BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 18.09.2003, 12:33     #1
Strahleman   Strahleman ist offline
Senior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 10/2001
Ort: D-32602 Vlotho
Beiträge: 178

Aktuelles Fahrzeug:
Smart fortwo cabrio ;-)

HF
Ist er das Geld wert?

Hallo Leute, ich habe mich schwerem Herzens von meinem E 36 Individal Cabrio getrennt. Jetzt bin ich auf der Suche nach etwas neuem und denke einmal BMW immer BMW. Alles in allem ein E46 muss her.
Da ich nicht mehr viel drauflegen will habe ich mir als Limit 20 - 21 T€ gesetzt.
Habe folgendes Fahrzeug gefunden.

BMW 328 Ci E46 EZ 6/99 orientblaumetallic
66000 km, 3 Hand Scheckheft gepflegt.

Extras:
18 Zoll Alu V-Speiche 72 m. Mischber,
DSC III, Xenon; Außenspiegelpaket, Klimaautm. Teilleder Gran Turismo schwarz, Alu-Interieur, el. Sportsitze m. Memory,
BMW CD Radio m. harman kardon, Regensensor,
MFL, Blinkleucht. weiß, Grünkeil,
Winterreifen Stahl

das Auto ist Top Gepfelgt und man sieht ihm das alter nicht an!

Der Preis ist momentan noch VB 18900€ bin aber zuversichtlich dass ich ihn für 18200 - 18000 € bekommen könnte.
Jetzt meine Frage an alle da draußen die entweder Ahnung haben oder zugriff auf eine Schwackevollbewertung haben: "Ist es das Auto wert?"

Wo ich mich ein wenig drum sorge ist die Anzahl on Vorbesitzern, Der erste war ein BMW Händler, der zweite eine Frau und der jetztige ein Rentner nichts destsotrotz sind es immehin schon 3 gewesen.
Ein weiterer kleiner Angstfaktor ist dass er eines der ersten ist die gebaut wurden.
Was meint ihr?
Bedenkt mein persönliches Preislimit ist bei 21 T€ also nicht so Antworten wie: "Kauf dir nen neuen oder einen aus 2002!"
Bin gespannt was ihr sagt.

Gruss Strahleman
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 18.09.2003, 12:58     #2
miracel1   miracel1 ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 05/2003
Beiträge: 194

Aktuelles Fahrzeug:
E46 323 CI
Hi,

der Preis ist absolut gerectfertigt, da du ja bei einem Händler kaufst.
Lass dir noch ne Euro+ beileigen und dann ist das top.

Grüße

Jürgen
Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2003, 13:04     #3
Kai   Kai ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von Kai
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: D
Beiträge: 3.253

Aktuelles Fahrzeug:
323i 2.5 E46
Preis ist nach Liste mehr als ok, da wäre schon eingepreist, daß, wenn Du den mal verkaufen willst, 4.Besitzer bist ! Aber warum der 2. und 3. Besitzer so schnell wieder abgegeben haben, würde ich vorher rausfinden. Nicht daß das 'ne Kiste mit endlosen Problemen ist, bei der die Leute jew. nach 1-2 Jahren aufgegeben haben.
Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2003, 13:27     #4
The Bavarian   The Bavarian ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 04/2003
Ort: Bayern
Beiträge: 210

Aktuelles Fahrzeug:
noch BMW 525dA -> 320d touring coming soon
Zitat:
Original geschrieben von Kai
Preis ist nach Liste mehr als ok, da wäre schon eingepreist, daß, wenn Du den mal verkaufen willst, 4.Besitzer bist ! Aber warum der 2. und 3. Besitzer so schnell wieder abgegeben haben, würde ich vorher rausfinden. Nicht daß das 'ne Kiste mit endlosen Problemen ist, bei der die Leute jew. nach 1-2 Jahren aufgegeben haben.
Genau das wäre auch meine Sorge. 3. Besitzer nach 66.000km, da ist irgendwas nicht in Ordnung. Der Preis ist aber unschlagbar. Vor 99er Coupes brauchst du keine Angst haben, basiert ja auf dem 3er, der schon 1 Jahr gebaut wurde.
__________________
Viele Grüße
Florian
Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2003, 13:40     #5
bazzman   bazzman ist offline
Power User
  Benutzerbild von bazzman
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: CH-5400 Baden
Beiträge: 13.690

Aktuelles Fahrzeug:
325iC E30 Cabrio - BJ 9/1987 VW T5 - BJ 6/2012

AG 420 ###
Händler oder Privat? BMW Händler? Würd unbedingt vom BMW Händler kaufen, ohne EuroPlus kommen doch immer wieder mal ein paar Reparaturen.

gruss Paolo
Userpage von bazzman
Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2003, 13:49     #6
Strahleman   Strahleman ist offline
Senior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 10/2001
Ort: D-32602 Vlotho
Beiträge: 178

Aktuelles Fahrzeug:
Smart fortwo cabrio ;-)

HF
Hallo erstmal danke für die Antworten.
Habe leider nicht erwähnt das der Wagen von Privat ist, aber ich werde ihn nur mit Dekra Siegel kaufen oder ähnlichem Siegel.
Wenn der Wagen wirklich unfallfrei ist und ohne wirkliche Mängel (so wie vom verkäufer zugesichert) werde ich diesen Siegel auch bezahlen.
Muss er sich vorher überlegen, die Sicherheit ist mir aufjedenfall das Geld wert!
Eine nachträgliche Versicherung (Euro+ oder ähnliche) ist nicht möglich oder? Auch wenn der Wagen scheckheft gepflegt ist?

