BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 12.10.2001, 20:58     #1
SuperC   SuperC ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: D-50858 Köln
Beiträge: 14
Wie setzt man den Inspektions-km-Stand zurück?

Beim E36 bzw. E39 gabs diese praktischen Diagnosestecker...

Da musste man bei eingeschalteter Zündung PIN 7 (Masse / Braun) mit PIN 19 (weiss/grün) für 12 sec verbinden, dann war die SI-Anzeige zurückgestellt (bzw. 5 sec für die Rückstellung der Oil-Service-Anzeige).

Beim E46 gibts ja einen Anschluss für einen Diagnosestecker im Fahrerbereich (beim Lenkrad), doch sieht die PIN-Belegung anders aus; es gibt zwar auch ein braunes (Masse-)Kabel, aber kein Weiss-grünes mehr.

WATT NU? (Ich möchte es vermeiden, jedesmal zum Rückstellen zu BMW zu fahren und mir ein Gespräch über das 'Warum haben Sie die Inspektion nicht hier gemacht?' aufzwingen zu lassen...

Tausend Dank für Eure Hilfe!
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 12.10.2001, 21:07     #2
chr.hager   chr.hager ist offline
Junior Profi
 
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: Hessen
Beiträge: 1.245

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E 46 320 CI 2,2 Liter
es gibt da zum zurückstellen dieser anzeige für den e46 spezielle geräte.ich bin mir nicht ganz sicher, aber ich glaub diese teile kann man sich auch privat kaufen.sind auch meiner meinung nach nicht unbedingt teuer.so um die 100 DM
__________________
gruß
christoph
Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2001, 22:32     #3
Driver   Driver ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-66*** Saarbrücken
Beiträge: 345

Aktuelles Fahrzeug:
PKW geschlossen, schadstoff- und leistungsarm

SB-* ****
Diese "Geräte" sind bei aktuellen Fahrzeugen nicht mehr notwendig, man kann heute die SIA über eine Art Tastenkombination zurückstellen. Das gilt für E46 ab 05/2000, E39 ab 09/2000 und E53 ab 10/2000. Die Fahrzeuge haben keine Diagnose-Steckdose mehr im Motorraum. Die Fehlerspeicherabfrage und die Diagnose sowie Codierung erfolgt über die im Innenraum befindliche OBD-Steckdose.
__________________
Die treibende Kraft: Der neue BMW 3er
> H I E R < gibts alle Infos und noch vieles mehr, einfach anklicken
Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2001, 22:38     #4
chr.hager   chr.hager ist offline
Junior Profi
 
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: Hessen
Beiträge: 1.245

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E 46 320 CI 2,2 Liter
achso.und wie soll diese art tastenkombination sein ? bzw. wo geb ich diese ein ?
__________________
gruß
christoph
Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2001, 22:17     #5
SuperC   SuperC ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: D-50858 Köln
Beiträge: 14
Dazu hat mir 'Marco_20' Folgendes geschrieben, aus dem ich aber auch nicht ganz schlau werde... Wäre klass, wenn mir das einer quasi für Blonde erklären könnte:

Hey ganz einfach Zündschloss Klemme 0 am Instrumentenkombi
den linken Knopf gedrückt halten dann Klemme R (Radio)
im Display steht lesen und blinkt knopf loslassen und wieder einmal drücken und dann müßte deine Anzeige wechseln.


-------------------------------------------------------------
Zündschloss Klemme 0 (welche Farbe?/ ist das 'Zündung+?) mit Klemme R (welche Farbe?) verbinden oder was?

Dann den linken Knopf des Instr.kombis drücken und im Display steht was? Und das, was da steht, blinkt?
Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2001, 22:52     #6
chr.hager   chr.hager ist offline
Junior Profi
 
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: Hessen
Beiträge: 1.245

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E 46 320 CI 2,2 Liter
das klappt doch niemals so.ich weiß nicht... ;-((
__________________
gruß
christoph
Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2001, 11:50     #7
Treser   Treser ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Treser
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: Nürnberg/Mannheim
Beiträge: 2.379

Aktuelles Fahrzeug:
E34 M20, E34 M40, Golf IID

ER-**-**
Hallo!

Geh halt einfach mal zu einem Zubehör Schuppen (ATU oder sowas) und frag freundlich mal nach ob die das schnell machen können, ich habe die Erfahrung gemacht, wenn man nett fragt, machen die das auch schnell....
Grüßle
__________________
---------------------------------------
Old school
Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2001, 13:24     #8
Blondie   Blondie ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von Blondie
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: Ingolstadt
Beiträge: 3.674

Aktuelles Fahrzeug:
E46 323Ci
Zitat:
Original geschrieben von SuperC
Dazu hat mir 'Marco_20' Folgendes geschrieben, aus dem ich aber auch nicht ganz schlau werde... Wäre klass, wenn mir das einer quasi für Blonde erklären könnte:

Hey ganz einfach Zündschloss Klemme 0 am Instrumentenkombi
den linken Knopf gedrückt halten dann Klemme R (Radio)
im Display steht lesen und blinkt knopf loslassen und wieder einmal drücken und dann müßte deine Anzeige wechseln.


Kann es vielleicht sein, dass er meint, man soll den Zündschlüssel in Stellung "0" lassen, dann den linken Knopf am Instrumentenkombi drücken und halten, dann den Zündschlüssen auf Stellung R (Radio an) (ich glaub ist Stellung I) drehen.
Jetzt steht im Display blinkend "lesen", jetzt den Knopf loslassen und nochmals 1x drücken. Jetzt müsste zurückgestellt sein.
Kann ich mir durchaus vorstellen, bei den neueren Audis funktionierts ähnlich.
Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2001, 15:45     #9
chr.hager   chr.hager ist offline
Junior Profi
 
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: Hessen
Beiträge: 1.245

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E 46 320 CI 2,2 Liter
ja das wäre auch ne möglichkeit.so ähnlich hatte ich mir das nämlich auch gedacht.so ähnlich funktionert das nämlich auch teilweise bei einigen audis.einfach indem man den zundschlüssel in ne bestimmte position bringt und dann ne bestimmte kombination an schaltern betätigt.
__________________
gruß
christoph
Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2001, 11:55     #10
karli   karli ist offline
Junior Mitglied
 
 
Registriert seit: 04/2001
Beiträge: 7
funktioniert wirklich

habe gerade die oben angegebene lösung probiert - funktioniert wirklich
km - rückstelltaste gedrückt halten - schlüssel auf 1 drehen - nochmal km rückstelltaste drücken - und man kann wieder 22 tkm fahren

Karli
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:10 Uhr.