BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 18.07.2001, 12:03     #1
Amateur   Amateur ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: A-3164 Rohrbach
Beiträge: 11

Aktuelles Fahrzeug:
325 tds
Klimaautomatik-Bedienteil repariert

Hallo,

es freut mich, daß ich Dir helfen konnte.
Meine Homepage-Adr. kannst Du allerdings ruhig weitergeben.
"www.wiring.de"

Gruß aus München


Amateur schrieb:
>
> Hallo, Bravo mit Verehrung Christian, durch Deine letzte Info habe ich
> endlich, standhaft, die Bedieneinheit wiederbelebt.
> Vorgehungsweise: habe die Elektronik ausgebaut, alle Stecker wieder ein,
> Zündung ein und habe die in der Nähe des
> großen Steckers sich befindlichen zwei Kondensatoren und noch ein kleines
> blaues ca. 10x10x4mm Kästchen hin und her bewegt.
> Letztendlich was es mir klar, dass das Kästchen, so wie Du es vermutest
> hast, sich locker vibriert hat.
> Nachgelötet und fertig war es. Noch einmal ein herzlichen Dank.
> Es war nicht unbedingt das Geld im Spiel, es war ein Standhaftigkeitsprinzip
> was mich mit BMW verbindet.
> Es würde mich freuen wenn ich die Möglichkeit hätte, auch persönlich mein
> Dank, bei einem Bier hier in Wien auszusprechen.
> Alles Liebe,
> P.S.: Darf ich diesen Fall in der untenstehenden Form in www.bmw-treff.de
> veröffentlichen?
>
> >
> -----Ursprüngliche Nachricht-----
> Von: Amateur
> Gesendet: Tuesday, June 26, 2001 12:20 PM
> An: Christian
> Betreff: AW: AW: WG: Bedienteil Klimaautomatik
>
> Hallo Christian, Vielen Dank für Info, werde es versuchen
> und mit dem Endergebnis (nach ca. 2-3 Wochen später,
> wegen Auslandsreise) zurückmelden.
> Gestern es hat die ganze Zeit richtig funktioniert.
> Kann es wohl sein, dass ein unvollständiger Kontakt, irgendwo
> in der Platine, die variable Funktionalität, temperaturbedingt, verursacht.
> (Mindestens es sieht danach aus)
> Schönen Gruß an Deine Hartnäckigkeit.
> PS: wie Leonard Huxley gesagt hat; "Den Fortschritt
> verdanken die Menschen
> den Unzufriedenen"
>
>
> -----Ursprüngliche Nachricht-----
> Von: Christian
> Gesendet: Tuesday, June 26, 2001 10:00 AM
> An: Amateur
> Betreff: Re: AW: WG: Bedienteil Klimaautomatik
>
> ich hätt da einen tipp von den entwicklern dieses teils:
>
> einfach mal aufschrauben und die platine überprüfen. bei einigen teilen
> kam es vor, daß die 2 kondensatoren in der nähe des steckers locker
> vibrierten. d.h. die lötstellen sind nachzulöten und die kondensatoren
> mit z.b. einer kleinen menge silikon gegen vibrationen zu schützen.
>
> gruß christian
>
>
> > > -----Ursprüngliche Nachricht-----
> > > Von: Christian
> > > Gesendet: Wednesday, June 13, 2001 8:43 AM
> > > An: Amateur
> > > Betreff: Bedienteil Klimaautomatik
> > >
> > > Hallo,
> > > habe von "david.hechtl@gmx.de" die mail bekommen, daß du ein bedienteil
> > für
> > > E36 suchst.
> > > Momentan habe ich keins vorrätig, aber ich werde mal schaun ob ich eins
> > > günstig besorgen kann.
> > > bis dann, gruß
> > > --


Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:02 Uhr.