BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 31.07.2003, 13:08     #1
uli_b   uli_b ist offline
Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 11/2001
Beiträge: 62

Aktuelles Fahrzeug:
X3 und Porsche 987
Was für einen Schrott baut BMW als Bedienteil für die Klimaanlage ein?

Nachdem jetzt das Bedienteil für die Klimaanlage mal wieder spinnt, habe ich mal mit der Suchfunktion im Forum nach entsprechenden Themen gesucht. Es ist ja erschreckend, wieviele Leute damit Probleme haben. Die Dinger scheinen ja reihenweise kaputt zu gehen. Ich habe bereits folgende Erfahrungen gemacht:
In meinem alten E36 touring hatte ich die Klimaautomatic. Das Ding hat von Anfang an nicht richtig funktioniert und wurde ausgetauscht. Kurz bevor ich den Wagen in Zahlung gab, war es wieder hin. Jetzt funktionierte die Gebläseregelung überhaupt nicht mehr. Das Diplay zeigte zwar ein mehr oder weniger großes Dreieck aber das Gebläase dümpelte nur so vor sich hin. Da ich den Wagen aber ohnehin abgab, hab ich nichts mehr dran machen lassen. Da die Klimaautomatik so unbefriedigend war, habe ich mir bei meinem E46 touring den Aufpreis für die Automatik geklemmt und nur die einfache Klimaanlage. Schon nach ein paar Monaten funktionierte die Klappenverstellung nicht mehr und das Bedienteil wurde ausgetauscht. Jetzt, nach ca. 2 Jahren hat die Gebläseeinstellung ne Macke. Plötzlich und unerwartet powert das Gebläse auf höchster
Stufe, obwohl es am Einstellknopf nur auf Pos. 1 oder 2 steht. Dann, nach einer Weile ist es wieder normal. Wahrscheinlich auch irgend ein Wackelkontakt o. ä.
Kommen die Dinger eigentlich aus China oder Korea oder steht auf diesem Schrott "Made in Germany"?

P.S. Hat jemand einen Tipp? Die meisten haben ja mit der Klimaautomatik Probleme. Von der normalen Klimaanlage hört man weniger.
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 31.07.2003, 13:26     #2
Zwilling   Zwilling ist offline
Power User
 
 
Registriert seit: 10/2002
Ort: Norddeutsche Tiefebene
Beiträge: 17.229

Aktuelles Fahrzeug:
M3 + 330i + 328i + X5 4.8i
Re: Was für einen Schrott baut BMW als Bedienteil für die Klimaanlage ein?

Zitat:
Original geschrieben von uli_b
Schon nach ein paar Monaten funktionierte die Klappenverstellung nicht mehr und das Bedienteil wurde ausgetauscht. Jetzt, nach ca. 2 Jahren hat die Gebläseeinstellung ne Macke. Plötzlich und unerwartet powert das Gebläse auf höchster
Stufe, obwohl es am Einstellknopf nur auf Pos. 1 oder 2 steht. Dann, nach einer Weile ist es wieder normal. Wahrscheinlich auch irgend ein Wackelkontakt o. ä.
Es gibt verschiedene Ursachen, die solche Defekte auslösen können. Bei mir hat mal ein defekter Temperaturfühler den Microcontroller in der Klima so verwirrt, dass sich die Lüfterklappen nicht mehr verstellen ließen. Ein neuer Temperaturfühler und ein Reset des Microcontrolers in der Klima haben das Problem beseitigt. Prinzipiell kann Dir so ein "Rechnerabsturz" in der Klima, der Motorsteuerung, dem Navisystem, etc. aber auch passieren, wenn Du zu dicht an einer Radiostation vorbeifährst, oder dein Handy einen ungünstigen Bitstrom absondert. Nicht umsonst sind die Teile in Flugzeugen verboten. Im Auto haben Handys dieselbe Wirkung, nur dass man nicht so tief fällt, wenn ein System dann versagt...

Gruss
Andreas
Userpage von Zwilling
Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2003, 18:06     #3
CaptainFuture01   CaptainFuture01 ist offline
Power User
  Benutzerbild von CaptainFuture01
 
Registriert seit: 04/2003
Ort: D-70437 Stuttgart
Beiträge: 15.184

Aktuelles Fahrzeug:
Z4 2,2i Roadster Bj.04

S-ZE 485
Re: Re: Was für einen Schrott baut BMW als Bedienteil für die Klimaanlage ein?

Zitat:
Original geschrieben von Zwilling
Nicht umsonst sind die Teile in Flugzeugen verboten.

Trifft nicht mehr zu.Man darf in Flugzeugen inzwischen telefonieren.

