BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 30.07.2003, 12:52     #1
fbaerlin   fbaerlin ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 11/2002
Beiträge: 34
Ruckeln am Getriebe! Hilfe! Wo ist die Hardyscheibe??

Hallo!

Vorab:

BMW e36 Cabrio 320i BJ 95. 75000 km

Beim Anfahren bzw. gas geben im ersten Gang und darauffolgendem Auskuppeln, um entweder in den 2. Gang zu schalten oder das Auto ausrollen zu lassen, klappert mein Getriebe ganz schrecklich!!!??
Dieses Problem wurde hier im Forum bereits mehrer Male diskutiert und meistens wars die Hardyscheibe, die kaputt war.
Leider weiß ich aber überhaupt nicht, wo diese Scheibe sitzt und wie ich erkennen kann, ob diese kaputt ist. Wenn ich zu BMW fahre, dann kostet alleine das durchchecken wieder eine Menge Geld! Deshalb möchte ich selbst schauen, ob diese Hardyscheibe kaputt ist.
Kann mir jemand sagen, wo die genau liegt und wie die aussieht bzw. wie sie aussehen müßte?

Oder hat jemand eine andere Idee, was da an meinem Auto kaputt sein könnte? Sonst läuft es einwandfrei! Dieses klappern tritt nur im 1. Gang und teilweise auch noch im 2. Gang auf. Und nur, wenn ich auskuppele.

Die nächste Frage wäre dann, was eine neue kostet und ob ich diese selbst einbauen kann???

Für Eure Hilfe schon im voraus vielen Dank

Grüße

Frank

PS: Kann mir jemand sagen, welches die besten Zündkerzen sind oder welche ich am besten für einen 320i e36 nehmen soll.
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 30.07.2003, 15:02     #2
fbaerlin   fbaerlin ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 11/2002
Beiträge: 34
Kann oder will mir niemand helfen???

Was könnte noch die Ursache dieses Klapperns unter dem Auto sein bzw. was sollte ich noch überprüfen?? Kardanwelle? Mittellager? Kann man das ohne weiteres sehen?

DANKE

Frank
Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2003, 15:04     #3
Dirk325iCabrio   Dirk325iCabrio ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von Dirk325iCabrio
 
Registriert seit: 06/2002
Ort: D-Schmelz
Beiträge: 1.062

Aktuelles Fahrzeug:
325i Cabrio (e30), 330xi Touring (e46), X3 3,0d (e83)

SLS-DJ xxx
Keine Geduld?

Die Hardyscheibe sitzt am Getriebeausgang, zwischen Getriebe und Kardanwelle. was dein Geräusch verursacht kann ich dir nicht sagen.
__________________
Gruß, Dirk
BMW Club Saarland e.V.
Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2003, 15:18     #4
Henry   Henry ist offline
Power User
  Benutzerbild von Henry
 
Registriert seit: 04/2003
Beiträge: 29.443

Aktuelles Fahrzeug:
F11 530d | Kawasaki 1400GTR
wie Dirk325iCabrio richtig gesagt hat, sitzt sie zwischen Getriebe und Kardanwelle. Sie ist aus schwarzem Gummi, rund, ca. 3cm dick, ca 15cm im Durchmesser und mit eingelassenen Metallhülsen, durch die jeweils lange Schrauben gesteckt sind und die Hardy-Scheibe einerseits mit dem Getriebe, andererseits mit der Kardanwelle verbinden.
Kaputt ist sie i.d.R. wenn sich Risse im Gummi zeigen.
Also: Kiste auf die Bühne, Gang raus, Handbremse lösen, am Hinterrad jemand drehen lassen und das Ding von allen Seiten begutachten.
__________________
Stau ist nur hinten doof, vorne geht's
Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2003, 18:02     #5
328i   328i ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von 328i
 
Registriert seit: 07/2001
Beiträge: 1.084

Aktuelles Fahrzeug:
328i Cabrio

M-xx3
Kann auch am Diff liegen, habe selbst ein klacken beim Anfahren, wenn ich von Gas gehe höhre ich es auch, lt. Mechaniker soll das aber nur ein Ring im Diff sein, er meinte ich kann so weiterfahren, passiert nichts

