BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 24.09.2003, 17:34     #1
MaSteR318i   MaSteR318i ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 01/2002
Ort: D-86163 Augsburg
Beiträge: 30

Aktuelles Fahrzeug:
E36 318i
Abgasgeruch im Öl

Hallo,

hab da mal ne kurze Frage,
Mir ist letztens aufgefallen, das mein Motoröl wenn man den Öldeckel am Zylinderkopf öffnet arg nach Abgas stinkt.
Bei laufendem Motor kommt auch ein Luftdruck

Ist das normal?

ps ist ein 318i M40 Motor


mfg

Mark
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 24.09.2003, 17:49     #2
Sportsocke   Sportsocke ist offline
Freak
  Benutzerbild von Sportsocke
 
Registriert seit: 06/2003
Ort: D-8xxxx München
Beiträge: 653

Aktuelles Fahrzeug:
320d
Ganz im Ernst, wenn es nach Abgas und nicht nach unverbranntem Sprit riecht ist das ein gutes Zeichen !

Jeder gesunde Motor bläst einen Teil der Abgase an den Kolbenringen vorbei in das Kurbelgehäuse. Wenn man Vergleichsmöglichkeiten hat, kann man ganz grob aus der Stärke des Blasens aus dem Ölfilterdeckel erkennen wie "dicht" der Motor noch ist. Ist aber nicht mehr als ein ganz wages Indiz.
__________________
Aberglaube bringt Unglück
Mit Zitat antworten
Alt 25.09.2003, 02:46     #3
Goldfinger   Goldfinger ist offline
Senior Freak
 
 
Registriert seit: 08/2003
Beiträge: 797
Zitat:
Original geschrieben von Sportsocke
Ganz im Ernst, wenn es nach Abgas und nicht nach unverbranntem Sprit riecht ist das ein gutes Zeichen !

Jeder gesunde Motor bläst einen Teil der Abgase an den Kolbenringen vorbei in das Kurbelgehäuse. Wenn man Vergleichsmöglichkeiten hat, kann man ganz grob aus der Stärke des Blasens aus dem Ölfilterdeckel erkennen wie "dicht" der Motor noch ist. Ist aber nicht mehr als ein ganz wages Indiz.
Hallo "Sportsocke",

genau so ist das. Respekt!

Und weil das so ist, gibt es ja eine Kurbelgehäuse-Entlüftung wo der (Gas-) Druck entweichen kann!

Viele Grüße

P. S. Allerdings gibt das bei manchen Motoren eine riesen "Schweinerei", wenn man den Öldeckel bei laufendem Motor abnimmt!

Geändert von Goldfinger (25.09.2003 um 02:51 Uhr)
Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2003, 16:50     #4
Sportsocke   Sportsocke ist offline
Freak
  Benutzerbild von Sportsocke
 
Registriert seit: 06/2003
Ort: D-8xxxx München
Beiträge: 653

Aktuelles Fahrzeug:
320d
Zitat:
Original geschrieben von Goldfinger

P. S. Allerdings gibt das bei manchen Motoren eine riesen "Schweinerei", wenn man den Öldeckel bei laufendem Motor abnimmt!
Gute Warnung *g* Das hatte ich noch auf die harte Weise gelernt
__________________
Aberglaube bringt Unglück
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Stichworte
3er, E36

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:21 Uhr.