BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > BMW-Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 13.01.2004, 17:55     #21
schlonzy   schlonzy ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 01/2003
Ort: D-34508 Willingen
Beiträge: 2.442

Aktuelles Fahrzeug:
BMW f11 520d P.K. 10/2010

KB M 9111
Zitat:
Original geschrieben von Patty 318i
Und woher hast Du deine? Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.
Von BMW?

Gruß Patrick
www.castrol.de

mfg schlonzy
__________________
Marcus
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!





Alt 13.01.2004, 17:56     #22
Jan Henning   Jan Henning ist offline
Power User
  Benutzerbild von Jan Henning
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-49090 Osnabrück
Beiträge: 19.292

Aktuelles Fahrzeug:
Mercedes-AMG C 63 S T-Modell

OS-JH 75
Zitat:
Original geschrieben von schlonzy
woher haste denn diese weißheit? Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.
Ist eben meine Meinung. Schau dir die Temperaturtabelle an und die Einsatzbereiche. Wann war es bei dir längere Zeit kälter als -15C°?

Munter bleiben: Jan Henning
__________________
"Was ist das entwertendste was Sie dem Recht, welches wir respektieren sollen, antun können? - Erlassen und vollstrecken Sie ein Gesetz das des Schutzes unwürdig ist." Akane Tsunemori
328i Touring 330d Touring 335i Touring Mercedes-AMG C 63 S T-Modell
Userpage von Jan Henning Spritmonitor von Jan Henning
Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2004, 18:04     #23
Schleicher   Schleicher ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Schleicher
 
Registriert seit: 03/2002
Beiträge: 2.685

Aktuelles Fahrzeug:
E61 530dA, E87 120iA
Hi,

das Thema hatten wir doch letzten Winter schon. Temperaturen unter -15Grad kommen zwar nicht im Rheinland, aber dafür schon anderswo in D vor, auch mal länger über ne Woche.
Muß halt jeder selber wissen.
Ich persönlich halte die Kälte und somit Kaltstarts für problematischer als die fehlende Spec über +30Grad.

Aber nochmal zurück zum 15W40:
Standardmäßig vom Faß ist das bei BMW ein mineralisches Öl von Castrol. Das mag ja für einen 316er gehen. Ich müßte aber einen an der Waffel haben, sowas bei mir reinzukippen, selbst wenns der Chef persönlich vorschlägt (der macht das deshalb, weils am teuersten ist, qualitätsmäßig aber am schlechtesten).

MfG
Der Schleicher
__________________
Straße naß, Fuß vom Gas. Straße trocken, rauf den Socken...

Geändert von Schleicher (13.01.2004 um 18:09 Uhr)
Spritmonitor von Schleicher
Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2004, 18:23     #24
schlonzy   schlonzy ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 01/2003
Ort: D-34508 Willingen
Beiträge: 2.442

Aktuelles Fahrzeug:
BMW f11 520d P.K. 10/2010

KB M 9111
Zitat:
Original geschrieben von Jan Henning
Ist eben meine Meinung. Schau dir die Temperaturtabelle an und die Einsatzbereiche. Wann war es bei dir längere Zeit kälter als -15C°?

Munter bleiben: Jan Henning
hab grad mal mein paps gefragt... der beobachtet das thermometer öfter als ich Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar. ...letzten winter waren es über zwei wochen um die -15 bis -18 grad tagsüber und nachts waren es sogar -20 bis -25, war glaub ich im februar...

...unsere käffer liegen aber auch so um die 500m über null eins davon sogar an die 700m.

mfg schlonzy
__________________
Marcus
Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2004, 18:26     #25
Jan Henning   Jan Henning ist offline
Power User
  Benutzerbild von Jan Henning
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-49090 Osnabrück
Beiträge: 19.292

Aktuelles Fahrzeug:
Mercedes-AMG C 63 S T-Modell

OS-JH 75
Zitat:
Original geschrieben von Schleicher
Ich persönlich halte die Kälte und somit Kaltstarts für problematischer als die fehlende Spec über +30Grad.
Der Meinung bin ich nicht.

Wir reden bei 5W-30 übrigens über eine fehlende Spezifikation über +10°C.

Zitat:
Original geschrieben von schlonzy
...unsere käffer liegen aber auch so um die 500m über null eins davon sogar an die 700m.
Na gut, überzeugt - vielleicht ist doch 10W-XX bei dir besser....

