BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 05.08.2003, 16:03     #1
furious23   furious23 ist offline
Junior Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 02/2003
Beiträge: 263

Aktuelles Fahrzeug:
E46 325ci coupe
Klima: Dampf aus den Luftauslässen!!!! HILFE!!!

Hi!
Ich habe seit einigen Tagen ab und zu Dampf aus den Lüftungsauslässen (also die für den Innenraum ;-)) austreten sehen (sobald ich die Klima eingeschaltet hatt! Erstmal hat mich meine Freundin darauf hingewiesen; hab's selber aber nicht gesehen.

Heute habe ich's aber beobachtet (meine Mum auch). Es war auch diesmal ziemlich lang ca. 20 sek, bis ich die Lüftungsstärke hochgedreht hatte.... was ist da los?
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 05.08.2003, 16:19     #2
cbdigitalmovie   cbdigitalmovie ist offline
Junior Mitglied
 
 
Registriert seit: 07/2003
Beiträge: 33

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 316i compact
hatte ich auch mal... ich täte sagen, es ist schlichtweg so kalte luft, dass die feuchtigkeit im innenraum da irgendwie kondensiert....

passiert bei mir aber nur wenn ich mehrmals hintereinander klima an / klima aus mache.

cb
Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2003, 20:16     #3
pitten   pitten ist offline
Junior Profi
 
 
Registriert seit: 03/2003
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 1.225

Aktuelles Fahrzeug:
F10 M5 monaco blau
hab das auch schon mal beobachtet. beim E36 und bei meinem omega.

wenns aber sehr stark ist und zwischendurch auftaucht würde ich mal die kühlschläuche checken. hatte mal nen wasserverlust wo sich ein ähnliches verhalten mit eingeschalteter klima zeigte.
Userpage von pitten
Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2003, 22:22     #4
Moppi   Moppi ist offline
Senior Freak
  Benutzerbild von Moppi
 
Registriert seit: 09/2002
Beiträge: 892

Aktuelles Fahrzeug:
E46 330ig Touring / Audi A4 B6 1.8T LPG
Hatte ich auch schonmal, habe auch erstmal einen Schreck bekommen.
Ist aber nur Kondesnwasser, was sich angesammelt hat und dann in der kalten Luft wieder kondensiert. Im Winter bewirkt das selbe Wasser kurzzeitig ein beschlagen der Scheiben.
__________________
Es ist kein Zufall, dass in dem Wort "Ingenieur" auch das Wort "Genie"steckt.

Warum E10? Ich kann auch ohne Alkohol Spaß haben.
Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2003, 23:23     #5
Markus_LAU   Markus_LAU ist offline
Guru
 
 
Registriert seit: 12/2001
Beiträge: 4.193

Aktuelles Fahrzeug:
BMW X1 (F48) + Mini Cooper (F56)

NM-K-___
Die Lüftung auf volle Stufe und die Klimaautomatik an bringt die Feuchtigkeit wieder aus dem Innenraum.
Liegt am feuchten Verdampfer wenn der Temperaturunterschied zu groß ist und die Klimaautomatik nur kurz läuft bzw. an- und ausgeschaltet wird.

MfG
Markus
__________________

Userpage von Markus_LAU
Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2003, 23:43     #6
sake   sake ist offline
Junior Mitglied
  Benutzerbild von sake
 
Registriert seit: 08/2003
Beiträge: 15

Aktuelles Fahrzeug:
e36 Touring
Wahrscheinlich ist der Kondensatablauf von Deinem Verdampfer nicht mehr frei. Lüftungsfilter ausbauen, Verdampfer und Kondensatwanne/-ablauf reinigen, evtl. Filter erneuern und dann dampft da auch nichts mehr...

Gruß
Sassan
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:34 Uhr.