BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 18.07.2001, 20:34     #1
XNeo   XNeo ist offline
Senior Guru
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2001
Beiträge: 6.197
Was zum Henker ist ein "325e"?

Heute habe ich einen E30 gesehen, noch mit den alten "geraden" Heckleuchten und ohne DE-Scheinwerfer, der hatte hinten als Modellbezeichnung 325e stehen. Was ist das? "i" kenne ich ja, "d" auch, aber was ist "e"?


------------------
XNeo.
Popeln ist nicht der richtige Weg, in sich zu gehen!
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 18.07.2001, 20:46     #2
A.Theurer  
Gast
 
Beiträge: n/a
...
Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2001, 20:50     #3
Georg   Georg ist offline
BMW-Treff Team
  Benutzerbild von Georg
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-814XX München
Beiträge: 42.818

Aktuelles Fahrzeug:
325iCab (E30), Z1 (AL02039) 850CSi (E31) 325Ci Cabrio (E46)

M-GH 3250
Hallo XNeo,

das e steht für den griechischen Buchsteben eta.
Der 325e wurde ab März 85 bis 1987 mit einem 2,7l Motor als Sparmotor mit Kat angeboten. Er hatte 122PS bei 4250U/min (Weniger als der 320i mit 129PS) aber dafür ca 230Nm bereits bei 3250U/min.
War ein Niederdrehzahlkonzept.
Die ganze Kiste, die es vorher schon in den USA gab, war eine Reaktion auf die damals aufkommende Umweltdebatte.

BTW: Kennst Du auch g? Gibts nämlich auch
Hoffe geholfen zu haben

Georg

------------------
Auch Mods haben ein Auto

BMW-Treff.de - Treffen in München - Infos hier!

[Dieser Beitrag wurde von Georg-M3 am 18. Juli 2001 editiert.]
Userpage von Georg Spritmonitor von Georg
Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2001, 21:21     #4
XNeo   XNeo ist offline
Senior Guru
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2001
Beiträge: 6.197
<BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Arial">Zitat:</font><HR><font face="Verdana, Arial" size="2">Original erstellt von Georg-M3:
BTW: Kennst Du auch g? Gibts nämlich auch
</font>[/quote]

Nein! Bitte helft mir! Mal sehen: e (&lt;-- jetzt neu), i, c, t, d(s), X und alle daraus resultierenden Kombinationen... Fügt doch bitte noch g zur Liste hinzu!

------------------
XNeo.
Popeln ist nicht der richtige Weg, in sich zu gehen!
Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2001, 21:29     #5
Georg   Georg ist offline
BMW-Treff Team
  Benutzerbild von Georg
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-814XX München
Beiträge: 42.818

Aktuelles Fahrzeug:
325iCab (E30), Z1 (AL02039) 850CSi (E31) 325Ci Cabrio (E46)

M-GH 3250
Na gut...

Übrigens: Es gab auch nen 525e beim E28.

g steht für "Gas". Nicht für Gas geben, sondern für Gasantrieb.
Es gab beim E34 einen 518g (1995-96). Den gab es nur als Touring und obwohl der E39 bereits auf dem Markt war.

Außerdem gab es vom E36 einen 316g compact (ausgelegt als Zweisitzer) der mit Gas und Benzin betrieben werden konnte.

Von den Kisten wurden aber jeweils nur einige hundert verkauft.
Ich hab in München erst einen 5er gesehen.

Georg

------------------
Auch Mods haben ein Auto

BMW-Treff.de - Treffen in München - Infos hier!
Userpage von Georg Spritmonitor von Georg
Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2001, 21:39     #6
sanituning   sanituning ist offline
Guru
  Benutzerbild von sanituning
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-58769 Nachrodt
Beiträge: 4.114

Aktuelles Fahrzeug:
E30 325i M Technik 2: 2,5 24V

MK-SN 74
mein tipp(alter hut),325eta block mit 325i zylinderkopf kombinieren.geht wie die sau!!

gruss sascha
Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2001, 00:22     #7
ND   ND ist offline
Mitglied
 
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: A-1140 Wien
Beiträge: 90

Aktuelles Fahrzeug:
Audi A3 1.8
Nicht zu vergessen, der 740hl


------------------
//ND [n/a]
Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2001, 08:25     #8
jpb   jpb ist offline
Junior Mitglied
 
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: D-50823-Köln
Beiträge: 27

Aktuelles Fahrzeug:
911er Cabrio, Mitsubishi Sigma
Den 325e hatte ich auch mal
Ging ganz gut, vor allem, wenn man schaltfaul fahren wollte - Drehzahlbegrenzer irgendwo bei 4500, aber man hörte nix...wie heisst es doch...Hubraum ist nur durch eines zu erstzen - noch mehr Hubraum :-)
Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2001, 08:41     #9
Arthur   Arthur ist offline
Senior Freak
 
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: D-71229 Leonberg
Beiträge: 765

Aktuelles Fahrzeug:
BMW ///M3 3.2l Coupe
Bin den 525e öfters gefahren, war vom Motor sehr ruhig und leise aber das Fahrwerk......

Gruß
Arthur

------------------
Nie genug
Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2001, 08:46     #10
AS   AS ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 06/2001
Beiträge: 465

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 535iA E39
<BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Arial">Zitat:</font><HR><font face="Verdana, Arial" size="2">Original erstellt von ND:
Nicht zu vergessen, der 740hl

</font>[/quote]


Hallo ND,

ist der 740hl nicht bisher nur eine Studie gewesen??? Auf der www.bmw.de Homepage habe ich ihn nicht gefunden; zumindest nicht in Serienfertigung.

Meines Wissens handelt es sich bei diesem Konzept um einen Hubkolbenmotor aus Keramik, der mit Wasserstoff "gefüttert" wird und Fahreigenschaften wie ein Otto-Motor haben soll. Das Tankstellennetz soll über die BMW-AG-Vertragshändler aufgezogen werden. Hat jemand persönliche Erfahrungen mit dem "hl-Konzept", vielleicht jemand der BMW-intern schon damit gefahren ist?? Würde mich mal interessieren.

Danke schonmal und Gruss

AS



------------------

BMW - Man gönnt sich ja sonst nichts.
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:08 Uhr.