BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 19.08.2003, 19:18     #1
Supersaschi   Supersaschi ist offline
Junior Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2003
Ort: Rhein-Main
Beiträge: 317

Aktuelles Fahrzeug:
E92 320D M 5/08

XX-OO-XX
Traktor gekauft - 320d

Hi,

ich habe heute meine Lärmkiste 320d abgeholt (Neuwagen).

Was soll ich sagen ?

Die ersten 100 km habe ich hinter mir. Vorher bin ich den 320Ci
mit 170PS gefahren. Ich muss sagen - ich muss zum Ohrenarzt

Ich hatte den Diesel vorher nicht Probe gefahren. Und jetzt
dieser ohrenbetäubende Diesel-Lärm
Völlig ahnungslos, ja quasi nichts böses denkend bin ich eingestiegen
und dann f**k, watt´n, datt ?

Dazu noch die High-Fi-Küchenradio-Klang Lautsprecher von
Harman/Karton. Im Coupe hatts um Welten besser geklungen.

Ist das Nageln normal ? oder spielt sich das mit Kilometerleistung ein -
sprich: wird er mit der Zeit leiser ?

Ansonsten bin ich auf die nächsten 2,5 Wochen gespannt. Ich fahre
mit meinem Traktor in Urlaub (Kroatien). Ich werde in dieser Zeit ca.
4000 km ab(r)ackern und Fotos machen, die ich dann auch auf einer Page
"zur Schau stelle".

Bluetooth funtz supi, die Ausstattung / Optik vom Neuen ist auch
klasse (saphirschwarz, Leder hellbeige, MII, 135M / 18" Felgen, Xenon, kurze Nummernschilder etc. pp.).

So, muss jetzt weiterpacken und 2 Einschlafbier trinken.


Schöne (Vor-)urlaubsgrüße

Userpage von Supersaschi
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 19.08.2003, 19:23     #2
longimanus   longimanus ist offline
Junior Mitglied
 
 
Registriert seit: 07/2003
Beiträge: 37

Aktuelles Fahrzeug:
320dA Touring
Zitat:
Ist das Nageln normal ? oder spielt sich das mit Kilometerleistung ein -
Klar wird das leiser. Ist ungefähr so als wenn man in eine Wohnung neben der Eisenbahnstrecke einzieht, nach 2-3 Jahren hörst Du da gar nicht mehr

Scherz bei Seite: geht mir genauso, bin gerade vom 323i auf 320d umgestiegen. Ein kleiner Kulturschock ist das schon.
Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2003, 19:24     #3
Sportsocke   Sportsocke ist offline
Freak
  Benutzerbild von Sportsocke
 
Registriert seit: 06/2003
Ort: D-8xxxx München
Beiträge: 653

Aktuelles Fahrzeug:
320d
Na dann willkommen im Club, aber zugegeben ohne Probefahrt nen Diesel zu kaufen ist mutig

Aber ja, das Leerlaufgeräusch wird leiser... Lies mal was ich zu meinen ersten 100km in einem Posting von vor paar Tagen (Sinkt der Verbrauch noch nach dem Einfahren ?) geschrieben habe.

Oder die Ohren werden stumpfer...
Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2003, 19:46     #4
norbert   norbert ist offline
User ist gesperrt
 
Registriert seit: 07/2002
Beiträge: 4.995
Bin vor bald zwei Jahren vom E46 325i auf den 320d umgestiegen. Lärmtechnisch ist das schon ein krasser Abstieg.
Pack TWS 10W-60 von Castrol in den Motor. Er wird dann deutlich geschmeidiger und leiser laufen.
Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2003, 20:21     #5
Luigi   Luigi ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 04/2001
Beiträge: 494

Aktuelles Fahrzeug:
320d, Bj. 6/2003

KN-
Zitat:
Die ersten 100 km habe ich hinter mir. Vorher bin ich den 320Ci mit 170PS gefahren. Ich muss sagen - ich muss zum Ohrenarzt
Mit 100km ist er doch noch überhaupt nicht warmgefahren! In der Dieselwelt wirst Du mit anderen Maßstäben umgehen müssen...

