BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 30.08.2003, 09:03     #1
Jan Henning   Jan Henning ist offline
Power User
  Benutzerbild von Jan Henning

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-49090 Osnabrück
Beiträge: 18.965

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 335i Touring

OS-JH 75
Vibrieren und Quitschen....

Hallo

So, ich habe jetzt seit graumer Zeit zwei Störenfriede im Auto, deren ich einfach nicht Herr werde:

- Die Gurthöhenverstellung auf der Fahrerseite: Dort gleitet der obere Umlenkpunkt ja in einer Aussparung in der B-Säulenverkleidung auf und ab, und damit man ober- und unterhalb des der Aufhängung nicht auf das blanke Metall schaut, bewegt sich ein Kunststoffstreifen mit. Dieser vibriert bei bestimmten Geschwindigkeiten nervtötend. Ist zwar nicht laut, aber direkt am Ohr, und dadurch sehr störend. Einfach festkleben geht nicht, damit hätte ich die Gurthöhenverstellung lahm gelegt. Irgendwelche Ideen?

- Das Armaturenbrett: Das Armaturenbrett aus aufgeschäumtem Kunststoff ruht auf einem Metallgestell. Auf Höhe des rechten Knies / des Zündschlosses gibt eine dieser Kontaktstellen unschöne Quitschgeräusche von sich, wenn man über Bodenunebenheiten fährt. Ich habe schon versucht ein Stückchen Filz dazwischen zu legen, aber bin gescheitert, ich bekomme es nicht dazwischen, spalt zu eng und Armaturenbrett zu unflexibel. Dann habe ich versucht die Befestigung des Armaturenbretts nachzuziehen: Schrauben lösen, Armaturenbrett in Richtung Spritzwand drücken, wieder festziehen, aber auch kein Erfolg. Armaturenbrett ausbauen halte ich für übertrieben . Auch hier sind Ideen wilkommen.

Ruhig bleiben: Jan Henning
__________________
"Was ist das entwertendste was Sie dem Recht, welches wir respektieren sollen, antun können? - Erlassen und vollstrecken Sie ein Gesetz das des Schutzes unwürdig ist." Akane Tsunemori
328i Touring 330d Touring 335i Touring
Userpage von Jan Henning Spritmonitor von Jan Henning
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 30.08.2003, 12:35     #2
Henry   Henry ist offline
Power User
  Benutzerbild von Henry
 
Registriert seit: 04/2003
Beiträge: 29.482

Aktuelles Fahrzeug:
F11 530d | Kawasaki 1400GTR
Hi,
so würde ich es angehen:

1. Entweder neue Platte kaufen und reinbauen oder Kunsstoffplatte von hinten mit dünnem Streifen aus der Heißklebepistole links und rechts versehen, was Vibrationen ziemlich sicher vermeiden hilft. Die B-Säulen-Verkleidung muß in beiden Fällen ab.

2. Schieb etwas härteres, z.B. den Rest einer alten EC-Karte (vorher am besten mit Silicon von beiden Seiten einsprühen) dazwischen. Falls keine EC-Karte vorhanden, nimm ein anderes Plastik-Stück, aber kein Plastik, das zu hart ist oder schnell spröde wird, sonst geht der Ärger bald wieder von vorne los.

Gruß
Henry
__________________
Stau ist nur hinten doof, vorne geht's
Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2003, 19:04     #3
ChrisE36   ChrisE36 ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von ChrisE36
 
Registriert seit: 06/2002
Ort: 57271
Beiträge: 334

Aktuelles Fahrzeug:
320iA, E46
- Das Armaturenbrett:
Vielleicht hilft es, ein wenig Silikon dazwischen zu drücken.
Vorteil: Rückstandsfreie Entfernung möglich, wenns nicht hilft
und man an die Stelle drankommt.
oder: eventl. "eine Prise" Bauschaum an die Stelle sprühen.
Vorteil: an der Sprühdose ist ein langer elastischer Schlauch.
Damit kommt man sicher an die relevante Stelle.
Nachteil: wenn mans überteibt mit dem Sprühen
gibts ne riesen Sauerei.

