BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 29.10.2001, 13:49     #1
Rafael   Rafael ist offline
Senior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: Nürnberg
Beiträge: 180
M43 besser als M40

Hi,

kann mir jemand sagen, ob der M43 im 318i wirklich besser, robuster, weniger Öl nehmender und langlebiger ist als der oft gehasste M40?
Eure Meinung ist mir wichtig, denn ich bin ganz kurz davor auf einen M43 umzubauen. Ich hab aber keine Lust, dass der mit 100.000 km auch anfängt Öl zu nehmen. Ich brauche etwas zuverlässiges.

Gruß
Userpage von Rafael
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 29.10.2001, 16:04     #2
jan-m-power   jan-m-power ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: Darmstadt
Beiträge: 234

Aktuelles Fahrzeug:
E46 320d, E36 Wiesmann, E30 332iS

XX-yy-4329
Also Deinem Posting nach zu urteilen ist der M40 ja ein Motor der rein gar nix taugt. Könnte man zumindest meinen ?!

Ich halte ihn für einen der robustesten BMW-Motoren. Schäden treten meist nur auf, wenn der Zahnriemenwechsel nicht gemacht wurde. Da ist aber eigentlich jeder selbst schuld.

Weiterhin hat der Motor Probleme mit der eingelaufenen Nockenwelle. Bedenkt man allerdings den geringen Preis für den Austausch, halte ich dies für kein richtigen Schwachpunkt...

In meinem Bekanntenkreis sind etliche M40 mit mehr als 200 tkm.

Grüsse Jan
Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2001, 17:17     #3
Rafael   Rafael ist offline
Senior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: Nürnberg
Beiträge: 180
Dnke für die Antwort. NAtürlich taugt er was, doch der Vorbesitzer hielt nicht viel von Wartung des Motors. Und jetzt ist er soweit, dass der klappert, rappelt, qualmt, stinkt und Öl säuft (1L auf ca 500 km). Und das ganze mit 150.000. Nehmen die von den 200.000ern Öl?
Bei mir muß jedenfalls ein Neuer her und ich bin mir unsicher, ob ich mit einem gebrauchten M43 (60.000 km) nicht auch bald unglücklich bin.
Userpage von Rafael
Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2001, 17:45     #4
bestcompany   bestcompany ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: D-1XXXX Berlin
Beiträge: 264

Aktuelles Fahrzeug:
e36
korrigiert mich, wenn ich falsch liege:

m43 hat steuerkette und keinen doofen zahnriemen...
nockenwellenölversorgung is besser - schlimmer konnt´s ja nich werden...
m40 is ja nich schlecht, drehfreudiger, als so einige andere bmw-motoren.
durchzug soll beim m43 auch besser sein
Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2001, 18:19     #5
Jan Henning   Jan Henning ist offline
Power User
  Benutzerbild von Jan Henning
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-49090 Osnabrück
Beiträge: 18.960

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 335i Touring

OS-JH 75
Hallo

Im E36 würde ich auf den M43 ausweichen. Steuerkette und Rollenschlepphebel beseitigen die größten Schwächen. Wenn es ein E30 sein soll würde ich mich mal hier sehen lassen. Der bringt das alte Teil wieder auf Vordermann...

Munter bleiben: Jan Henning
__________________
"Was ist das entwertendste was Sie dem Recht, welches wir respektieren sollen, antun können? - Erlassen und vollstrecken Sie ein Gesetz das des Schutzes unwürdig ist." Akane Tsunemori
328i Touring 330d Touring 335i Touring
Userpage von Jan Henning Spritmonitor von Jan Henning
Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2001, 20:18     #6
manolo   manolo ist offline
Power User
  Benutzerbild von manolo
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: D-30000 Hannover
Beiträge: 18.173

Aktuelles Fahrzeug:
Z4 E85 2.5si Roadster     Honda Hornet PC36

H
du weißt aber das der umbau nicht ganz so einfach ist?!
ist nicht wie bei vw, kabelbaum, dme usw...
__________________
Stress ist etwas für Leistungsschwache... - BomChicka WahWah
Userpage von manolo
Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2001, 21:54     #7
Rafael   Rafael ist offline
Senior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: Nürnberg
Beiträge: 180
Mir ist bekannt, dass der Umbau nicht ganz so simpel ist.
Wie gesagt, hab nen gebrauchten Motor M43 mit allem was man braucht, quasi alles was unter der Motorhaube zu sehen ist angeboten bekommen. Getribe, Antrieb etc sind nämlich identisch. So muß es klappen. Den TÜV wird das wohl wenig Interessieren.
Wie es aussieht werde ich es wohl durchziehen.
Userpage von Rafael
Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2001, 22:12     #8
manolo   manolo ist offline
Power User
  Benutzerbild von manolo
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: D-30000 Hannover
Beiträge: 18.173

Aktuelles Fahrzeug:
Z4 E85 2.5si Roadster     Honda Hornet PC36

H
klingt sehr interesant. kannst du mich bitte auf dem laufenden halten? da war ich auch am überlegen. aber so richtig konnte mir keiner helfen.
und ich habe eigentlich mit kfz nun gar nichts am hut...
__________________
Stress ist etwas für Leistungsschwache... - BomChicka WahWah
Userpage von manolo
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:01 Uhr.