BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 13.10.2001, 21:57     #1
Ralf323ti   Ralf323ti ist offline
Junior Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: Wiesbaden
Beiträge: 273

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 323ti
habe mal gebastelt...

Hi Kollegen,
also, habe die letzten Tage (...weil ich ja endlich Urlaub habe ) an meinem Beamer gebastelt (...eigentlich heißt mein ti ja "Knuffchen"...) ...ersmal richtig gewaschen, geputzt und konserviert... dabei ist mir dann ersmal aufgefallen, daß irgend so ein Depp entweder vorher mal mit der Poliermaschiene und ganz, ganz viel Polierpaste unterwegs war, oder, eher wahrscheinlicher, irgendein Mensch (...den ich am liebsten erwürgen würde...) mit dem kleinen durch so eine sch..ß Polieranlage gefahren ist... egal, Themenwechsel...
Mich hat ja schon immer der total bescheidene Sound der default Papp-Billigst-Lautsprecher genervt... hab' mir dann nach langem Suchen so Speaker von MacAudio gezogen, guter Kompromiß zwischen Kosten und Klang find ich... na ja, am Mittwoch habe ich dann angefangen, der Einbau hinten (auch 13'er mit Adapter) ging eigentlich, aber vorne...? ...'ne echte Katastrophe!!! da muß man ja den ganzen Unterbau vom Amaturenbrett entfernen und hinterher paßt nichts mehr auf Anhieb zusammen, toll!!! Bei der Gelegenheit ist mir dann auch im Detail die geniale Konstruktion von meinem Compi klar geworden... man spare drei Schrauben, nehme statt dessen fünf ineinander verhakte und klemmende Klipp-Steck-Hak-Verbindungen... (...wer sich das ausgedacht hat... 'ne, sage lieber nicht was ich mit dem am liebsten machen würde...) ...vor allem, wenn man noch diese schwarze Einstiegsleist (...heißt doch so, oder?) aus Versehen, Wutanfall oder dergleichen mit entfernt hat... dann ist alles zu spät! (...war auch so um 1:30 nachts...) ...von meinem Gefluche ist der ganze Wohnblock wach geworden (... nach einem Gespräch mit zwei Nachbarn waren diese dann doch bereit nicht mehr die Polizei zu holen, danke nochmal K.K. und M.L. !)... also morgens so um fünf war ich dann fertig, mit den Nerven und mit dem Lautsprecherumbau ...der Klang war dann auch um Welten besser, wie geagt, habe echt nur Lautsprecher der Mittelklasse genommen (150.- das Paar im Angebot)... mein default Radio ging sogar zum Ausprobieren (danke Radio!), hat nämlich eigentlich 'nen "heavy Wachelkontakt" auf FM-Empfang (...war im Preis mit drin, danke BMW!)... die Lust auf den Autoradio-Wechsel ('nen schönes von Blaupunkt) ist mir dann vergangen, habe ja, ganz speziell was den Compact angeht, von Euren Probs mit dem f.ck Adapterstecker gelesen... ...macht am Montag dann 'nen Profi...

Fazit: Warum hat BMW beim Compact vieles anders gemacht, schlechtere Komponenten (wie z.B. die Lautsprecher, die Frontscheinwerfer, die Wisch-Intervall, der BC, etc.), andere bastel- und service-feindliche Konstruktionen und Dergleichen vieles mehr... (z.B. auch fehlender Unterbodenschutz, fast weggerostete Auspuffaufhängungen (Bj.8/98 !), etc.).

Nochmal für die, die es noch nicht wissen: Ich wollte und will nur einen Compi, mein "Knuffchen" war definitiv kein Zufall (...ca. 'nen halbes Jahr intensiv danch gesucht)...
...aber manchmal fragt man sich schon, warum immer diese Macken und Probs, leider nicht nur bei den Autos...

...was wollte ich eigentlich... weiß nicht mehr, baut mich doch einfach mal auf...

...hm...ach so, gehen die möchtegern-Hochtöner in den Türen raus, ohne das die ganze Türverkleidung entfernt werden muß (...mit vermutlich wieder ungeahnten Folgen, sage nur "Seitenairbag's"...)...

Danke schon mal für Tipps, Trost und gute Worte !
__________________
Gruß Ralf
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 13.10.2001, 22:35     #2
Albert   Albert ist offline
Power User
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: D-29227 Celle
Beiträge: 17.737

CE-
Hi Ralf!

Praktische Tipps für die Hochtöner habe ich leider nicht - aber ich fühlte mich bei Deinem "Erlebnisbericht" (Raab in Gefahr ist ein Fliegenschiss dagegen!) an meine früheren Bastelaktionen erinnert. Ich habe in meinem ersten Audi 80 nämlich eine Wechslerkombi, Türlautsprecher hinten, eine Zentralverriegelung und eine elektrische Antenne eingebaut (nicht zu vergessen eine andere Innenbeleuchtung) - und zwar alles auf einmal!

