BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 22.10.2001, 22:12     #1
Martin B   Martin B ist offline
Freak
  Benutzerbild von Martin B

Threadersteller
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: D-91180 Heideck
Beiträge: 662

Aktuelles Fahrzeug:
E46 330i Clubsport Kompressor; Golf II GTI Syncro
Bilstein Dämpfer!!!

Hallo,

wer kann mir weiterhelfen?

Meine Dämpfer sind hin und ich bin jetzt auf der Suche nach nem guten Ersatz.

Ich war zwar mit meinen M-Dämpfern zufrieden, möchte jetzt aber Dämpfer die
etwas straffer abgestimmt sind.

Koni sind mir zu hart, jetzt hab ich an die "Bilstein Sport" gedacht.
weiß jemad wie die abgestimmt und wie sie sich fahren lassen?

(Hab leider nur nen Grusch-Federnsatz von Weitec)


Danke!
Martin
Userpage von Martin B
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 23.10.2001, 07:14     #2
Phil   Phil ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von Phil
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: I am from Austria
Beiträge: 1.434

Aktuelles Fahrzeug:
318iS Coupé E36, 320i Limo E36

W-2****S
hy,

müssen es unbeding bilstein sport sein oder können es auch andere sein? wenn ja kann ich
dir kw empfehlen. sind supergut und ich glaube sogar preislich günstiger.

phil
__________________
userpage eröffnet
Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2001, 15:32     #3
Martin B   Martin B ist offline
Freak
  Benutzerbild von Martin B

Threadersteller
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: D-91180 Heideck
Beiträge: 662

Aktuelles Fahrzeug:
E46 330i Clubsport Kompressor; Golf II GTI Syncro
@ Phil,

nein mussen es eigentlich nicht.

Was mir wichtig ist, ist daß die Dämpfer nicht weicher als die M-Dämpfer sind und
auf keinen Fall so hart wie Koni.


MfG
Martin

PS: Für nen E36
Userpage von Martin B
Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2001, 15:56     #4
Matze   Matze ist offline
Profi
 
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-79541 Lörrach
Beiträge: 1.603

Aktuelles Fahrzeug:
328iA Cabrio (E36), 318iA Limo (E46)

Lö-B
Versteh ich nicht. Du musst sowieso Rebound nehmen und die von Koni sind somit einstellbar. Die von Bilstein sind mir zwar die Liebsten aber nur noch mal zum nachdenken.

Gruss, Matthias
__________________
Sonne Sommer Cabrio
Userpage von Matze
Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2001, 16:29     #5
chr.hager   chr.hager ist offline
Junior Profi
 
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: Hessen
Beiträge: 1.245

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E 46 320 CI 2,2 Liter
mal ne dumme frage ... was bedeutet das rebound bei den dämpfern eigentlich ? hab ich nun schon mehrfach gelesen und konnte damit nichts anfangen
__________________
gruß
christoph
Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2001, 16:34     #6
switek   switek ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 04/2001
Beiträge: 6.055
@christoph:
rebound sind verkürzte dämpfer. zumindest wars bei meinen konis (damals) so .
dadurch ist der dämpfer bei kürzeren federn wieder im optimalen arbeitsbereich und er verschleisst nicht so schnell wie originale mit anderen federn.

gruss,
switek

Geändert von switek (23.10.2001 um 16:37 Uhr)
Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2001, 16:40     #7
chr.hager   chr.hager ist offline
Junior Profi
 
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: Hessen
Beiträge: 1.245

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E 46 320 CI 2,2 Liter
achso.bedeutet dann aber auch, dass das auto nochmal durch den verbau ne tieferlegung erhält ? bei diversen angeboten stehen nämlich millimeterangaben....
__________________
gruß
christoph
Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2001, 17:28     #8
Martin B   Martin B ist offline
Freak
  Benutzerbild von Martin B

Threadersteller
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: D-91180 Heideck
Beiträge: 662

Aktuelles Fahrzeug:
E46 330i Clubsport Kompressor; Golf II GTI Syncro
@ Matze,

das ich Rebound brauche ist mir schon klar, die gibt`s ja auch von Bilstein.
Nur sind die Koni in der weichsten Einstellung immer noch unerträglich hart.


@ chr.hager,

mit dem Dämpfer alleine dürfte sich an der Höhe nichts ändern, das funzt
nur mit anderen Federn.


MfG
Martin
Userpage von Martin B
Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2001, 17:42     #9
chr.hager   chr.hager ist offline
Junior Profi
 
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: Hessen
Beiträge: 1.245

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E 46 320 CI 2,2 Liter
andere federn hab ich ja drin ... aber wieso ist dann bei den rebound dämpfern ne millimeterangabe ?
__________________
gruß
christoph
Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2001, 17:59     #10
switek   switek ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 04/2001
Beiträge: 6.055
@christoph:
normalerweise kauft man ja die rebound dämpfer im komplettpaket, also mit federn. die (sagen wir) um 40mm kürzeren federn passen dann ideal zu den -40mm rebounds. somit ist die abstimmung ideal.
eine kombination von neuen rebounds + anderen (fremden) federn ist afaik nicht ganz so einfach einzuschätzen. die tieferlegung mag auf dem level orig-dämpfer + kürzeren federn liegen, muss aber nicht übereinstimmen. das ist meine erfahrung .

gruss,
switek
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:06 Uhr.