BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 26.08.2003, 12:40     #1
ddanny   ddanny ist offline
Senior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 07/2003
Beiträge: 127
Dunlop SP9000 oder Michelin Pilot Sport auf 9x18 Felge ?

Mein E46 braucht leider wieder neue Bereifung. Ich habe eine 9x18" Felge und fahre 225/40 R18. Derzeit sind Michelin Pilot Sport montiert.
Laut Kfz-Schein kann ich auch alternativ Dunlop SP 9000 fahren.
Ich weiss, dass die Dunlop etwas billiger sind und bei Naesse bessere Eigenschaften haben.
Meine Frage jetzt, wie sehen die Dunlop auf der 9"-breiten Felge aus. Die Michelin sind schoen breit und haben eine relativ grosse Auflageflaeche, so dass es sehr gut zum Auto und zur Felge passt.
Hat jemand Erfahrungen bezueglich der Dunlop Reifen??
Gruss
danny
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 26.08.2003, 12:44     #2
Stonecutter   Stonecutter ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Stonecutter
 
Registriert seit: 09/2001
Beiträge: 2.919

Aktuelles Fahrzeug:
BMW M5 E39

XXX-M 5XX
Die Dunlop sin auf alle Fälle nicht so breit wie die Michelin.
Ich würde auf bei Michelin bleiben, oder den Bridgestone Potenza S03 aufziehen lassen. Ich hatte den Dunlop bei mir mal drauf und war überhaupt nicht zufrieden
Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2003, 12:44     #3
Poser11281   Poser11281 ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 05/2002
Beiträge: 2.619

Aktuelles Fahrzeug:
E93 - 335i
Habe bei mir vorne die Sp9000 auf 9x18 drauf. Muss sagen top Straßenlage. Gerade bei breiteren Reifen sin Reifen die bei Nässe bessere Eigenschaften haben die auch bessere Wahl. Habe schonmal mit dem Vorgängerauto einen hefftigen Abflug bei Nässe gemacht und bin seither sehr vorsichtig. Habe damals 21 m Leitblanke zerlegt.

Geändert von Poser11281 (26.08.2003 um 12:46 Uhr)
Userpage von Poser11281
Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2003, 13:01     #4
ddanny   ddanny ist offline
Senior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 07/2003
Beiträge: 127
Na da faengt ja gut an....2 Antworten, zwei verschiedene Meinungen.

Ich glaube schon, dass der Dunlop die besseren Fahreigenschaften hat, nur sieht er auch gut aus, auf der 9x18 Felge??

Vielleicht gibts ja noch ein paar Antworten, die mir weiterhelfen.
danny
Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2003, 13:07     #5
Grizzler   Grizzler ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Grizzler
 
Registriert seit: 08/2003
Beiträge: 8.837

Aktuelles Fahrzeug:
C-Klasse


Ich bin mir nicht sicher ob man Erfahrungen von Fronttrieblern auf Hecktriebler übertragen kann, aber ich war mit den SP 9000 auf meinem Golf sehr zufrieden: gute Straßenlage, direktes Ansprechen aber hoher Verschleiss.
Die Michelin Primecy (oder so ähnlich) haben mich mächtig genervt, ziemlich haltbar, aber viel zuwenig Haftung. Wenn ich mich nicht von dem Auto getrennt hätte dann hätte ich die Reifen abgeschoben.
Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2003, 16:14     #6
Poser11281   Poser11281 ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 05/2002
Beiträge: 2.619

Aktuelles Fahrzeug:
E93 - 335i
Was soll denn Fronttriebler heißen. Ich hab vorn 9x18 und hinten 10x18 und hab nen netten kleinen BMW.
Userpage von Poser11281
Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2003, 16:17     #7
Stonecutter   Stonecutter ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Stonecutter
 
Registriert seit: 09/2001
Beiträge: 2.919

Aktuelles Fahrzeug:
BMW M5 E39

XXX-M 5XX
Zitat:
Original geschrieben von Poser11281
Was soll denn Fronttriebler heißen.
Das heißt das die Vorderräder antreiben (VW Golf)
Meine Dunlop waren jedenfalls ab ca. 200-220 km/h nicht zu fahren. Mit den Bridgestones gibts keine Probleme.
Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2003, 16:22     #8
Poser11281   Poser11281 ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 05/2002
Beiträge: 2.619

Aktuelles Fahrzeug:
E93 - 335i
Mich hätte nur interessiert, wie du grad auf Fronttriebler und Golf kommst?


back to the roots:

werden Bilder der SP9000 auf 9x18 gebraucht?
Userpage von Poser11281
Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2003, 16:27     #9
Mike3003   Mike3003 ist gerade online
Guru
  Benutzerbild von Mike3003
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-82178 Puchheim
Beiträge: 4.064

Aktuelles Fahrzeug:
Astra J

FFB
Zitat:
Original geschrieben von Poser11281
Mich hätte nur interessiert, wie du grad auf Fronttriebler und Golf kommst?
Zitat:
Original geschrieben von Grizzler
...von Fronttrieblern auf Hecktriebler übertragen kann, aber ich war mit den SP 9000 auf meinem Golf sehr zufrieden...
Vielleicht deswegen
__________________
323ti ! - VERKAUFT!

Geändert von Mike3003 (26.08.2003 um 16:30 Uhr)
Userpage von Mike3003
Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2003, 16:29     #10
Poser11281   Poser11281 ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 05/2002
Beiträge: 2.619

Aktuelles Fahrzeug:
E93 - 335i
****schäm****
Userpage von Poser11281
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Stichworte
3er, E46

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:34 Uhr.