Ich hatte mir dafür eine Woche Zeit genommen, weil ich schon wusste, dass ich jede Türverkleidung, die Einstiegsleisten, die B-Säulen-Verkleidung und ich-weiß-nicht-noch-was aus- und (schlimmer noch) wieder einbauen musste.

Die Türverkleidungen waren an und für sich gar nicht so schwer auszubauen, nur waren die Dinger per Haken an der Tür befestigt, an denen sich solche Gummiläppchen befanden, damit die Verkleidung nicht klappert. Diese Dinger haben natürlich den Abflug gemacht, als ich die Verkleidung herausnahm und verschwanden in den Katakomben des Tür-Innenlebens. Also ich hin zum Händler und neue geholt.

Unter den Einstiegsleisten wollte ich selbstverständlich die Kabelage verlegen. Als ich begann, die erste gaaaanz langsam abzuhebeln, merkte ich schon, wie ich einen Haken himmelte - naja und der blieb nicht alleine. Im Endeffekt habe ich nur zwei Leisten heile herausbekommen; die anderen musste ich - selbstverständlich - nachbestellen.

Und dann die B-Säulenverkleidung! Während ich mit der einen Hand die Gurthöhenverstellung festhielt, führte ich die Verkleidung mit der anderen Hand an die Verstellung heran und hakte sie mit der anderen Hand - ääääh, keine mehr frei? Hiiiiilfeeee! Keine Sau weit und breit, die mir helfen könnte? Na super, also mit dem Fuß! - in der unteren Öse ein.

Aber irgendwie habe ich's dann doch geschafft - sogar unter Einhaltung des Zeitrahmens. Trotzdem nervenzerfetzend, sage ich nur ! Viel Spaß weiterhin!

Gruß
Al
Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2001, 23:59     #3
Silver Surfer   Silver Surfer ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 06/2001
Beiträge: 194

Aktuelles Fahrzeug:
323ti
Hi Ralf,

sorry, aber für den Wechsel der HT muss die Verkleidung an sich runter – zumindest zum Teil:

Türverkleidungsabbau beim compact (komplett):

* Türpin abziehen,
* Blende vom Türöffner abschieben,
* 1 verdeckte Torxschraube unter der Spiegelverstellung,
* 1 Torxschraube (unterhalb des Türgriffs),
* Türverkleidung von unten abziehen und oben aushaken.

Möchtest Du lediglich die HT tauschen, so kannst Du den Türpin dranlassen: Es reicht dann aus, wenn Du die Blende am Öffner sowie die Torxe entfernst, und die Verkleidung unten gerade soweit abziehst, dass Du den HT erreichen kannst (Seitenairbags machen AFAIK keine Probs). Dann das Kabel abziehen, das große Plastikrad der HT Halterung von hinten abschrauben (geht bei manchen compacts höllisch schwer) und - schwupps - raus mit dem Müll.

Zum weiteren Vorgehen: Die HT sind in der Halterung auf ner Plastikplatte zusammen mit nem Elko mit Heißkleber befestigt, den Kleber einfach mit einem Schraubenzieher abkratzen, die Clipse am Gehäuse nach außen verdrehen und schon geht der alte Tweeter (sind je nach Modelljahr HAES oder Nokia) raus!
Den neuen McAudio Tweeter für gutes Abstrahlverhalten am besten in einer passenden geschwärzten Holzplatte bündig versenken, wieder mit Kleber in der Halterung fixieren und einbauen. Kopf Hoch, is alles halb so wild ...


Viel Erfolg
Gruß Martin
Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2001, 00:09     #4
bestcompany   bestcompany ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: D-1XXXX Berlin
Beiträge: 264

Aktuelles Fahrzeug:
e36
ralfimaus, nisch weinen!!!!!!!!!

also kleiner trost am rande: wenn du die türverkleidung abbaust, sollten dir die sidebags keinen ärger bereiten. normaly sind sie dann doch am blech der tür befestigt und du mußt türverkleidungstechnisch nix mit machen.
aber: wenn du die türverkleidung abbaust (ich hab nur richtig erfahrung mit coupé) darfste dich beim anbau darüber freuen, die kurzen lautsprecherkabel mit der zweiten und dritten hand zusammen machen. die erste hand hält dabei die türverkleidung hoch. alternativ ginge da mit übung aber auch die fußspitze....
na und schön den türpin einfädeln!
vielleicht sollt ich dir dann lieber nich verraten, daß die ganzen plastikklipse in der türpappe spiel haben und du deshalb beim ansetzen gaanz leichte probleme hast, die entsprechenden löxher passig zu finden.

hey, was is hier los!?! was wäre das leben ohne die kleinen aufgaben zum verzweifeln?? viel lustiger is doch wenn du ein neues auto vom händler holst und beim überholen auf dem nachhauseweg aufeinmal leistungsausfälle hast. ja, natürlich finden die werkstattlemminge nix und wechslen wild alle nich angeschweisten teile...

schönen tag noch, stephan
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:42 Uhr.