BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > BMW-Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 17.01.2004, 19:56     #51
Felix316i   Felix316i ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 01/2002
Beiträge: 301

Aktuelles Fahrzeug:
ex: BMW 316i E30 EZ 02/89
Was genau ist Unfug oder überholt?

Ich finde den Text plausibel.

Felix
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!





Alt 17.01.2004, 20:10     #52
Kaske   Kaske ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von Kaske
 
Registriert seit: 06/2002
Ort: D-15526 Bad Saarow
Beiträge: 405

Aktuelles Fahrzeug:
Subaru Outback 2.5i
Mein Senf:

Naja, da Castrol ja insgesamt immer recht gut weg kommt, liege ich mit meinem Castrol GTX7 (5W40) wohl auch nicht so schlecht Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.
Mußte bisher max. o,5l zwischen den Intervallen nachfüllen (142.000km).

Ansonsten kann es nicht verkehrt sein, wenn man sich an die BMW Freigaben hält. Ich denke: DAS Öl wird man wohl nicht finden.

Geändert von Kaske (17.01.2004 um 20:12 Uhr)
Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2004, 00:06     #53
Jan Henning   Jan Henning ist offline
Power User
  Benutzerbild von Jan Henning
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-49090 Osnabrück
Beiträge: 19.387

Aktuelles Fahrzeug:
Mercedes-AMG C 63 S T-Modell

OS-JH 75
Zitat:
Original geschrieben von Felix316i
Was genau ist Unfug oder überholt?
1. Der Verweis auf Alpina. Das sehen die mitlerweile anders.

2. Sinngemäß: "Dünne Öle werden schneller gepumpt und schmieren beim Kaltstart viel schneller, dadurch reduziert sich der Kaltstartverschleiß, der darüber hinaus der für die Motorlebensdauer der relevante Verschleiß ist, gegenüber einem dickflüssigen Öle signifikant."

Munter bleiben: Jan Henning
__________________
"Was ist das entwertendste was Sie dem Recht, welches wir respektieren sollen, antun können? - Erlassen und vollstrecken Sie ein Gesetz das des Schutzes unwürdig ist." Akane Tsunemori
328i Touring 330d Touring 335i Touring Mercedes-AMG C 63 S T-Modell
Userpage von Jan Henning Spritmonitor von Jan Henning
Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2004, 11:59     #54
Felix316i   Felix316i ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 01/2002
Beiträge: 301

Aktuelles Fahrzeug:
ex: BMW 316i E30 EZ 02/89
Sie werden vielleicht nicht schneller gepumpt, weil die Fördermenge der Ölpumpe von der Motordrehzahl abhängt, aber wenn Du schon einmal 15W-40 Öl bei minus 15 Grad gesehen hast, kannst Du Dir vorstellen, welche zusätzliche Arbeit es bedeutet, diese honigartige Melasse durch alle Ölkanäle zu pumpen. Wenn es sehr feine Kanäle sind, wird an manchen Stellen das Öl vielleicht anfangs gar nicht durchgedrückt. Denn nur weil unten die Pumpe drückt, ist nicht schon gesagt, wo überall oben das Öl herauskommt.

Dann hast Du also im Ergebnis an dem langen Text recht wenig auszusetzen. ;-)

Felix
Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2004, 12:20     #55
Jan Henning   Jan Henning ist offline
Power User
  Benutzerbild von Jan Henning
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-49090 Osnabrück
Beiträge: 19.387

Aktuelles Fahrzeug:
Mercedes-AMG C 63 S T-Modell

OS-JH 75
Zitat:
Original geschrieben von Felix316i
Wenn es sehr feine Kanäle sind, wird an manchen Stellen das Öl vielleicht anfangs gar nicht durchgedrückt.
Aha. Und wo soll es dann hin? Dehnt sich der Motor? Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.

Der Text ist wirklich lang. Vieles ist aber einfach Fülltext. Der dargelegte berufliche Werdegang und der Erlebnisbericht mit dem 328er sind von mir nicht überprüfbar. Der zitierte Öltest ist mir unbekannt und kann scheinbar auch nirgendswo öffentlich nachgelesen werden. "BMW empfielt Castrol" (oder "Renault empfielt elf" und "Citroen empfielt Total" Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar. ) ist auch eher eine Marktpartnerschaft als eine Qualtitätsaussage. Die Aussagen bezüglich des E46 M4 und E39 M5 sind fragmentarisch. Die Aussagen bezüglich Pleuellagerverschleiß wiedersprechen diametral den hier gemachten Erfahrungen - dies bestätigt eine Suche hier im Forum wo Bilder getauschter Lager verfügbar sind. Die in dem Text gemacht Aussage entbehrt jedem Beleg.

Munter bleiben: Jan Henning
__________________
"Was ist das entwertendste was Sie dem Recht, welches wir respektieren sollen, antun können? - Erlassen und vollstrecken Sie ein Gesetz das des Schutzes unwürdig ist." Akane Tsunemori
328i Touring 330d Touring 335i Touring Mercedes-AMG C 63 S T-Modell
Userpage von Jan Henning Spritmonitor von Jan Henning
Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2004, 12:40     #56
Felix316i   Felix316i ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 01/2002
Beiträge: 301

Aktuelles Fahrzeug:
ex: BMW 316i E30 EZ 02/89
Nein, das Öl sucht sich den Weg des geringsten Widerstandes. Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.

