BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 18.07.2001, 13:12     #1
Andy   Andy ist offline
Freak
  Benutzerbild von Andy

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-82140 Olching
Beiträge: 731

Aktuelles Fahrzeug:
E82 135i 360PS

FFB
Serien Bremsen & Sportbremsen

So nun ist es mal wieder soweit die vorderen Bremsen müßen gewechselt werden. Ich überlege mir Sportscheiben und Belege drauf zu machen, nun meine Frage lohnt sich das ?? welche Marken sind die besten ?? oder nur Beläge lohnt sich das ??

------------------
Ein Gruß an alle BMW fahrer www.bmw-treff.de/userpages/Andysbmw.html
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 18.07.2001, 17:52     #2
SebiSchw   SebiSchw ist offline
Profi
  Benutzerbild von SebiSchw
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: D-35428 Langgöns
Beiträge: 1.915

Aktuelles Fahrzeug:
Lancia Voyager Platinum 2.8 CRD

SIM-CA 911
Hi Andy,

ich war gerade auf deiner MSN-Seite.. ist das mit dem "Knarre vor´s Gesicht" wirklich passiert? Ich hab schon viel von HiJacking gehört, aber noch nie war direktes davon... mein Beileid...

Gruß Sebi
Userpage von SebiSchw
Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2001, 18:25     #3
Klaus316iC   Klaus316iC ist offline
Profi
  Benutzerbild von Klaus316iC
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-41516 Grevenbroich
Beiträge: 1.987

Aktuelles Fahrzeug:
BMW M135i manell Bj 14
Zum Thema:

Ich würde es mal so sagen: Wenn Du nicht regelmäßig auf die Rennstrecke fährst oder Dir nichts Besonderes an der anderen Optik liegt, kannst Du es eigentlich sein lassen.

Mir fällt kein Grund ein, warum Sportbremsen bei normalen Einsatz auf der Straße irgend was besser können sollen als Serienbremsen von BMW. Die "sport auto" hat das mal nachgemessen mit Nachrüstanlagen von Schnitzer für das Z3 Coupé und von mov´it (Porche Bremsen) für den Audi TT. Das Ergebnis war, dass es für die Kaltverzögerung eigentlich keinen Unterschied macht, erst ab der 4. Vollbremsung aus 200 macht sich die bessere Standfestigkeit bemerkbar.

Bei billigen Nachrüstsätzen fürchte ich sogar, dass die Beläge im Kaltzustand eher schlechter packen und die Mühle schwächer bremst als mit der Serie.

Ach ja, die Porsche-Anlage, die mov´it anbietet und die wirklich über jeden Zweifel erhaben ist, kostet so rund 4500 DM (für die Vorderachse).

Klaus

------------------
316i compact
Sport Edition
Userpage von Klaus316iC
Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2001, 20:03     #4
Andy   Andy ist offline
Freak
  Benutzerbild von Andy

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-82140 Olching
Beiträge: 731

Aktuelles Fahrzeug:
E82 135i 360PS

FFB
@SebiSchw
Danke Ja ist wirklich passiert, blöde sache, jetzt werde ich auch nicht mehr so schnell stehen bleiben.

------------------
Ein Gruß an alle BMW fahrer www.bmw-treff.de/userpages/Andysbmw.html
Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2001, 22:45     #5
sanituning   sanituning ist offline
Guru
  Benutzerbild von sanituning
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-58769 Nachrodt
Beiträge: 4.114

Aktuelles Fahrzeug:
E30 325i M Technik 2: 2,5 24V

MK-SN 74
ate powerdisk sind recht gut.die rille ist sehr gut zur waermeabfuehrung und das fading verringert sich.kommen bei mir als naechstes auch rein.aber bitte nicht die stahlflexbremsschläuche vergessen.die sind zwar kein muss fuer eine sportbremse,aber absolut zu empfehlen.auch bei normaler bremse sehr gut.besserer bremsdruck und bessere dosierbarkeit des bremsdrucks.

gruss sascha
Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2001, 00:28     #6
Sebastian   Sebastian ist offline
Freak
  Benutzerbild von Sebastian
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: Franken
Beiträge: 689

Aktuelles Fahrzeug:
Volvo V40
Hi Andy,

Also mit dem gleichen problem hab ich mich auch schon beschäftigt. und bin zu dem entschluß gekommen, es wird einfach mal ausprobiert!

Nun Folgendes hab ich auf meiner Vorderachse verbau:

gelochte,nicht innenbelüftete, Bremsscheiben Hersteller:www.hubtraum.de=Sonderanfertigungen sprich nur auf bestellung! Kosten 95dm pro stück zzgl Mehrwertsteuer und versand!ach ja lieferzeit ca 2-3wochen

Ferodo RS2000 Racing bremsbeläge bestellt bei www.ottomobile.de kosten ca 240dm für die vorder achse!+10dm Versand lieferzeit 2-3tage

Meine erfahrung mit dieser Kombination:

Wärend dem Einfahren der scheiben gabs ein komisches surren das durch den getrennten belag und den löchern in den scheiben verursacht wird.
nach ca 200-300 km sind die scheiben eingefahren.
Die beläge brauchen ca 100 km bis die volle bremsleistung da ist.
Ach ja dieses Surren ist jetzt nur noch bei voller bremsung oder stärkerem abbremsen! dafür quitschen se manchmal wenn man langsam bis zum stillstand bremst!
Die beläge beisen auf jedenfall wie die seuche wenn se eingefahren sind. und im gegensatz zum vorurteil die müssten erst warm gebremst werden, damit se gut bremsen das stimmt definitiv nicht, nicht wenn se eingefahren sind!
auf jedenfall keine verschlechterung! bei nässe deutlich besser durch die löcher in den scheiben. hm ansonsten? Naja etwas lauter bei vollbremsungen als die alten.
Von der Haltbarkeit werd ich mal schaun wie lang die halten laut hersteller ganuso lange wie die orginalen oder annähernd! Ach hätt ich fast vergessen die Scheiben sind mit Abe! die beläge ohne. Die scheiben kann man genauso mit orginalbelägen verwenden.die Beläge können auch mit orginal scheiben verwendet werden.
Also einzig der Preis der Beläge hat mich ein wenig geschockt! die Scheiben waren nicht so teuer.

also kannst es dir ja mal überlegen! Ich habs halt mal ausprobiert.



------------------
Sersn
-----------

3er Forever
Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2001, 08:26     #7
knipser   knipser ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-01445 Radebeul
Beiträge: 467

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 328i Coupè
hey sascha,

wo kann man denn die ate powerdisk bestellen und weißt du auch die preise dafür??

------------------
Gruß Tobi
Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2001, 00:15     #8
sanituning   sanituning ist offline
Guru
  Benutzerbild von sanituning
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-58769 Nachrodt
Beiträge: 4.114

Aktuelles Fahrzeug:
E30 325i M Technik 2: 2,5 24V

MK-SN 74
bei ate direkt oder ueber diverse tuner und zulieferer.

gruss sascha
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:49 Uhr.