BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 06.08.2003, 20:03     #1
caligula66   caligula66 ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: D-66482 Zweibrücken
Beiträge: 27

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 318 i E36
E36 Kühler kocht !!!

Hallo ,
als ich gestern von einer Fahrt heimkam, kochte mein Kühler nach dem Motorabstellen über, so ca. 2 Liter Flüssigkeit liefen aus dem Kühlerdeckel kochend ins freie. Das kuriose war, daß die Temperaturanzeige wie immer auf Mitte stand und keine Warnlampe im Cockpit anging. Zum Boschdienst gebracht, meinte dieser, es könne nur die Viskokupplung des Lüfters sein
und erneuerte diese (150 Euro) Frage: Könnte das die Ursache gewesen sein und warum ging die Temperatur nicht in den roten Bereich ?
Thermostat ist lt. Bosch-Dienst in ordung, weil alle Kühlerschläuche warm waren.

Gruß
Wolfgang
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 07.08.2003, 06:52     #2
PleXXX   PleXXX ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von PleXXX
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: 88239 Wangen
Beiträge: 1.184

Aktuelles Fahrzeug:
e46 330iT SMG Bj:10/2004 / RC36

RV-MR ...
als sich meine viskokupplung vom lüfter vor eineinhalb monaten verabschiedet hat ging der kühler innerhalb von ein paar minuten in den roten bereich und schliesslich ist dann noch der ausgeleichsbehälter geplatzt .......
hört sich komisch an ........

Gruß
Markus
__________________
Aktuelles Auto zum Schwarzfahren Ex-Auto in Bunt
Ende der Fahnenstange, weiterklettern auf eigene Gefahr!
Userpage von PleXXX
Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2003, 13:48     #3
blauweiss77   blauweiss77 ist offline
Junior Mitglied
 
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: D-44225 Dortmund
Beiträge: 19

Aktuelles Fahrzeug:
E30 325 i
Kühler

Hey,

bin mir nicht ganz sicher was da passiert ist, aber ich denke nicht das es der Viskolüfter war, dann hätte die Anzeige aufjeden Fall ausgeschlagen. Soweit ich weiss, gab es damals eine Rückrufaktion für den E36 318i M40 Motor, da der Kühlerdeckel nicht ok war. Dieser hatte ein Problem bei Überdruck. Solltest dich mal direkt an BMW wenden und mal nachfragen.
Aber mal ne Frage: Trat das Problem nach dem Wechsel des Viskolüfters nochmal auf???


Gruß
blauweiss77
Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2003, 20:11     #4
caligula66   caligula66 ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: D-66482 Zweibrücken
Beiträge: 27

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 318 i E36
Hi,
also die Rückrufaktion habe ich damals mitgemacht und den Deckel getauscht, Und bis jetzt ist das Problem nach Wechsel der Viskokupplung nicht mehr aufgetreten

Gruß
Wolfgang
Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2003, 00:29     #5
culixo   culixo ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: Wien
Beiträge: 261

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 328i E36 Limousine ; Volvo V50 D3 R-Design Geartronic
Also Viskokupplung klingt in diesem Fall recht komisch, außer Du bist bei der Heimfahrt sehr viel stop-and-go oder konstant hochtourig gefahren - im Normalbetrieb müßte eigentlich der Fahrtwind für die Kühlung ausreichen (obwohl, bei diesen Temperaturen...) - zumindest soweit, daß der Kühler nicht kocht.
Bei meinen Viscolüfterdefekten war es immer so, daß die Temperatur im Normalbetrieb durch den Fahrtwind wieder in den Normalbereich ging. Nur bei Stop-and-Go hatte ich extreme Probleme mit der Temperatur.
__________________
Besser einen 3er in der Garage als einen 5er in der Schule...

Mein treuer Begleiter
Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2003, 20:11     #6
caligula66   caligula66 ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: D-66482 Zweibrücken
Beiträge: 27

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 318 i E36
Na ja, wie gesagt, während der Fahrt keine Probleme, erst als das Auto stand !!! kochte der Kühler über...

Gruß
Wolfgang
Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2003, 20:43     #7
culixo   culixo ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: Wien
Beiträge: 261

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 328i E36 Limousine ; Volvo V50 D3 R-Design Geartronic
Da müßtest Du aber mindestens 10 Minuten mit laufenden Motor gestanden sein...
__________________
Besser einen 3er in der Garage als einen 5er in der Schule...

Mein treuer Begleiter
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Stichworte
3er, E36

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:41 Uhr.