Du wirfst dem Text vor, dass er nicht überprüfbar ist. Das stimmt und im Internet sind wir alle auf unseren gesunden Menschenverstand besodners angewiesen. Das ist klar. Lustig ist nur, dass Du mit dem Hinweis auf die verbreiteten Bilder genau denselben Fehler begehst. Die Bilder haben ÜBERHAUPT KEINE Aussagekraft über Zusammenhänge zwischen Pleuellagerverschleiss und gewählter Ölsorte. Wenn Du hier im Internet derartige wissenschaftliche, aber wegen Deinem einseitigen Ansatz doch eher pseudowissenschaftliche Ansprüche stellst, musst Du dies auch umgekehrt machen: Hat der bekannte Motoreinstandsetzer (dessen Forum überigens sich in Luft aufgelöst hat und bei dem im Hintergrund auch Interventionen von BMW kamen, wobei ich keine Aussage über Zusammenhänge treffen kann und will) mehrere Motoren nebeneinander in einem Dauertestbetrieb über das gesamte Alter laufen lassen und das Verschleissverhalten über die Ölsorte analysiert? Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar. Nein, er hatte halt einige alte Motoren in der Werkstatt stehen, mit denen was weis ich was über all die Jahre passiert war. Vielleicht ist es so, dass BMW-Motoren allgemein nach ca. 250.000km an den Pleuellagern verenden. Dass das aber an dünnen Ölen liegt, ist nirgends erwiesen und meines Erachtens auch nicht plausibel. Der besagte Motoreninstandsetzer sagt ja auch nirgends, dass die Pleuellagergefahr mit 15W-X Ölen erledigt sei!

Felix Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.
Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2004, 13:08     #57
schlonzy   schlonzy ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 01/2003
Ort: D-34508 Willingen
Beiträge: 2.442

Aktuelles Fahrzeug:
BMW f11 520d P.K. 10/2010

KB M 9111
Zitat:
Original geschrieben von Jan Henning
Die Aussagen bezüglich Pleuellagerverschleiß wiedersprechen diametral den hier gemachten Erfahrungen - dies bestätigt eine Suche hier im Forum wo Bilder getauschter Lager verfügbar sind.
hier fehlen auch die beweise das es am öl gelegen hat... für den pl verschleiß kann man noch tausend andere gründe geben...
also, im zweifel für den angeklagten

Zitat:
Die in dem Text gemacht Aussage entbehrt jedem Beleg.
du konntest deine theorien bislang auch nicht belegen... Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.

edit.:
ich hab eine idee!!! jan läst für uns mal seine pl wechsel und macht mal ein paar fotos davon und ich gebe euch brief und siegel das die nicht viel anders ausschauen wie bei den bereits ausgestellten fotos hier im netzt...

mfg schlonzy
__________________
Marcus

Geändert von schlonzy (18.01.2004 um 13:20 Uhr)
Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2004, 13:13     #58
Patty 318i   Patty 318i ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von Patty 318i
 
Registriert seit: 06/2001
Beiträge: 3.912

Aktuelles Fahrzeug:
e36 323i Sport Edition
Zitat:
Original geschrieben von schlonzy
hier fehlen auch die beweise das es am öl gelegen hat... für den pl verschleiß kann man noch tausend andere gründe geben...
also, im zweifel für den angeklagten
mfg schlonzy
Welche anderen Gründe denn?

Gruß Patrick

Edit:
Zitat:
Hat der bekannte Motoreinstandsetzer (dessen Forum überigens sich in Luft aufgelöst hat und bei dem im Hintergrund auch Interventionen von BMW kamen, wobei ich keine Aussage über Zusammenhänge treffen kann und will
Bmw hat gemuckt weil er über die ausgerissenen Hinterachsträger beim e46 hergezogen ist und er Betreiber des Forums war.Das wurde dann geändert...
Aufgelöst hat er das Forum aber aus einigen anderen Gründen.

Geändert von Patty 318i (18.01.2004 um 13:16 Uhr)
Userpage von Patty 318i
Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2004, 13:16     #59
Felix316i   Felix316i ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 01/2002
Beiträge: 301

Aktuelles Fahrzeug:
ex: BMW 316i E30 EZ 02/89
Zitat:
Original geschrieben von Patty 318i
Welche anderen Gründe denn?

Gruß Patrick
Individuell: Ölmangel zum Beispiel. Viele Kaltstarts. Untertouriges Fahren.

Allgemein: Wenn sehr viele Motoren relativ früh am Pleuellager verenden, weist das eher auf einen konstruktiven Mangel von BMW hin. Wobei ich hier nicht die Aussage treffen oder belegen will, dass sehr viele BMW-Motoren relativ früh am Pleuellager verenden.

Felix

Wieso muckt BMW nicht bei diesem Forum??
Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2004, 13:20     #60
Patty 318i   Patty 318i ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von Patty 318i
 
Registriert seit: 06/2001
Beiträge: 3.912

Aktuelles Fahrzeug:
e36 323i Sport Edition
Zitat:
Original geschrieben von Felix316i
Individuell: Ölmangel zum Beispiel. Viele Kaltstarts. Untertouriges Fahren.

Allgemein: Wenn sehr viele Motoren relativ früh am Pleuellager verenden, weist das eher auf einen konstruktiven Mangel von BMW hin. Wobei ich hier nicht die Aussage treffen oder belegen will, dass sehr viele BMW-Motoren relativ früh am Pleuellager verenden.

Felix

Wieso muckt BMW nicht bei diesem Forum??
Untertouriges fahren?!
Kannst du das erläutern?Ist mir nicht klar,handelt sich doch um geringe Drehzahlen.

BMW muckt nicht weil die Betreiber damit kein Geld verdienen,er hat eine Werkstatt.BMW sagte auch könnte die Kunden negativ beeinflussen.
Gruß Patrick
Userpage von Patty 318i
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > BMW-Modellreihen > Dreier / Vierer

Stichworte
3er, E36

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu







Partner-Foren:


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:41 Uhr.