BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > BMW - Das Unternehmen
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 31.10.2001, 14:15     #1
jan-m-power   jan-m-power ist offline
Registrierter Benutzer

Threadersteller
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: Darmstadt
Beiträge: 234

Aktuelles Fahrzeug:
E46 320d, E36 Wiesmann, E30 332iS

XX-yy-4329
An BMW: bitte keine Gummi-Karosserien mehr !

Egal ob E30, E36 oder E46: die Struktur der 3er BMW lässt zu wünschen übrig. Bereits nach wenigen tausend Kilometern knirscht und klappert es.

Da werden die Kisten immer schwerer, und ??? Auch beim E46 wieder Geräusche!
Crashtests sind nicht berauschend (schlechter als A4, C-Klasse, Renault Laguna etc.).

Wann passiert hier endlich was ???

Einige bedenkliche Bilder:

BMW E36:
Ergebnis --- Fahrer mausetot !!!

http://www.euroncap.com/images/resul...eries_1997.jpg

BMW E46:


Besser, aber immer noch Welten...




im Vergleich zu Mercedes C-Klasse und Audi A4

http://www.euroncap.com/images/resul...class_2001.jpg


Hier muss dringend was passieren. Schliesslich will Bangle und Milberg ja auch viel Kohle für die Karren...
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 31.10.2001, 14:21     #2
Sven Schubert   Sven Schubert ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Sven Schubert
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-66424 Homburg, Saarland
Beiträge: 2.109

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 520i E39

HOM-NA 77
Nachdem der Thread ja schon "An BMW" formuliert ist, denke ich, dass dieser Beitrag bestens im Forum "BMW- Das Unternehmen" aufgehoben ist.

Denn ich denke mal, dass die angesprochenen "Zustände" sicher auch auf den Fünfer und den Siebener zu übertragen sind...
Mit Zitat antworten
Alt 31.10.2001, 16:07     #3
mz3c   mz3c ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von mz3c
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: D-52072 Aachen
Beiträge: 1.197

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 528i, Z3M Coupé
also ich würde dieses thema nicht ganz so dramatisch sehen!

der e36 ist schließlich von der entwicklung her schon über 10 jahre alt, vergleich diesen mal mit nem mercedes e190 oder nem audi 80, dann wirst du feststellen, dass der bmw technisch, auch was den crashtest angeht, auf der höhe der zeit war!

der e46 ist im vergleich zum mercedes c und dem audi a4 eben auch der älteste, beim crashtest zeigt sich dies eben ( stand der technik zum zeitpunkt der entwicklung! )

der e39 ist beim crashtest meines wissens wesentlich stabiler als die aktuelle e-klasse gewesen.

natürlich gibt es bei allen autos qualitätsprobleme, die eigentlich nicht akzeptabel sind, aber dabei solltest du nicht unbedingt bmw den schwarzen peter alleine zuschieben!
wenn du dir die neue c-klasse anguckst, dann wirst du den e46 toll verarbeitet finden!
__________________
Gruß
Sebastian

have a look!
BMW 528iA
BMW M Coupé
Userpage von mz3c
Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2001, 11:14     #4
CompactDriver   CompactDriver ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von CompactDriver
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: Süddeutschland
Beiträge: 3.921

Aktuelles Fahrzeug:
VW Golf
Zitat:
wenn du dir die neue c-klasse anguckst, dann wirst du den e46 toll verarbeitet finden!
Naja das würd ich so nicht sagen - meiner Meinung sind die Benz schon etwas besser verarbeitet, das täuscht bei Mercedes - die sehen vom Innenraumdesigen immer so billig aus aber da würd ich eher sagen "Außen pfui, innen hui" was bei BMW vielleicht eher anders rum ist.... MB war aber schon früher eher auf die inneren Qualitäten der Autos bedacht.
(Außer bei A & V Klasse - da hat MB mittlerweile hab ich gehört - große Qualitätsprobleme. Aber haben das nicht alle??)


Das die 3er Karrossen mit der Zeit weich wie Gummi werden merk ich an meinem e36 (wenn ich wie ich mittlerweile erfahren han noch recht Glück hab). Mit den e46 weis ich nicht - unsrer Klappern auch nach 50tkm immer noch nicht ein bischen - doch am Gurtschloß, aber das kommt vom Dieselscheppern!!

Und ich denke man sollte den e36 nicht mit dem 190er vergleichen sondern mit dem alten C oder dem alten A4 - kommt näher an die jeweilige Zeit ran, auch wenn BMW total andere Modellzyklen hat als MB oder Audi!!

Aber täusch ich mich, oder ist eine Karrosseriesteifigkeit nicht auch sehr wichtig für sportliches und schnelles Fahren...???????
__________________
Signatur kostet extra
Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2001, 11:55     #5
mz3c   mz3c ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von mz3c
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: D-52072 Aachen
Beiträge: 1.197

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 528i, Z3M Coupé
Zitat:
Original geschrieben von CompactDriver

MB war aber schon früher eher auf die inneren Qualitäten der Autos bedacht.
(Außer bei A & V Klasse - da hat MB mittlerweile hab ich gehört - große Qualitätsprobleme. Aber haben das nicht alle??)
also mein onkel hat einen slk und sein vater eine c-klasse!

wenn ich jetzt hier mal aufzähle was an den autos schon alles kaputt war...
( servolenkung, verdeckmechanik, getriebe, achsen, zündung,............ )
__________________
Gruß
Sebastian

have a look!
BMW 528iA
BMW M Coupé
Userpage von mz3c
Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2001, 14:05     #6
Coyote   Coyote ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Coyote
 
Registriert seit: 03/2001
Beiträge: 2.787

Aktuelles Fahrzeug:
E61 525d
Hi,

zur inneren "Qualität" der C-Klasse kann ich nur sagen: 5 Kollegen wollten Mercedes kaufen... und habe sich nach Sitzproben spontan für BMW entschieden. Die neue C-Klasse ist von der Materialanmutung in dem Preissegment so ziemlich das billigste was mir untergekommen ist.

