BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 13.08.2003, 07:59     #1
crazy Joe   crazy Joe ist offline
Senior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 01/2003
Ort: Augsburg
Beiträge: 129
Verkabelung elekt. FH hinten?!

Hab mir die elektrischen Fensterheber 51 32 9 402 714 für hinten mit Kabelsatz 61 12 9 402 662 nachgerüstet und hab folgendes Problem festgestellt

In meiner 323er Limo Bj. 98 is doch ne ZKE drin, oda???

Auf jeden Fall soll ich laut Anleitung, den 12poligen Stecker vom FH-Kabelbaum in die ZKE einstecken. Problem ist das hinten am ZKE schon ein Stecker vom Fahrzeugkabelbaum (mehr wie 12Pins) drin ist.

Und nach der doofen Anleitung soll ich das einfach einstecken, aba da is nix

Hab ich jetzt den falschen Kabelbaum oda muß ich da irgendwas weiter rumfrimmeln??

Gruß
Joe
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 13.08.2003, 08:26     #2
TV   TV ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von TV
 
Registriert seit: 04/2001
Beiträge: 3.598

Aktuelles Fahrzeug:
E39 530iT

MTL-XX XX
Kann eigentlich nicht sein. Vergleich doch mal die Kabelfarben bzw. die Pinnummern des Steckers der jetzt dort drin steckt mit denen die du anschließen willst. Ist ja eigentlich der einzigste 12 polige Stecker an der ZKE.

EDIT: Wieviele Stecker hast du hinten an der ZKE? Es sollten eigentlich zwei sein. Ein 12 poliger (naturfarben) und ein 18 poliger schwarzer Anschluß.
__________________
Gruss Torsten

Geändert von TV (13.08.2003 um 08:31 Uhr)
Userpage von TV
Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2003, 08:47     #3
crazy Joe   crazy Joe ist offline
Senior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 01/2003
Ort: Augsburg
Beiträge: 129
Hab hinten an der ZKE nur einen schwarzen Stecker (mehr wie 12Pins), vorne ist es ein 26 poliger lila&grüner Stecker sowie ein 14poliger großer Stecker.
In der Anleitung stand auch drin ich soll einige Kabel an den gelben Stecker pinnen, der ist bei mir aber lila

Die Kabelfarben vom 12 poligen Stecker der FH sind mit denen hinten an der ZKE leider nicht identisch
Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2003, 08:55     #4
TV   TV ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von TV
 
Registriert seit: 04/2001
Beiträge: 3.598

Aktuelles Fahrzeug:
E39 530iT

MTL-XX XX
Es gab da glaub ich verschiedene Ausführungen der ZKE. Ich hatte mal hier eine rumliegen, find sie aber gerade nicht sonst hätten wird das mal abgleichen können. Ich such dann nochmal.

Poste mal bitte die Teilenummer deiner ZKE.
__________________
Gruss Torsten
Userpage von TV
Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2003, 09:07     #5
crazy Joe   crazy Joe ist offline
Senior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 01/2003
Ort: Augsburg
Beiträge: 129
Werd ich machen...bin grad nur in der Arbeit

Hab den anderen Nachrüstsatz verglichen, bis auf die Fensterheberknöpfe scheinen die identisch zu sein.

Wenn ich im Prinzip den anderen Kabelbaum reintu, müßte es doch auch funktionieren. Wird ja direkt an Strom und Fensterheber/Schalter angeschlossen. Oda?

Der einzige Vorteil, wenn ich es an die ZKE anschließe, is doch das die Komfortfunktion dabei ist, wenn ich schließe?!
Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2003, 10:39     #6
TV   TV ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von TV
 
Registriert seit: 04/2001
Beiträge: 3.598

Aktuelles Fahrzeug:
E39 530iT

MTL-XX XX
Mhh...die Einbauanleitungen für die beiden Nachrüstmöglichkeiten hast du aber? Wenn nicht gib mir mal deine Mail Adresse.

So wie ich mich jetzt eingelesen habe gibts einmal den Nachrüstsatz für Fahrzeuge ohne ZKE (dabei wird davon ausgegangen das bei Fzg. mit ZV die Lastkabel in den hinteren Türen bereits vorhanden sind, also die 2,5 mm² Kabel für die Motoren). Der Zusatzkabelbaum müsste dann auch die dicken Kabel haben. Pro Tür sinds 3 Kabel die da reinlaufen (Farben für linke hintere Tür gn/gr, bl/gn und sw/ge). Dann hast du noch die Anschlüsse für die FH Schalter, Plus sowie Masse. und die Kindersicherung. Also ein releativ einfacher Kabelbaum

Dann gibts da noch den Nachrüstsatz für Fzg. mit ZKE. Der ist ein bißchen umfangreicher. Bei dem musst du z.B. pro Tür 6 Kabel einziehen...weil hier nicht mehr die Last direkt über die FH Schalter geschaltet wird. Hier hängt nämlich jetzt die ZKE dazwischen.

Die beiden Kabelbäume kannst du also nich so einfach kombinieren. Welchen hast du denn jetzt eigentlich da?
__________________
Gruss Torsten
Userpage von TV
Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2003, 10:58     #7
crazy Joe   crazy Joe ist offline
Senior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 01/2003
Ort: Augsburg
Beiträge: 129
Die Anleitungen habe ich schon...danke

Ich hab den Nachrüstsatz für ZKE geholt und hab pro Seite 6 Kabel durchgezogen...und genau diese 6 Kabel pro Seite bleiben am Ende übrig. Den vorgesehenen Steckplatz in der ZKE hab ich nicht...

