BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 28.07.2003, 08:53     #1
Rayo   Rayo ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2003
Ort: D-97753 Karlstadt
Beiträge: 15

Aktuelles Fahrzeug:
E46 320i Cabrio
Werkstattpfusch?

Fensterheber VL - Die unendliche Geschichte!!

Hallo Leute, bin am verzweifeln!
an meinem Fahrzeug ist nun schon zum vierten mal der Fesnterheber
defekt.
Die ansässige Vetragswerkstatt hat angeblich nun schon den dritten
Fensterhebermotor getauscht, da immer durchgebrannt.
Ein elektrisches Problem liegt angeblich nicht vor, haben alles durchgemessen, auch die Scheibe ist freigängig.
Die letzte Reparatur hat nicht mal eine Woche gehalten.
Ich glaub denen gar nichts mehr!
Beim ersten mal kostete mich der Spaß über 260€, die foldenden Reparaturen waren zwar kostenlos, aber es kann doch nicht sein,
daß eine Vetragswerkstatt nicht in der Lage ist, sowas dauerhaft
zu reparieren.
Bin ich denen hoffnungslos ausgeliefert oder kann ich einen Gutachter
o.ä. einschalten?
Können die von mir noch mal Materialkosten/Arbeitslohn verlangen, falls
doch ein elektrisches Problem gefunden wird?
Habe das Auto heute Morgen wieder dort abgeliefert und bin gespannt,
was mich erwartet!
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 28.07.2003, 10:35     #2
Dresches  
Gast
 
Beiträge: n/a
Wende Dich doch mal an BMW, München und schildere den Fall. Dann geben sich die Jungs vielleicht etwas mehr Mühe...
Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2003, 11:32     #3
Geisteskrank   Geisteskrank ist offline
Senior Mitglied
  Benutzerbild von Geisteskrank
 
Registriert seit: 07/2003
Ort: bei SW
Beiträge: 128

Aktuelles Fahrzeug:
540i E39

SW-CB xxxx
Moin

Du bist aus MSP? In welcher Werkstatt warst Du denn???
Würde mich mal interessieren, ob Du bei Lenz + Wächter in SW warst.


MfG Christian
Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2003, 12:13     #4
Zwilling   Zwilling ist offline
Power User
 
 
Registriert seit: 10/2002
Ort: Norddeutsche Tiefebene
Beiträge: 17.229

Aktuelles Fahrzeug:
M3 + 330i + 328i + X5 4.8i
Re: Werkstattpfusch?

Zitat:
Original geschrieben von Rayo
Fensterhebermotor getauscht, da immer durchgebrannt.
Ein elektrisches Problem liegt angeblich nicht vor, haben alles durchgemessen, auch die Scheibe ist freigängig.
Dass der Motor druchbrennt ist schon mal sehr merkwürdig, denn eigentlich sollte die Sicherung sowas verhindern. Selbst wenn die Scheibe klemmt, darf da nichts durchbrennen, weil der Motor sich in einem solchen Fall abschalten soll - schon deshalb, weil es ja möglicherweise ein paar Finger sind, die die Scheibe blockieren. Ein wichtiger Test bei der nächsten Abnahme der Reparatur: Fenster hochfahren und dabei mit der Hand von oben gegen die Scheibe drücken - der Motor muss anhalten, ohne kaputtzugehen.
Sonst fällt mir als möglicher Grund für ständige Defekte am Fensterhebermotor nur eins ein: Kann an irgendeiner Stelle Wasser in die Tür eindringen, an den Motor gelangen und diesen zerstören?

Gruss
Andreas
Userpage von Zwilling
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Stichworte
3er, E36

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:32 Uhr.