Ob das Modellabhängig ist,weiß ich aber net.
Weiß nur,das es inzwischen erlaubt ist.



Greetz


Cap
Userpage von CaptainFuture01 Spritmonitor von CaptainFuture01
Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2003, 23:22     #4
IQ 150   IQ 150 ist offline
Junior Guru
 
 
Registriert seit: 12/2002
Beiträge: 3.255
Was kommt heute schon aus Deutschland????
__________________
Solange mein Chef so tut, als würde er mich richtig bezahlen, solange tue ich so, als würde ich richtig arbeiten.
Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2003, 08:50     #5
Zwilling   Zwilling ist offline
Power User
 
 
Registriert seit: 10/2002
Ort: Norddeutsche Tiefebene
Beiträge: 17.229

Aktuelles Fahrzeug:
M3 + 330i + 328i + X5 4.8i
Re: Re: Re: Was für einen Schrott baut BMW als Bedienteil für die Klimaanlage ein?

Zitat:
Original geschrieben von CaptainFuture01
Trifft nicht mehr zu.Man darf in Flugzeugen inzwischen telefonieren.

Woher hast Du diese Information? Ich bin in der letzten Zeit ca. 20000 km geflogen mit insgesamt 6 verschiedenen Flugzeugen. Handys waren in keinem davon erlaubt. Einmal hatten wir sogar 10 Minuten Verspätung, weil der Kapitän Störungen in seinem Pilotensystem hatte, die angeblich durch ein nicht ausgeschaltetes Handy verursacht wurden.

Gruss
Andreas
Userpage von Zwilling
Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2003, 11:19     #6
Olin   Olin ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Olin
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: 80807
Beiträge: 6.112

Aktuelles Fahrzeug:
F06 640d, E92 M3

M- TH ****
nochmal OT:
Man darf nur mit den fest installierten Bordtelefonen telefonieren. Diese funktionieren aber auch nur bis zu einer gewissen Entfernung vom Festland aus. Handies sind streng verboten, die Benutzung wird sehr hart bestraft.
__________________
Userpage M3

Da hat der Olin recht!
Userpage von Olin
Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2003, 15:41     #7
IQ 150   IQ 150 ist offline
Junior Guru
 
 
Registriert seit: 12/2002
Beiträge: 3.255
Sicher kannste telefonieren mit Handy im Flugzeug. 1 mal
__________________
Solange mein Chef so tut, als würde er mich richtig bezahlen, solange tue ich so, als würde ich richtig arbeiten.
Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2003, 10:17     #8
high-fidelity   high-fidelity ist offline
Freak
  Benutzerbild von high-fidelity
 
Registriert seit: 06/2003
Ort: ffm
Beiträge: 563

Aktuelles Fahrzeug:
e46
was allerdings auch bei handys in flugzeugen sehr problematisch sein kann, sind die entsprechenden basisstationen der telefongesellschaft... inzwischen darf man ja mobiltelefone im flugzeug eingeschaltet haben, allerdings nicht eingebucht in ein netz
Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2003, 13:15     #9
uli_b   uli_b ist offline
Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 11/2001
Beiträge: 62

Aktuelles Fahrzeug:
X3 und Porsche 987
eigentlich hatte ich mir Tipps zum Thema "Klimabedienteil" erhofft, dass das Thema zum "Telefonieren im Flugzeug" abrutscht, hatte ich nicht erwartet. Ich werde mal beim freundlichen BMW-Händler fragen, was eine Kulanzanfrage bringt und ob sie das Ding zum zweiten Mal kostenlos austauschen. Bin eigentlich immer gut damit zurecht gekommen. Wenn man gleich mit zwei Wagen Kunde ist, sind die Händler doch recht zuvorkommend, hat die Erfahrung gezeigt. Wenn das nicht klappt, werde ich auch mal den Lötkolben anheizen, wie offenbar schon so etliche Leidensgenossen vor mit.

Schöne Grüße an all die Flugzeugtelefonierer, gut dass ihr keine anderen Probleme habt. Ihr könnt diesen Thread gern ohne mich fortsetzen
Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2003, 13:29     #10
Henry   Henry ist offline
Power User
  Benutzerbild von Henry
 
Registriert seit: 04/2003
Beiträge: 29.724

Aktuelles Fahrzeug:
F11 530d | Kawasaki 1400GTR
Hi,
ich kann uli_b´s Verärgerung gut verstehen, deshalb meine Bitte:
Fortsetzung des Threads zum Thema ohne Flugzeugassoziation.
Gruß
Henry
__________________
Stau ist nur hinten doof, vorne geht's
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:49 Uhr.