Woher kommste denn???
Füll halt dein Profil aus, dann gibs bestimmt jemanden aus deiner Nähe, der dir helfen kann!
Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2003, 07:23     #6
fbaerlin   fbaerlin ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 11/2002
Beiträge: 34
Vielen Dank für Eure Antworten.
Also ich habe mir gestern abend die Hardyscheibe bei aufgebocktem Auto angeschaut. Aber die scheint völlig in Ordnung zu sein. Ich konnte von außen keine Risse erkennen und das Gummi ist auch nicht porös oder sonstiges.
Wenn ich an der Hardyscheibedrehen möchte (Räder sind nicht aufgebockt), dann ist mir aufgefallen, dass das Getriebe insgesamt etwas Spiel hat. Es ist zwar nur vielleicht 1 mm, aber kann das die Ursache sein?
Das klackernde Geräusch kommt definitiv aus diesem Bereich, also dem AUsgang am Getriebe. Aber auch beim Anfahren ruckelt das Auto ziemlich stark, sodass ich auch noch die Kupplung vermuten könnte. Wenn ich mehr Gas gebe, dass ruckelt es zwar beim anfahren nicht, aber das klackern beim gas wegnehmen ist trotzdem da.
Ich möchte eigentlich nicht unbedingt damit weiterfahren, denn da muß man sich ja schämen, wenn man mit einem BMW wegfährt und das Ding klappert wie ein Trabbi...

Ich komme übrigens aus Stuttgart...
Mein Profil wird noch ausgefüllt.

Vielleicht kann mir irgendjemand helfen und mir sagen, was ich gegen dieses klackern tun kann und vor allem, woher es kommt!?

Danke

Frank

Achja: Ich möchte meine Zündkerzen wechseln. Kann mir jemand sagen, welche die besten für einen 336 320i sind oder welche man empfehlen kann??
Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2003, 10:32     #7
fbaerlin   fbaerlin ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 11/2002
Beiträge: 34
Wie kann ich denn eig. feststellen, ob das Differential (Diff) kaputt ist?
Hätte ich dann grundsätzlich Probleme bei fahren oder kann es durchaus sein, dass dies nur bei dem beschriebenen Problem auftritt?
Sieht man das Diff auf der Bühne??
Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2003, 11:10     #8
xecutive   xecutive ist offline
Freak
 
 
Registriert seit: 05/2003
Beiträge: 726

Aktuelles Fahrzeug:
Zweirad, Krad, PKW
Das Differential ist ein größerer "Eisenkasten" an der Hinterachse, in den die zwei Antriebswellen "reingehen". Du kannst das Differential auch sehen, wenn du dich hinten ans Auto kniest und drunter schaust. Aber bist du dir sicher, mit deinem Kenntnisstand etwas am Auto rumzuschrauben? An deiner Stelle würde ich die Finger davon lassen und in eine Werkstatt fahren.
Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2003, 11:16     #9
fbaerlin   fbaerlin ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 11/2002
Beiträge: 34
Danke für die Antwort. Du magst recht haben, aber nur wer sich mit seinem Auto beschäftigt, lernt es auch kennen. Mein Auto ist inzwischen 7 Jahre alt und da wird bestimmt noch mehr kommen. Und dann möchte ich nicht ein Vermögen in der Werkstatt liegen lassen...
Zudem bin ich nicht handwerklich unbegabt. Nur im Bereich Motor, Getriebe, usw. kenne ich mich nicht gut aus. Was die Elektrik z.B. angeht, bin ich recht fit.

Aber wie erkenne ich jetzt, ob das Diff defekt ist oder nicht. Wenn es das Diff wäre, dann würde dieses klackern doch von hinten kommen, oder?
Es kommt aber definitiv von der Mitte, also ungefähr am Getriebeausgang bzw. auf Höhe der Hardyscheibe.
Aber wie gesagt, da ist alles in Ordnung, außer dass das ganze ein Spiel von ca. 1 mm hat udn sich bei manuellem drehen ähnlich wie das klackern beim fahren anhört.

Könnte es denn auch evtl. an der Kupplung liegen?
Hat jemand noch eine andere Idee, was das sein könnte?
Bin ich denn der einzigste, der dieses Problem hat?

Grüße

Frank
Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2003, 17:17     #10
CaptainFuture01   CaptainFuture01 ist offline
Power User
  Benutzerbild von CaptainFuture01
 
Registriert seit: 04/2003
Ort: D-70437 Stuttgart
Beiträge: 15.162

Aktuelles Fahrzeug:
320i E36 Limo Bj.95,Z4 2,2i Roadster Bj.04

S-TW 320
Hallo und willkommen im Forum.


Hab auch diverse Klappergeräusche am Fahrzeug,hab aber kein Geld,um das alles checken zu lassen und bin da auch net so einer,den das extrem stört,also geräuschmäßig.Wenn da was defekt wäre,würde mich das schon stören,aber wie heißt es so schön:Was ich nicht weiß,macht mich nicht heiß.


Komme auch aus Stuttgart und empfehle dir die Bastler-Bibel schlechthin.

Jetzt helfe ich mir selbst.

Is auf Ebay zu bekommen,hab ich auch daheim,sehr praktisch,wenn man etwas selber machen möchte.



Greetz


Cap
Userpage von CaptainFuture01 Spritmonitor von CaptainFuture01
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Stichworte
3er, E36

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:49 Uhr.