal mit welcher Leistung, über die Hinterachse weg. Zudem sterben die meisten Leute auf Landstraßen bei seitlichen Kollisionen mit Bäumen und Masten, und bestimmt nicht, weil sie so gerne seitwärts fahren oder die Bäume von der Seite auf die Fahrbahn springen.
DSC ist ein verdammt gutes Stück Technik und wenn man auch in 99 Situationen den Wagen ohne DSC problemlos in der Spur hält, beim 100. Mal kann es Dir vielleicht die Haut retten und fragst Du dann noch nach Grundpreis?

Versteh mich nicht falsch, ich bin immer noch der Meinung, dass eine A-Klasse das ESP verdammt viel nötiger hat, aber ist es so falsch aus einem sicheren Dreier einen sehr sicheren Dreier zu machen?

Klaus

------------------
316i compact
Sport Edition
Userpage von Klaus316iC
Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2001, 22:52     #3
max1420   max1420 ist offline
Power User
  Benutzerbild von max1420

Threadersteller
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: D-533XX Köln-Bonn
Beiträge: 10.061

Aktuelles Fahrzeug:
E 24,30,36,46
grundsätzlich ist natürlich jede Sache, die ein Auto sicherer macht, extrem zu begrüßen, speziell dann, wenn man ihr mal seine Gesundheit oder Leben verlangt. Man darf aber nicht vergessen, dass auch ESP-DSC noch lange nicht alles wieder in den Griff kriegt, wenn man es so wild treibt, wie Du erzählst, nützt es meist auch nix. Die Leute, vor allem Junge, kalkulieren dieses Stück "Sicherheit" allerdings leider oft in ihren Überlegungen(wie doll lass´ich es jetzt brennen?)mit ein und fahren wie Sau. Speziell beim 3er ein leidiges Thema(nichbösesein, fahre selbst einen). Denke einfach, andere Faktoren wären wesentlich wichtiger, wie ordentliche Reifen und Fahrwerk. Aber das ist alles nicht so in und es wird dran gespart(siehe fast alle Kleinwagen)
Außerdem nehmen die elektronischen Helferlein eine ganze Menge Fahrspaß, so dass ich dabei bleibe: Das beste daran ist der Knopf zum Ausschalten. Naja, aber wie gesagt, die Meiung kann sich manchmal ganz schnell ändern.

------------------
quer bringt mehr!
Gruß Max.
Userpage von max1420
Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2001, 00:10     #4
Knubbi   Knubbi ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von Knubbi
 
Registriert seit: 05/2001
Beiträge: 324
Ich möchte DSC nach einem Dreher mit meinem alten Peugeot 306 Cabrio bei Tempo 200 ohne elektronische Regelung nicht mehr missen.

Jeder, der es nicht braucht, kann es ja einfach ausschalten und der Fahrspass ist wieder da. Wobei ich sagen muss, das das DSC bei Kurvendrifts recht grosszügig regelt.

Ich schätze, das meiste an DSC ist reine Software, weil bis auf die Gyro-Sensoren (Pfennigbauteile) alle notwendigen Sensoren für ABS, CBC und so eh' bereits verbaut sind (?!). Somit dürften die Produktionskosten nur unwesentlich steigen. Die Geldbörse wird einen einzigen durch DSC vermiedenen Totalschaden jedenfalls mehr danken.




------------------
Gruss vom Knubbi

http://www.bmw-treff.de/userpages/Knubbi.html
Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2001, 23:02     #5
StefanB   StefanB ist offline
Freak
  Benutzerbild von StefanB
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: D-28
Beiträge: 616

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 325ti, BMW R1100S

HB
Was das DSC angeht, schliesse ich mich den Beiträgen von Klaus und Knubbi voll an.

Ich bin gerade auf der Suche nach einem neuen Auto und habe dabei einen 3er-BMW im Visier. Dabei ist DSC ein k.o.-Kriterium, soll heissen, auch der noch so günstig angebotene Jahreswagen mit Super-Rabatt und -Ausstattung kommt mir nicht ins Haus, wenn kein DSC eingebaut ist. Das Landstrassen-Baum-Argument wiegt schwer, finde ich.

Woran ich aber anknüpfen möchte, ist folgendes:

<BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Arial">Zitat:</font><HR><font face="Verdana, Arial" size="2">Knubbi schrieb:

Ich möchte DSC nach einem Dreher mit meinem alten Peugeot 306 Cabrio bei Tempo 200 ohne elektronische Regelung nicht mehr missen.

</font>[/quote]

Das weckt Erinnerungen, denn ich fahre derzeit ebenfalls ein 306 Cabrio. Bei einem heftigen Bremsmanöver bei hoher Geschwindigkeit (das ABS hat aber noch nicht geregelt) ist der Wagen gefühlsmässig hinten SEHR wackelig geworden. Klar, jeder Wagen wird beim Bremsen hinten leicht, aber bei dieser Bremsung habe ich mich auch ohne Dreher gelinde gesagt ziemlich unwohl gefühlt. Woran mag das wohl liegen?

Ich kann mich jedenfalls nicht daran erinnern, dass hartes Bremsen jemals in einem anderen Auto so sehr zum Schwänzeln geführt hat.

Gruß
Stefan
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:08 Uhr.