Munter bleiben: Jan Henning
__________________
"Was ist das entwertendste was Sie dem Recht, welches wir respektieren sollen, antun können? - Erlassen und vollstrecken Sie ein Gesetz das des Schutzes unwürdig ist." Akane Tsunemori
328i Touring 330d Touring 335i Touring Mercedes-AMG C 63 S T-Modell

Geändert von Jan Henning (13.01.2004 um 18:28 Uhr)
Userpage von Jan Henning Spritmonitor von Jan Henning
Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2004, 18:40     #26
schlonzy   schlonzy ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 01/2003
Ort: D-34508 Willingen
Beiträge: 2.442

Aktuelles Fahrzeug:
BMW f11 520d P.K. 10/2010

KB M 9111
Zitat:
Original geschrieben von Jan Henning

Na gut, überzeugt - vielleicht ist doch 10W-XX bei dir besser....

Munter bleiben: Jan Henning
bei mir kommt im winter nur 0w-40 in die tüte Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar. aber dafür probier ich im sommer mal das TWS aus Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.
also von mir aus kann es dann ruhig über 40 grad werden Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar. Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar. Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.

mfg schlonzy
__________________
Marcus
Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2004, 20:45     #27
TV   TV ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von TV
 
Registriert seit: 04/2001
Beiträge: 3.598

Aktuelles Fahrzeug:
E39 530iT

MTL-XX XX
Wieso kippt ihr nicht alle das preiswerte teilsynthetische 10W-40 rein? Da gibts ne BMW Freigabe und ist doch der gute Mittelweg zwischen den Ölen über die ihr euch hier immer streitet? Ölwechsel zwischen 12 und 15 TKm und gut ist! Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.
__________________
Gruss Torsten
Userpage von TV
Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2004, 21:02     #28
Lemming   Lemming ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 10/2003
Ort: Bonn
Beiträge: 278

Aktuelles Fahrzeug:
E46 330i touring, 9/03, 220tkm, unverbastelt, BiFuel (Vialle LPI)

BN-GD 1
Zitat:
Original geschrieben von Schleicher
Sicher, dann lebt der Motor länger. Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.
Wenn trotz dicker Suppe der Hydro frühmorgens klappert sollte man mal die Werkstatt aufsuchen.

Ja, wers hat. Da müßte ich 3x im Jahr Öl wechseln. Gott bewahre.
Dann kipp ich lieber das beste vollsynthetische "Normalöl" rein, halte mich an die Wechselintervalle und fahre ruhigen Gewissens im roten Bereich.

MfG
Der Schleicher
Was passiert denn beim Hydroklappern? Richtig: das entsprechende Ventil öffnet nicht vollständig, weil der Hydrostößel noch nicht komplett mit Öl gefüllt ist. Und was passiert, wenn ein Ventil nicht vollständig öffnet? Bei niedrigen Drehzahlen: nix. Bei hohen Drehzahlen hätte man Leistungsverlust, aber wer gibt schon Gas beim Anlassen?

Ich fülle lieber zweimal ein gutes mineralisches Öl ein, als im gleichen Intervall mit einem teuren synthetischen Öl zu fahren...


cu, Götz
Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2004, 21:14     #29
schlonzy   schlonzy ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 01/2003
Ort: D-34508 Willingen
Beiträge: 2.442

Aktuelles Fahrzeug:
BMW f11 520d P.K. 10/2010

KB M 9111
Zitat:
Original geschrieben von TV
Wieso kippt ihr nicht alle das preiswerte teilsynthetische 10W-40 rein? Da gibts ne BMW Freigabe und ist doch der gute Mittelweg zwischen den Ölen über die ihr euch hier immer streitet? Ölwechsel zwischen 12 und 15 TKm und gut ist! Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.
ganz einfach... weil man mit guten ölen einfach weiter kommt!

obwohl, ich hab jetzt 120.ooo km auf der uhr und fahre jährlich nur 5.ooo, bei einer motor lebenserwartung (bei schlechtem öl) von min. 200.ooo km, würde mein motor noch ca. 16 jahre laufen Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar. und er würde 25 jahre alt..... Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.

eigentlich schon der wahnsinn Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.

mfg schlonzy
__________________
Marcus
Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2004, 21:32     #30
TV   TV ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von TV
 
Registriert seit: 04/2001
Beiträge: 3.598

Aktuelles Fahrzeug:
E39 530iT

MTL-XX XX
Zitat:
Original geschrieben von schlonzy
ganz einfach... weil man mit guten ölen einfach weiter kommt!
Ich versteh bloß nicht was an einem 10W-40 was um einiges billiger als ein TWS 10W-60 ist, schlecht sein soll? Das 10W-40 ist doch vollkommen ausreichend. Ihr kommt doch mit euren Autos garnicht in die Bereiche wo ein 10W-60 notwendig wäre.

Vielleicht sucht Bizzmark kein High Performance Super Öl sondern ein preiswertes Öl welches keine Probleme in seinem Motor macht und glaube da reicht auch ein 10W-40.
__________________
Gruss Torsten
Userpage von TV
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > BMW-Modellreihen > Dreier / Vierer

Stichworte
3er, E36

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu







Partner-Foren:


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:43 Uhr.