Früher habe ich immer gesagt: Bei Mercedes sieht Holz noch nach Holz aus... heute sind sie auch dort auf dem Nippon Trip und verwenden offensichtlich erkennbares Plastik.
Zudem wirbt Mercedes mit einer tollen Serienausstattung. Wenn man einen vergleichbaren BMW entsprechend ausstattet, dann ist er gleichteuer, hat aber effektiv mehr drin (z.b. eine vollkommene el. Sitzverstellung und nicht sowas halbgares). Auch bei Audi wird ein Wagen mit gleicher Ausstattung schnell teurer als ein BMW.

Ich habe mich jedenfalls nicht für meinen E46 entschieden, weil es ein BMW ist, sondern weil der neue A4 innen zu altbacken wirkt (Zielgruppe gehobenes Alter) und der Mercedes mir innen einfach zu billig wirkte (abgesehen von schlechterem Motor, Getriebe, Platzangebot für den Fahrer).

Gruß
Coyote
__________________
BMW E61 525d
Userpage von Coyote
Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2001, 15:52     #7
Nudel   Nudel ist offline
Guru
  Benutzerbild von Nudel
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: Tief im Walde....
Beiträge: 4.781

Aktuelles Fahrzeug:
320iA F30 (EZ 03/16)
Crashtest

Hallo,

in punkto Crashtest folgende Anmerkung:

Beim Supertest von Auto-Bild schnitt der E46 praktisch genau so gut wie die C-Klasse ab.

Bei www.iihs.org (USA) schnitt der E46 mit C-Klasse und Volvo S 80 am besten ab("Best Pick").

Klappergeräusche:

Der E 46 meiner Eltern(6/98,50.000 km,einer der Ersten) klappert bis heute nirgendwo.
Die zwei vorher gefahrenen E 36 waren verarbeitungsmäßig ziemlich schlecht(Klappergeräusche nach 5.000 km, Windgeräusche, Paßungenauigkeit von Plastikteilen)

Verarbeitung C-Klasse:

Mal ein Tip:

Zum Mercedes-Händler gehen, Handschuhfach mehrmals öffnen und schließen,man denkt es bricht ab!

Weitere Beispiele: Klang der Türen, Plastikgrate am Innentürgriff, Lenkradverstellung......

Ich meine, BMW-Fahrzeuge haben spätestens ab dem E39 die beste Qualität der deutschen Hersteller!(Ich lasse mich hier aber auch von Euch vom Gegenteil überzeugen!)

Einen "klapperfreien" Samstag,

Gruß
Nudel

Geändert von Nudel (03.11.2001 um 23:42 Uhr)
Userpage von Nudel
Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2001, 17:04     #8
mz3c   mz3c ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von mz3c
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: D-52072 Aachen
Beiträge: 1.197

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 528i, Z3M Coupé
Re: Crashtest

Zitat:
Original geschrieben von Nudel
BMW-Fahrzeuge haben spätestens ab dem E39 die beste Qualität der deutschen Hersteller!(Ich lasse mich hier aber auch von Euch vom Gegenteil überzeugen!)
dem kann man nur zustimmen!

mein vater hat aufgrund vieler gefahrenen kilometer einen recht hohen autoverschleiß und war noch nie so zufrieden mit einem auto wie mit seinem ex e39 ( jetzt meiner! ).
__________________
Gruß
Sebastian

have a look!
BMW 528iA
BMW M Coupé
Userpage von mz3c
Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2001, 18:07     #9
Albert   Albert ist offline
Power User
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: D-29227 Celle
Beiträge: 17.737

CE-
Moin!

...wobei der E 39 IMHO doch etwas solider verarbeitet ist als der E 46. Mein E 46 ist aber dennoch das am besten verarbeitete Auto, das ich besessen habe - auch und vor allem im Vergleich mit meiner vorherigen C-Klasse. Nicht nur, dass die Materialien nach dem Facelift (meiner war Bj. 8/97) noch billiger als vorher wirkten - es nervten Klappergeräusche, schief eingepasste Türverkleidungen und ein Handschuhfach, das sich praktisch nicht schließen ließ. Über die anderen Mängel (Rost, Wegfahrsperre, Hinterachse) habe bereits an anderer Stelle gepostet.

Daher bin ich mit meinem jetzigen 320d doch sehr zufrieden. Klappergeräusche gab's beim Fahrersitzgestell, das auf Garantie getauscht wurde und jetzt keinerlei Mucken mehr macht. Die verarbeiteten Materialien gehen bis auf die Sprühlackoberfläche der Türverkleidungen (leider sehr empfindlich) in Ordnung; nur die Shadow-Line-Hochglanzleisten der Fensterumrandung weisen Flecken auf, die auf schlechtes Material zurückzuführen sind. Wie ich aber an anderen E 46 sehen konnte, ist dies kein allgemeines Problem - außerdem werden die Leisten in Kürze getauscht (Kulanz).

Gruß
Al
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > BMW - Das Unternehmen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:03 Uhr.