BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 10.10.2001, 16:09     #1
Vorpalblade   Vorpalblade ist offline
Registrierter Benutzer

Threadersteller
 
Registriert seit: 10/2001
Ort: Hessen
Beiträge: 7

Aktuelles Fahrzeug:
E36 328i
Neues Spielzeug : E36 328 oder doch M3??

Hallo,

Ich will demnächst das Fahrzeug wechseln und hab ein Bj. 10/98 E36 328 Coupe im Visier. Dieses Fahrzeug hat nur 8.000 KM Laufleistung und wirklich alles an Extras (z.B. Kardon Soundsystem, Individual Dachhimmel, etc. ) bis auf Leder. Als Alternative dazu sehe ich einen M3 Bj. 96. Ich mach mir aber Sorgen was gebrauchte M3 angeht und frage mich ob ich diese Power überhaupt ausnutzen kann. Was würdet ihr wählen ?
Hatt jemand von euch hier vielleicht schon Erfahrungen gemacht ?
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 10.10.2001, 16:21     #2
Danny M3   Danny M3 ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: D-71229 Leonberg
Beiträge: 8.275

Aktuelles Fahrzeug:
Ford S-Max Titanium S, E30 318i Cabrio, 123D 5-Türer
ähh - ich versteh die Frage nicht ganz......


Wenn du ein prestigeträchtiges, schnelles, sportliches Auto haben willst, und das nötige Kleingeld dazu hast, kauf dir einen M3 - wenn du ein Auto brauchst, das dich von A nach B bringt mit einem gewissen Komfort und auch einem adäquaten Vortrieb behalte deinen 328........

wo genau liegt das Problem ?

EDIT: Willkommen im Treff
__________________
Eier sollten nie mit Steinen tanzen...
Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2001, 16:30     #3
Carsten HH   Carsten HH ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: D-22XXX bei Hamburg
Beiträge: 2.713

Aktuelles Fahrzeug:
M3 3.2 SMG Bj7/97

OD-
@Danny: Den 328 will er ja auch erst noch kaufen....

Sehe es aber genauso. WEnn du 40k Geld im Auto versenken willst, kannst du dir ´n neuen Golf oder einen 5Jahre alten M3 kaufen. Der 328 ist eben ein kompromiss sehr nahe am M3. Daß das neuere Auto der "vernünftigere" kauf ist, denke ich schon.
Ich würde nicht vernünftig kaufen......
__________________
Gruß CarstenHH
Userpage von Carsten HH
Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2001, 16:31     #4
Vorpalblade   Vorpalblade ist offline
Registrierter Benutzer

Threadersteller
 
Registriert seit: 10/2001
Ort: Hessen
Beiträge: 7

Aktuelles Fahrzeug:
E36 328i
Sorry, vielleicht hab ich mich etwas falsch ausgedrückt. Ich habe weder einen M3 noch den besagten 328i. Ich hab diesen 328er im Visier, doch für das Geld könnte ich mir auch einen M3 zulegen. Ich mach mir jedoch Sorgen was gebrauchte M3 angeht (wie ist er gefahren/wie lange fährt er noch). Ich frag mich auch selber ob ich so ein "Geschoss" Sinnvoll auf der Strasse einsetzten kann. Vielleicht stand der eine oder andere von euch auch schon mal vor so einer Entscheidung. Mich würde Interessieren wofür ihr euch entschieden habt und was eure Erfahrungen sind.
Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2001, 16:33     #5
tor   tor ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von tor
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: 581**
Beiträge: 5.305

Aktuelles Fahrzeug:
Insignia ST 2.0 CDTI

HA-TOR
Zitat:
Original geschrieben von Danny M3
wenn du ein Auto brauchst, das dich von A nach B bringt mit einem gewissen Komfort und auch einem adäquaten Vortrieb behalte deinen 328........

Du hast ja wohl einen Knall!!

Das Statement passt vielleicht zum 320i aber bestimmt nicht zum 328!

Nich alles was langsamer ist als ein M3 ist unsportlich!

Abegsehen davon verstehe ich die Frage aber auch nicht!
  • Leistung kann man nie genug haben
  • das ist eine Frage des Geldes
  • wenn du genug Kohle hast und Freak genug bist

dann kommt nur ein M3 in Frage


tor
Userpage von tor
Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2001, 16:38     #6
Danny M3   Danny M3 ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: D-71229 Leonberg
Beiträge: 8.275

Aktuelles Fahrzeug:
Ford S-Max Titanium S, E30 318i Cabrio, 123D 5-Türer
@tor

so wars ja auch nicht gemeint ;-) aber ein M3 ist eben ein Sportwagen mit all seinen Vorteilen und Nachteilen (z.B. Inspektionskosten ) und ein 328er würde ich eher als sportliches Coupe sehen ..... oder stimmst du mir da nicht zu ?