Zu den Vorbesitzern ist zu sagen:
06/99 - 03/00 BMW Autohaus
03/00 - 07/02 eine Dame
07/02 - jetzt ein älterer Herr (50+)
das klingt eigentlich garnicht schlecht ist zwar nicht Optimal der vierte zusein (ist wie bei Frauen )aber was solls.

Hat jemand Erfahrungen mit diesen "Gebrauchtagen checks" gemacht, habe gehört dass die auch Tüv und so einen Kram machen wenn er schon länger her ist?! Das wär ja aus dem Fenster geschmissenes Geld weil er hat noch ca 10 Monate Tüv.
Weiß jemand was es kostet? Rechne so zwischen 50 - 80 € komm ich damit hin?

Danke im vorraus für eure Antworten

Gruss Strahleman
Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2003, 13:58     #7
mike49   mike49 ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 06/2003
Ort: D-35xxx
Beiträge: 2.174

Aktuelles Fahrzeug:
330d F30 Alpinweiss mit M-Paket + M3 E46 Cabrio
Zitat:
Original geschrieben von Strahleman
Eine nachträgliche Versicherung (Euro+ oder ähnliche) ist nicht möglich oder? Auch wenn der Wagen scheckheft gepflegt ist?
Nein, ist nicht möglich. Würde daher an deiner Stelle auch nur direkt von BMW mit 2 Jahren €+ kaufen.

Bei deinem Preislimit sollte übrigens mit ein wenig Geduld beim Suchen (BMW-Gebrauchtwagenbörse) auch ein schöner 330Ci drin sein. Ich weiß aus eigener Erfahrung übrigens recht genau, wovon ich da spreche...

Von den Unterhaltskosten ist der 330Ci praktisch identisch mit dem 328Ci, dafür hast du aber ein aktuelleres Auto mit nochmal spürbar mehr Leistung. Zumindest würde ich in der Preisklasse keinen 328 mehr kaufen.
__________________
330d F30
E46 Cabrio (derzeit im Winterschlaf)
Userpage von mike49
Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2003, 14:25     #8
Wummer   Wummer ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 06/2003
Ort: D-50933 Köln
Beiträge: 361

Aktuelles Fahrzeug:
850CSI
3 Besitzer - und dann noch ein Händler - gute NAcht.
Würde mir überlegen, warum alle das Ding loswerden wollen.
Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2003, 14:27     #9
bazzman   bazzman ist offline
Power User
  Benutzerbild von bazzman
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: CH-5400 Baden
Beiträge: 13.690

Aktuelles Fahrzeug:
325iC E30 Cabrio - BJ 9/1987 VW T5 - BJ 6/2012

AG 420 ###
Für mich wärs das k.O. Kriterium, und ansonsten wär das Teil wohl auch nicht so günstig zu haben....

gruss Paolo
Userpage von bazzman
Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2003, 15:39     #10
DocMonka   DocMonka ist offline
Guru
  Benutzerbild von DocMonka
 
Registriert seit: 11/2001
Beiträge: 4.839
Zitat:
Original geschrieben von Strahleman
Hat jemand Erfahrungen mit diesen "Gebrauchtagen checks" gemacht, habe gehört dass die auch Tüv und so einen Kram machen wenn er schon länger her ist?! Das wär ja aus dem Fenster geschmissenes Geld weil er hat noch ca 10 Monate Tüv.
Weiß jemand was es kostet? Rechne so zwischen 50 - 80 € komm ich damit hin?
Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass diese Checks mit Vorsicht zu genießen sind. Mir wurde ein laut Tüv-Check unfallfreies Fahrzeug angedreht, das sich als verunfallte Höhle herausstellte, bei der der Schaden nicht mal sonderlich gut repariert war. Scheinbar hatte der Händler hier mit dem Prüfer gemauschelt.

Ein gewisses Vertrauen hätte ich noch in den ADAC. Die entdecken zumindest die gröbsten Mängel und sollten auch in der Lage sein, einen Unfallschaden als solchen zu erkennen.

Ansonsten: wenn das Auto in Ordnung ist, würd ich zugreifen. Alles andere (z.B. Zahl der Vorbesitzer) lässt sich über den Preis regeln. Wenn der Verkäufer darauf nicht eingehen mag...: Es gibt noch andere schöne Autos.
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Stichworte
3er, E46

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:51 Uhr.