Kannst ja mal überlegen ob das was bringen könnte.

Chris
Userpage von ChrisE36
Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2003, 19:29     #4
Jan Henning   Jan Henning ist offline
Power User
  Benutzerbild von Jan Henning

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-49090 Osnabrück
Beiträge: 18.965

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 335i Touring

OS-JH 75
Hallo

So, dazwischenstecken war nicht schlecht, und Scheckkarte auch nicht, zumindest in Bezug auf das Amarturenbrett: ich habe mit Hilfe einer alten Mensakarte ein kleines Stück Frotteehandtuch dazwischengeschoben. Das Quitschen ist weg - mal schauen ob es "geklemmt" hält...

Munter bleiben: Jan Henning
__________________
"Was ist das entwertendste was Sie dem Recht, welches wir respektieren sollen, antun können? - Erlassen und vollstrecken Sie ein Gesetz das des Schutzes unwürdig ist." Akane Tsunemori
328i Touring 330d Touring 335i Touring
Userpage von Jan Henning Spritmonitor von Jan Henning
Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2003, 19:33     #5
Henry   Henry ist offline
Power User
  Benutzerbild von Henry
 
Registriert seit: 04/2003
Beiträge: 29.482

Aktuelles Fahrzeug:
F11 530d | Kawasaki 1400GTR
Hi,
ich dachte eher daran, das Plastik dort zwischenzuschieben und es dort zu belassen. Das Frottee wird sich vielleicht irgendwann durchscheuern.
Aber prima, wenn so erst einmal wenigstens ein 'Nervtöter' beseitigt ist.
Gruß
Henry
__________________
Stau ist nur hinten doof, vorne geht's
Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2003, 19:38     #6
Jan Henning   Jan Henning ist offline
Power User
  Benutzerbild von Jan Henning

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-49090 Osnabrück
Beiträge: 18.965

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 335i Touring

OS-JH 75
Hallo

Ja, wenn ich es noch irgendwie befestigen könnte, das wäre schon schön....

Nur einseitig selbstklebender Filz, den ich sonst favorisiere bekomme ich nicht dazwischen....

Munter bleiben: Jan Henning
__________________
"Was ist das entwertendste was Sie dem Recht, welches wir respektieren sollen, antun können? - Erlassen und vollstrecken Sie ein Gesetz das des Schutzes unwürdig ist." Akane Tsunemori
328i Touring 330d Touring 335i Touring
Userpage von Jan Henning Spritmonitor von Jan Henning
Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2003, 20:07     #7
Henry   Henry ist offline
Power User
  Benutzerbild von Henry
 
Registriert seit: 04/2003
Beiträge: 29.482

Aktuelles Fahrzeug:
F11 530d | Kawasaki 1400GTR
Wie wärs mit ner Heißklebepistole. Ist fast immer mein Retter in der Not, wenn sonst nichts klebt. 1-2 Punkte reichen meistens.
Gruß
Henry
__________________
Stau ist nur hinten doof, vorne geht's
Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2003, 20:22     #8
basti313   basti313 ist offline
Power User
 
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: D-86150 Augsburg
Beiträge: 14.644
Heißklebepistole würd ich gar nicht im Auto benutzen. Im Sommer schmilzt es wieder...
Wie wärs mit dem einseitig klebenden Filz an der Gurthöhenverstellung zwischen Plastik und Metall?
__________________
KOA SIGNATUR!
Userpage von basti313
Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2003, 21:03     #9
330   330 ist offline
Profi
 
 
Registriert seit: 11/2002
Beiträge: 1.875
Zitat:
Original geschrieben von Jan Henning
Hallo

...
Nur einseitig selbstklebender Filz, den ich sonst favorisiere bekomme ich nicht dazwischen....

Munter bleiben: Jan Henning
wie wäre es mit silikonklebeband? dünn wie papier.
benutzt BMW zur beseitigung von knarzenden türverkleidungen.
__________________
-.-
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Stichworte
3er, E36

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:07 Uhr.