@vorpalblade <---watn das fürn name
Ein M3 ist immer Spass - sinnvoll ist ein Diesel mit 140 PS
Du musst halt selber wissen wofür du das Auto verwenden willst und wieviel Kohle du übrig hast..... gut erhaltene M3's gibts mit Sicherheit zuhauf, man muss sich halt ein bisschen umsehen...
__________________
Eier sollten nie mit Steinen tanzen...
Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2001, 16:44     #7
Carsten HH   Carsten HH ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: D-22XXX bei Hamburg
Beiträge: 2.713

Aktuelles Fahrzeug:
M3 3.2 SMG Bj7/97

OD-
Natürlich ist es schwer, herauszufinden, ob ein Wagen "geheizt" wurde ,oder nicht.
Aber von einen Grundgedanken muss man wohl runterkommen: Das du einen M3 1.Hd vom Rentner kaufst.
Jeder ,der sich einen M3 neu holt, hat sicherlich irgendwelche Sportlichen Ambitionen, deshalb sind solche Wagen doch nicht immer Verheizt worden.
Natürlich würde ich auf Anzahl Vorbesitzer achten. Obwohl, ich hatte mal ein 94er M3 Cabrio, 5 Vorbesitzer, die letzten Südeuropäischer Raum....
Lief trotzdem ohne Probleme, muß also auch nix heissen.
__________________
Gruß CarstenHH
Userpage von Carsten HH
Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2001, 16:48     #8
tor   tor ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von tor
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: 581**
Beiträge: 5.305

Aktuelles Fahrzeug:
Insignia ST 2.0 CDTI

HA-TOR
@ Danny

das hört sich auch schon besser an

ich würd mir auch einen M3 holen!

Kohle genug hätte ich für einen E36, aber ich bin nicht Freak genug dafür!

Der Unterhalt ist mir der Spass nicht wert und als nächstes gibt´s bei mir eine E46 330i, also wieder kein M3!

Aber auch der 330i dauert noch was, muss erst mal sehen ob ich nich übern Winter meine Felgen verchrome

tor
Userpage von tor
Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2001, 17:09     #9
Georg   Georg ist gerade online
BMW-Treff Team
  Benutzerbild von Georg
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-814XX München
Beiträge: 42.953

Aktuelles Fahrzeug:
325iCab (E30), Z1 (AL02039) 850CSi (E31) 325Ci Cabrio (E46)

M-GH 3250
Hallo Vorpalblade,

willkommen beim BMW-Treff.

Ich hätt da einiges beizusteuern.

Logischerweise ist der M das sportlichere Auto.
Wer sich (vor allem als Neuwagen) den Preis für nen M antut ist meist ein Fan, der auch weiß, was er bewegt und wie er ihn bewegt (Stichwort "Warmfahren").

Ein M-Motor hält genau wie ein normaler BMW Motor (kenne genug M mit weit über 100tkm auf der ersten Maschine).

Der M ist das souveränere Auto. Im unteren Drehzahlbereich nimmt er nem 328er nicht sooo viel ab - aber "wehe wenn sie losgelassen"!

Wenn es ein M3 3.2 ist, versprech Dir nicht so viel von dem 6-Gang Getriebe. Der 6. ist IMHO mehr ein Schongang.

Der Unterhalt beim M ist natürlich höher:
- Haftpflicht Typklasse 23, VK 37 TK 40 - also nix für Leute in niedrigen Rabattstufen
- Ne Inspektion mal eben 1000,-DM ohne Sonderleistungen
- Ein Ölwechsel mit Vollsynthetik liegt auch über 200,-DM
- Winterreifen 225/45R17 nur auf Alufelgen

Auf der anderen Seite kannst Du plötzlich über die ganzen Leute mit M-Rundumsatz inkl. den M-Doppelspeichenfelgen hinter denen sich die Bremslein verlieren und dem billigen Sportauspuff hinten nur noch grinsen.

Vom M3 E36 wurden nur

46525 Coupé
12603 Limousinen
12114 Cabrios gebaut

von denen über 60% ins Ausland gingen.
Von meinem 3.2l Cabrio fahren z.B. maximal 4000 echte in Deutschland rum

Ein großes Problem gibts aber: Wenn Du mal nen M gefahren bist, ist es schwer, wieder auf was "kleines" umzusteigen.

Georg
__________________
Der BMW-Treff Shop! Einfach hier klicken und bestellen!

Das BMW Cabrio ist eines jener sachlichen Transportmittel, das grundsätzlich offen, vollgetankt und mit dem Schlüssel im Zündschloß in der Garage stehen muß - für alle dringenden Fälle.
Userpage von Georg Spritmonitor von Georg
Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2001, 17:14     #10
Carsten HH   Carsten HH ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: D-22XXX bei Hamburg
Beiträge: 2.713

Aktuelles Fahrzeug:
M3 3.2 SMG Bj7/97

OD-
6.Gang: Das ist es aber,was ich so klasse finde.
Bei meinem 3,0 fand ich das Drehzahlniveau auf der AB immer etwas hoch. Das ist im 3,2er echt besser, genisse das regelrecht....
__________________
Gruß CarstenHH
Userpage von Carsten HH
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:44 Uhr.