Spaß beiseite: Herzlichen Glückwunsch. Glaube, daß Du die Wahl nicht bereuen wirst.

Gruß

Luigi
__________________
3D - Durchzug Durch Diesel

Mein Entropiemaximierungsgerät
Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2003, 20:22     #6
matt1982   matt1982 ist offline
Junior Mitglied
 
 
Registriert seit: 08/2003
Beiträge: 34

Aktuelles Fahrzeug:
330d FL E90
Guter Thread! Ich musste ziemlich lachen, als ich es gelesen habe! Sehr gut geschrieben von allen hier. Ich bleib bei meinem! *grins*
Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2003, 20:44     #7
Jander   Jander ist offline
Profi
  Benutzerbild von Jander
 
Registriert seit: 10/2002
Ort: D
Beiträge: 1.775

Aktuelles Fahrzeug:
VW Passat BiTurbo 240PS, VW Tiguan, Wartburg 353 Tourist BJ 1974 + Tourist BJ 1981, MZ ETZ 150
Der 320d mit 150 PS klingt von außen subjektiv rauher als der Vorgängermotor. Hartes Nageln.
Kommentar eines Kollegen, als ich das neue Auto zeigte und ein Quitschbier ausgab: Was das, ich denke der ist neu. Klingt wie ein Ursus.

Tja, und nach 20.000 klingt er noch immer so. Was mich auch echt stört.
__________________
Mein Touring
Userpage von Jander
Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2003, 21:11     #8
Supersaschi   Supersaschi ist offline
Junior Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2003
Ort: Rhein-Main
Beiträge: 317

Aktuelles Fahrzeug:
E92 320D M 5/08

XX-OO-XX
So,

hab jetzt sage und schreibe einen Koffer gepackt.

Musste dem natürlich auch gleich im Kofferauf einen Platz anbieten.
Naja, dacht ich mir , da ich schon mal hier bin dreh ich
noch schnell eine Runde bei Nacht um die Lichter zu testen.

ok, Lichter leuchten.

Jo, und gezogen hat er auch wie vorher (vorm Koffer)




Jetzt mal abspannen und freuen
Userpage von Supersaschi
Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2003, 06:06     #9
nightflight   nightflight ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von nightflight
 
Registriert seit: 04/2002
Beiträge: 7.053
Glückwunsch zum Neuen!
Und: keine Sorge, bald fühlst Du es nicht mehr so stark...

Übrigens: wer über die Laufkultur des 320d schimpft, der sollte mal einen TDI des VW-Konzerns fahren - das sind Traktoren!
Ein Freund hat seinen 1.9TDI gegen einen 320d eingetauscht und ist super happy

Ciao; Harald
__________________
Schmerz ist Schwäche, die den Körper verlässt!
-----------------------------------------------
Häng Dich rein - und Du wirst Sieger sein!
Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2003, 06:52     #10
Schluckie   Schluckie ist offline
Freak
  Benutzerbild von Schluckie
 
Registriert seit: 03/2003
Ort: D-85609 Aschheim
Beiträge: 701

Aktuelles Fahrzeug:
Alpina D3 Biturbo touring, 118 d,

M-K 8**
Hallo,

habe selber seit 3 Monaten einen 320d. Im Vergleich zum 6-Zylinder Benziner ist der Sound natürlich etwas rauher, aber man gewöhnt sich daran.

Im direkten Vergleich zum 115 PS TDI (Sharan) kann ich sagen, daß die VW-Motoren speziell bei höheren Drehzahlen laut werdenm da sind die Motorgeräusche deutlich vorhanden.

Im BMW höre ich auf der Autobahn den Motor kaum bzw. es fällt nicht negativ auf. Es überwiegt eindeutig die Fahrfreude .

Also, noch viel Spaß beim "Dieseln".

Gruß

Frank
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Stichworte
3er, E46

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:15 Uhr.