BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 16.07.2001, 13:52     #1
chris   chris ist offline
Registrierter Benutzer

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2001
Beiträge: 7
Ölverbrauch 330i

Hallo Zusammen,

ist das normal, dass mein (fast) neuer 330i touring
nach 8000 km schon Öl nachgefüllt haben will?
Bei meinem alten E36 320i hab ich in 200000 km nicht
einmal ausserhalb des Service Öl nachfüllen muessen.

Gruss
Chris
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 16.07.2001, 13:53     #2
Danny M3   Danny M3 ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: D-71229 Leonberg
Beiträge: 8.275

Aktuelles Fahrzeug:
Ford S-Max Titanium S, E30 318i Cabrio, 123D 5-Türer
Meiner will auch öfter mal nen Schluck nachgefüllt haben !
Kommt IMO immer auf die Fahrweise an !

------------------
gruss
321PS - No Comment
Mit Zitat antworten
Alt 16.07.2001, 14:06     #3
Olin   Olin ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Olin
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: 80807
Beiträge: 6.112

Aktuelles Fahrzeug:
F06 640d, E92 M3

M- TH ****
Meiner wollte nach 4500km schon Öl. Die gelbe Warnlampe ging nach längerer Autobahnfahrt beim Abstellen des Motors an. Ich hab einen Liter reingekippt und seitdem hat er keinen Tropfen mehr verbraucht.
Das ist auch nichts Ungewöhnliches für einen neuen Motor. Mach Dir keine Gedanken. Aufpassen sollte man nur, wenn man später nochmal Öl nachfüllen muss. Laut Betriebsanleitung soll es aber normal sein, wenn das Auto 1l (!) auf 1000km verbrauchen sollte. Frag mal die M5 Fahrer (E39), die sich ihren gleich nach Markteinführung gekauft haben. Die mussten ja fast Ölkanister im Kofferraum mitnehmen

------------------
The Ultimate Driving Machine
Gruss, Olin

[Dieser Beitrag wurde von Olin am 16. Juli 2001 editiert.]
Userpage von Olin
Mit Zitat antworten
Alt 16.07.2001, 15:52     #4
jordy   jordy ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von jordy
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: A-3100 St.Pölten,
Beiträge: 2.218

Aktuelles Fahrzeug:
528iA BJ97
Hi!

Ich kann Dir nur berichten, wie es bei dem Auto meiner Freundin war - der hat bis ca.15000km (so in der Gegend) das Öl regelrecht reingefressen, danach war dann aber Ruhe. Zwischen den einzelnen Services (ca. alle 20000km) braucht man jetzt nicht mehr nachzufüllen.

Ich denke, das wird bei Dir auch so sein - einfach noch ein wenig Geduld, und viel fahren, dann ist die Ölfressphase schneller vorbei

Mfg, Jordy
Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2001, 10:34     #5
Holgi   Holgi ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von Holgi
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: Baden-Württemberg, Landkreis Ludwigsburg
Beiträge: 1.047

Aktuelles Fahrzeug:
'04 330Ci Individual, '06 VW Passat Variant 2.0 TDI 125 kw Highline

LB- X XXX
Also, das mit dem Verbrauch von nem Liter steht zwar in allen Betriebsanleitungen drin, ist aber ne Schutzbehauptung der Hersteller um sich nervige Kunden vom Hals zu halten. In der AutoBild war vor kurzem nem Abhandlung darüber drin. Normalerweise sollte ein moderner Motor kein Öl verbrauchen dürfen, außer in der Einfahrphase. Mein 330i hat jetzt rund 2500km drauf und hat noch keinen Tropfen gebraucht.
Auch meine vorherigen Autos haben in rund 300.000 km nie Öl gebraucht. Der 328i hat es jedoch mal recht großzügig im Motorraum verteil, weil irgendeine Schraube der Vanoseinheit ab Werk nich festgezogen war.

------------------
BMW? Weil ich es mir wert bin!
Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2001, 10:55     #6
chris   chris ist offline
Registrierter Benutzer

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2001
Beiträge: 7
Na ja, beruhigt mich ja alles ein wenig.
@Holgi: Bei 2500 km ist meine Öllampe auch noch nicht angegangen.
Ich hab allerdings gestern bei 9000 km das zweite mal einen 3/4
Liter nachgetankt. Geh aber auch davon aus, dass das mal irgendwann
aufhört.
Bin wahrscheinlich auch verwöhnt von dem vorigen 320i und etwas
überängstigt, dass die Monteure (oder wer auch immer) grad bei
meinem Wagen einen schlechten Tag hatten.
Bin bei 4000 km schon einmal liegen geblieben weil der Wagen, resp seine Elektronik
einfach 4 Zylinder abgeschaltet hat und keiner weiss warum ;-(
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:50 Uhr.