BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 16.10.2001, 00:03     #1
culixo   culixo ist offline
Junior Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: Wien
Beiträge: 261

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 328i E36 Limousine ; Volvo V50 D3 R-Design Geartronic
ASC+T und DSC - Unterschied ?

Kann mir mal wer den Unterschied zwischen ASC+T erklären bzw. wieviel bringt beides im Winter ?

*in Vorfreude auf 328i E36 bin*
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 16.10.2001, 08:42     #2
Madcat   Madcat ist offline
Mitglied
 
 
Registriert seit: 06/2001
Beiträge: 78

Aktuelles Fahrzeug:
330i (06/2001)
ASC+T verhindert ein Durchdrehen der Antriebsräder durch Bremseneingriff, bzw. Abregelung der Motorleistung.
DSC (ASC+T ist darin auch enthalten) verhindert zusätzlich das Ausbrechen des Wagens in einer Kurve, indem bei allen vier Rädern die nötigen Bremseingriffe vorgenommen werden.

Effektiv dürfte DSC im Winter für einen Normalfahrer (alle Driftweltmeister also ausgenommen) von Vorteil sein.

Trotzdem sollte man bedenken, daß damit keine physikalischen Gesetze außer Kraft gesetzt werden. Ab einer bestimmten (zu hohen) Geschwindigkeit in der Kurve, vor allem wenn es glatt ist, hilft auch DSC nichts mehr.
Man sollte sich auch nicht dazu verleiten lassen, wegen DSC die Winterreifen zu sparen, denn je schlechter die Reifen, desto eher gerät auch DSC an seine Grenzen.



Gruß

Madcat
Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2001, 22:22     #3
Defender   Defender ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Defender
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: D-71229 Leonberg
Beiträge: 2.177

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 328iA Coupe (E36)

BB-xx xxxx
Ich kann Madcat nur zustimmen.

DSC ist mit ESP vergleichbar (Elektronisches Stabilitätsprogramm)
und
ASC ist mit ASR vergleichbar. (Automatische-Antriebs-Schlupf-Regelung)
__________________
Gruß Marcus

Stuttgarter BMW-Treff 2001 - das waren noch Zeiten...
Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2001, 08:24     #4
shneapfla   shneapfla ist offline
Power User
  Benutzerbild von shneapfla
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: 93055 Regensburg
Beiträge: 15.099

Aktuelles Fahrzeug:
530dt 03/05, 6339B BJ 59, B12 5.0 Coupé 10/92, R80ST Scrambler 03/84

R-X XXXX
Zitat:
Original geschrieben von Defender
Ich kann Madcat nur zustimmen.

DSC ist mit ESP vergleichbar (Elektronisches Stabilitätsprogramm)
und
ASC ist mit ASR vergleichbar. (Automatische-Antriebs-Schlupf-Regelung)
sind doch eh' nur andere Namen für's Kind

BMW: DSC
MB/VW/Audi/Opel: ESP
Porsche: PSM
Toyota: VSC
Volvo: STC

mehr zu suchen war ich zu faul...
__________________
Grüße
shneapfla
B12 - Caddy 59 - Caddy 58
[X] <- Nail here for a new monitor
Ich lebe zwar über meine Verhältnisse aber immer noch nicht standesgemäß!!
Userpage von shneapfla
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:01 Uhr.