BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 03.10.2001, 21:32     #1
derHirte   derHirte ist offline
Senior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: Lk Neu-Ulm
Beiträge: 180

Aktuelles Fahrzeug:
323ti und E39 530d
Grüne Federn im M-Fahrwerk?

Mein Kumpel hat sich nen 328i Touring zugelegt (Bj. 96)

Nun hab ich gesehen das grüne Federn verbaut sind.

Die Werkstatt hat gesagt es sei ein original M-Fahrwerk und eingetragen ist auch nichts.

Ist das möglich?

Gruß
Stefan
__________________
neue Bilder Mai/2004:
***323ti-klein aber mein***
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 03.10.2001, 21:37     #2
switek   switek ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 04/2001
Beiträge: 6.055
hi Stefan,

mein austausch ist schon 2 jährchen her, könnten aber wirklich dunkelgrüne federn gewesen sein. mhmm, bin mir grade echt nicht sicher. hätte gerne nachgesehen, doch weil damals eine gebrochen war, hab ich das fw inkl all weggeschmissen.

gruss,
switek
Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2001, 21:57     #3
Georg   Georg ist offline
BMW-Treff Team
  Benutzerbild von Georg
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-814XX München
Beiträge: 42.828

Aktuelles Fahrzeug:
325iCab (E30), Z1 (AL02039) 850CSi (E31) 325Ci Cabrio (E46)

M-GH 3250
Hallo!

Ein M-Fahrwerk ist nicht eingetragen. Von daher wird's wohl stimmen, da der BMW-Mann die Farben wohl kennen wird.

Georg
__________________
Der BMW-Treff Shop! Einfach hier klicken und bestellen!

Das BMW Cabrio ist eines jener sachlichen Transportmittel, das grundsätzlich offen, vollgetankt und mit dem Schlüssel im Zündschloß in der Garage stehen muß - für alle dringenden Fälle.
Userpage von Georg Spritmonitor von Georg
Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2001, 00:26     #4
chr.hager   chr.hager ist offline
Junior Profi
 
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: Hessen
Beiträge: 1.245

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E 46 320 CI 2,2 Liter
das mit den grünen federn wird schon seine richtigkeit haben.letztlich ists aber eh egal, welche farbe die dinger haben...im eingebauten zustand sieht man die sowieso nicht ;-)
Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2001, 00:53     #5
Eisenmann   Eisenmann ist offline
Mitglied
 
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: Gummersbach
Beiträge: 93
Hmm..., ich dachte immer, die Orginal-Federn hätten nur diese farbigen Kleckse auf ein paar Windungen...

Ist denn die Fahrzeughöhe verdächtig??

Grüße, Ingo
Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2001, 14:57     #6
derHirte   derHirte ist offline
Senior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: Lk Neu-Ulm
Beiträge: 180

Aktuelles Fahrzeug:
323ti und E39 530d
@Eisenmann
Also hinten scheint er mir recht tief.
Mit 235/40 auf 8x17 soll es vorkommen das er im vollbeladenen Zustand bei Bodenwellen aufsitzt.
Vorne ist er nicht sooo tief.
Also ungefähr Compact-M-Fahrwerk würd ich sagen.

Die Federn sind richtig grün.

Gruß
Stefan
__________________
neue Bilder Mai/2004:
***323ti-klein aber mein***
Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2001, 17:09     #7
Eisenmann   Eisenmann ist offline
Mitglied
 
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: Gummersbach
Beiträge: 93
Also: Diagnostik!!
Stabis messen und Dämpfernummer abschreiben.
Bei BMW gegenchecken...vielleicht kannst Du hier ja Dämpfer/Stabis als nicht-M´s entlarven.Dann sind die federn sicher auch keine M´s
Haben die grünen Federn denn eine Aufdruck??
Eine Nummer?
Schau mal genau nach, keine BMW-Feder hat eine Nummer meineswissens.

ABER: Wenn es hinten zu tief und Vorne zu hoch ist, warum dann nicht raus mit den Federn und ordentliche 60/40 rein???

PS: Anschlagende Reifen hinten haben nur bedingt mit Tieferlegung zu tun:
Das Fahrzeug liegt zwar tiefer, kommt also eher in den gefährdeten Bereich, die Endanschläge bleiben aber gleich (Durchschlagen der Federung)!!
Also bei extremen Bodenwellen beladen ist´s egal ob tiefergelegt oder nicht, da hilft nur Freigängigkeit (Bitte keine Federwegsbegrenzer, das ist Murks!!)!

Viele Grüße, Ingo
Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2001, 18:02     #8
derHirte   derHirte ist offline
Senior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: Lk Neu-Ulm
Beiträge: 180

Aktuelles Fahrzeug:
323ti und E39 530d
Vielen Dank!
Wenn jetzt dann eh die Winterreifen draufkommen, werd ich mir mit meinem Kumpel die Sache mal ganz genau anschauen!

Gruß
Stefan
__________________
neue Bilder Mai/2004:
***323ti-klein aber mein***
Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2001, 13:09     #9
Matze   Matze ist offline
Profi
 
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-79541 Lörrach
Beiträge: 1.603

Aktuelles Fahrzeug:
328iA Cabrio (E36), 318iA Limo (E46)

Lö-B
Also, das wäre echt das erste Mal, dass ich grüne Federn im M-Fahrwerk gesehen habe. Auch laut Umrüstkatalog sind die Federn immer schwarz und mit farbigen Punkten gekennzeichnt.

Schau dir die Dinger echt mal genauer an und suche nach Nummern.

Gruss, Matthias
__________________
Sonne Sommer Cabrio
Userpage von Matze
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:11 Uhr.