Gibt es nicht die Möglichkeit den 12poligen Stecker auseinanderzunehmen und die irgendwohin anders zu pinnen?

Zur Not nehm ich den ganzen Kabelbaum raus und hol mir den anderen, aba das wäre dann die letzte Lösung...ganze Arbeit und Geld umsonst ausm Fenster raus
Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2003, 11:22     #8
TV   TV ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von TV
 
Registriert seit: 04/2001
Beiträge: 3.598

Aktuelles Fahrzeug:
E39 530iT

MTL-XX XX
Zitat:
Original geschrieben von crazy Joe
Die Anleitungen habe ich schon...danke

Ich hab den Nachrüstsatz für ZKE geholt und hab pro Seite 6 Kabel durchgezogen...und genau diese 6 Kabel pro Seite bleiben am Ende übrig. Den vorgesehenen Steckplatz in der ZKE hab ich nicht...
Da darf eigentlich überhaupt nix übrig bleiben.
z.B. hintere Tür links
ws/ge - 0,5 mm² - FH Schalter Steuerleitung
ws/gn - 0,5 mm² - FH Schalter Steuerleitung
bl/gn - 2,5 mm² - FH Motor (Last)
sw/ge - 2,5 mm² - FH Motor (Last)
gr/rt - 0,5 mm² - Beleuchtung FH Schalter
br - Masse

So müsstest du das doch anschliessen...wieso bleibts übrig.

Zitat:
Gibt es nicht die Möglichkeit den 12poligen Stecker auseinanderzunehmen und die irgendwohin anders zu pinnen?
Die ZKE müsste schon dafür ausgelegt sein, diese Funktionen (Fensterheber hinten) zu beherschen. Soll heissen wenn an dem Pin
des Steckers das und das Signal anliegt dann fahre Fensterheber hinten rechts hoch. Deine ZKE scheint diese Ein/Ausgänge nicht zu haben und hat damit auch diese Funktion nicht integriert.

Zitat:
Zur Not nehm ich den ganzen Kabelbaum raus und hol mir den anderen, aba das wäre dann die letzte Lösung...ganze Arbeit und Geld umsonst ausm Fenster raus
Ich hoffe die Anschlüsse an den FH Motoren sind bei beiden Versionen identisch. Neue FH- Schalter brächtest du doch dann auch.

Sind bei dir eigentlich die Türen innen schon vorverkabelt gewesen oder müsstest du hier eigentlich auch noch Kabel einziehen (Verkabelung des FH-Schalters zum Steckkontakt am Türschanier)?
__________________
Gruss Torsten
Userpage von TV
Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2003, 11:50     #9
crazy Joe   crazy Joe ist offline
Senior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 01/2003
Ort: Augsburg
Beiträge: 129
Genau die Kabel was ich an den hinteren Türen angeschlossen habe...verlaufen dann nach vorne zu einem 12poligen Stecker, der an die ZKE kommen soll

Die Anschlüsse und Motoren sind bei beiden gleich...die Schalter sind nur deswegen anders, weil es damals und jetzt verschiedene Versionen gab

hoch&runter
hoch&runter 2.tes mal runter = Dauerstrom
hoch&runter 2.tes mal runter/hoch Dauerstrom

Die Türen waren leider nicht verkabelt...für jede Tür war noch ein Kabelbaum bis zur Scharniere außen dabei...von der Scharniere innen sind dann die Kabel bis zur ZKE weitergegangen.
Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2003, 12:20     #10
TV   TV ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von TV
 
Registriert seit: 04/2001
Beiträge: 3.598

Aktuelles Fahrzeug:
E39 530iT

MTL-XX XX
Zitat:
Original geschrieben von crazy Joe
Die Anschlüsse und Motoren sind bei beiden gleich...die Schalter sind nur deswegen anders, weil es damals und jetzt verschiedene Versionen gab
Die Schalter unterscheiden sich auch im Aufbau. Die älteren Schalter haben die Motoren direkt angesteuert d.h. ohne Relais oder irgendwas dazwischen. Der ganze Strom den die Motoren gezogen haben fließt also auch über die Schalter. Bei den neuen Schalter gibts bloß noch die kleinen Kontakte...weil hier ja noch die ZKE bzw. ein Relaismodul dazwischen hängt.

Du kannst also deine neuen Schalter (wenn du die Neuen hast) nicht einfach mit dem alten Kabelbaum benutzen. Geht ja auch garnicht wegen den verschiedengroßen Anschlüssen an den Schaltern.

Andere Möglichkeit wäre, du besorgst die passende ZKE. Dann könntest du das alles so lassen wie es ist.
Weshalb es hier solche Unterschiede bei der ZKE gibt ist mir ein Rätsel. Ich hab leider meine ZKE noch nicht gefunden...ich geb die Suche aber nicht auf. Allerdings war die in einem Auto bei dem es auch keine FH hinten gab. Mal schauen.
__________________
Gruss Torsten
Userpage von TV
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Stichworte
3er, E36

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:23 Uhr.