BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 29.10.2001, 10:50     #1
CG-79   CG-79 ist offline
Profi
  Benutzerbild von CG-79

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: D-81671 München
Beiträge: 1.975

Aktuelles Fahrzeug:
318is Coupe, Mustang Cabrio

M-US *****
Sitzklappmechanismus

folgendes Prob.

E36 Cabrio Bj97 Beifahrersitz geht der Riegel zum Sitz nach vorne klappen für Einstieg nicht
mehr.

Der Hebel lässt sich ganz normal bewegen rauf und runter nur geht er in leere.

Irgendwelche Ideen für Heimarbeit?
__________________
jetzt wieder mit Heckantrieb
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 29.10.2001, 11:01     #2
tor   tor ist gerade online
Senior Guru
  Benutzerbild von tor
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: 581**
Beiträge: 5.264

Aktuelles Fahrzeug:
Insignia ST 2.0 CDTI

HA-TOR
Ich hatte das auch mal, und da meinte BMW, das könnte event. kaputt sein!

Da ich das für eine gewagte Theorie gehalten habe, hab ich noch ne andere Meinuung eingeholt

Und siehe da, da war nur ein Gestänge verrutscht! Hat der Typ in 20 sek. behoben und musste auch nichts zahlen!


tor
Userpage von tor
Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2001, 11:05     #3
CG-79   CG-79 ist offline
Profi
  Benutzerbild von CG-79

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: D-81671 München
Beiträge: 1.975

Aktuelles Fahrzeug:
318is Coupe, Mustang Cabrio

M-US *****
Zitat:
Original geschrieben von tor
Ich hatte das auch mal, und da meinte BMW, das könnte event. kaputt sein!

Da ich das für eine gewagte Theorie gehalten habe, hab ich noch ne andere Meinuung eingeholt

Und siehe da, da war nur ein Gestänge verrutscht! Hat der Typ in 20 sek. behoben und musste auch nichts zahlen!


tor
dumme Frage mal hast du da zugekuckt? Hat der Typ die Sitzschale abgenommen oder irgendwie in die kleine Öffnung an der Seite reingefummelt?
__________________
jetzt wieder mit Heckantrieb
Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2001, 11:10     #4
tor   tor ist gerade online
Senior Guru
  Benutzerbild von tor
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: 581**
Beiträge: 5.264

Aktuelles Fahrzeug:
Insignia ST 2.0 CDTI

HA-TOR
da ist doch so ne Plastikumrandung um den Hebel! Die hat er raus gemacht un dann irgenwie mit so nem Haken rumgestochert!

Mehr weiss ich auch nicht, ging sehr schnell und mehr konnte man nicht erkennen!

tor
Userpage von tor
Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2001, 11:41     #5
Tom-M3   Tom-M3 ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: D-22XXX Hamburg
Beiträge: 2.317

Aktuelles Fahrzeug:
M3 3.2 Cabrio
Zitat:
Original geschrieben von tor
da ist doch so ne Plastikumrandung um den Hebel! Die hat er raus gemacht un dann irgenwie mit so nem Haken rumgestochert!

Mehr weiss ich auch nicht, ging sehr schnell und mehr konnte man nicht erkennen!

tor
Vielleicht hatte er aber auch nur Glück!? Ich bin mal beim Türpinn beinahe durchgedreht...da hab ich 2 Std. für gebraucht um den wieder reinzufriemeln in die Halterung!

Gruß Thomas
__________________
321 PS und kein bisschen leise!!!

Mein 2.-liebster Schatz
Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2001, 12:59     #6
max1420   max1420 ist offline
Power User
  Benutzerbild von max1420
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: D-533XX Köln-Bonn
Beiträge: 10.055

Aktuelles Fahrzeug:
E 24,30,36,46
mach den Sitz mal nach vorne und nach oben und schau mal unten drunter relativ weit hinten, ob da so ne Art Haken rumbaumelt. War bei mir so, habe ihn wieder in die vorgesehene Öse gahakt und schon ließ sich der Sitz wieder umklappen.
__________________
Warum willst Du laufen, wenn Du fliegen kannst!?
Userpage von max1420
Mit Zitat antworten
Alt 31.10.2001, 10:33     #7
Matze   Matze ist offline
Profi
 
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-79541 Lörrach
Beiträge: 1.603

Aktuelles Fahrzeug:
328iA Cabrio (E36), 318iA Limo (E46)

Lö-B
ist mir vor 2 Wochen an meien Cabrio auch passiert, aber auf der Fahrerseite. Der Zug war gerissen. Der Hebel stand dann immer oben, wegen der Feder die unten eingebaut ist.

Gruss, Matthias
__________________
Sonne Sommer Cabrio
Userpage von Matze
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:39 Uhr.