BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > BMW - Das Unternehmen > BMW-News
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 01.10.2003, 19:34     #1
Hermann   Hermann ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Hermann

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2001
Beiträge: 8.178

Aktuelles Fahrzeug:
E63 645Ci, E36 318i Cabrio, E39 523i Touring
Moët Cup 2003: BMW zieht positives Fazit

Publikumsnähe als Vorbild für America's Cup 2007

München. „Wir sind sehr zufrieden. Der Moët Cup hat unsere Erwartungen in jeder Hinsicht absolut erfüllt.“ Thomas Giuliani, Leiter Marketingkommunikation der BMW Group, zieht ein positives Fazit vom Moët Cup. Bei der Neuauflage des Louis Vuitton Cup Finals konnte sich ORACLE BMW Racing im Moët Cup in San Francisco in der vergangenen Woche gegen Alinghi, den amtierenden America's Cup Sieger, durchsetzen. Sowohl die Serie der Profisegler als auch die Rennen der Eigner gingen an das Team um Larry Ellison und CEO Chris Dickson.

Ideale Wetterbedingungen mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 25 Knoten boten an allen fünf Regattatagen spektakuläre Match Race Duelle. Viele tausend Zuschauer zu Lande und zu Wasser konnten dank eines entlang der Küste gesteckten Kurses und mehrerer hundert Begleitboote Match Race Atmosphäre aus kürzester Distanz erfahren. „Die Stimmung vor Ort war einfach fantastisch, was auch an der unmittelbaren Nähe der Zuschauer zum Renngeschehen lag. Der Moët Cup hat in dieser Hinsicht sicherlich auch Modellcharakter“, sagt Giuliani.„Wir werden 2007 einen faszinierenden America's Cup in Europa erleben – für die Segler, die Zuschauer und die Medien“, zeigt sich Giuliani überzeugt.

Nach dem Vorbild des Moët Cup wird im Juni 2004 in Newport, Rhode Island (USA) die nächste Match Race Regatta ausgetragen. Das gaben Larry Ellison und Ernesto Bertarelli, Syndikatsleiter von Team Alinghi, auf der Abschlusspressekonferenz des Moët Cup bekannt. Ob neben ORACLE BMW Racing und Alinghi weitere America's Cup Teams teilnehmen werden, wird sich in den kommenden Monaten entscheiden. Die nächste mit Spannung erwartete Entscheidung allerdings fällt noch in diesem Jahr: Wenn Titelverteidiger Alinghi am 15. Dezember den Austragungsort für den America's Cup 2007 bekannt geben wird.
__________________
Viele Grüße Hermann

"Nur wer für den Augenblick lebt, lebt für die Zukunft"Heinrich von Kleist
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > BMW - Das Unternehmen > BMW-News

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:12 Uhr.