BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > BMW - Das Unternehmen
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 26.07.2003, 13:36     #1
Powerboat3000   Powerboat3000 ist offline
Power User
  Benutzerbild von Powerboat3000

Threadersteller
 
Registriert seit: 11/2002
Ort: Köln
Beiträge: 28.759

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 430i Gran Coupé (F36)
Autoverkäufer bei BMW

Hi!

Wie viel verdient eigentlich ein Autoverkäufer bei BMW in etwa?

Wie sind die Qualifikationserfordernisse?

Ein Bekannter möchte da rein, bekommt aber immer wieder Absagen. Werden wohl momentan kaum Leute eingestellt, denke ich mal.


Gruß
Powerboat3000
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 26.07.2003, 15:37     #2
DanObe   DanObe ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von DanObe
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: Neuhofen
Beiträge: 5.673

Aktuelles Fahrzeug:
E92 320d Coupé

LL-DO77
Hatte vor einem Jahr mal ein Angebot von dem Chef unseres örtlichen BMW Händler bekommen, den wir übrigens sehr gut kennen, ob ich vielleicht Lust hätte bei ihnen als Verkäufer anzufangen da ich zum Teil mehr Wissen über die Marke habe als so manch anderer Mitarbeiter bei ihnen im Geschäft. Da ich aber daran nicht interessiert war hab ich ich dankend abgesagt und mich auch nicht weiter über den Beruf erkundigt. Ich glaube das es leichter ist wenn man ein paar Bekannte an der richtigen Stelle sitzen hat, wie sonst überall im Leben.

Grüsse
Daniel
__________________
Ich hasse Signaturen!
Mein neues 320d Coupé
Unser X3 2.0d
Mein Sportgerät
Userpage von DanObe
Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2003, 17:23     #3
canaan   canaan ist offline
Junior Profi
 
 
Registriert seit: 06/2002
Ort: Alling
Beiträge: 1.036

Aktuelles Fahrzeug:
520d touring

FFB
Soweit ich weiß ist es wie mit jedem verkaufenden Beruf. Du bekommst anfangs einen relativ großen Anteil deines Lohnes fest und nur sehr wenig variabel und je länger du dabei bist desto weniger bekommst du fest. Pro Auto bleibt dem Verkäufer afaik um 1% des Wertes.
Besondere erfordernisse? Er sollte mit Menschen umgehen können, freundlich sein usw. das übliche halt. Schrauber muss er auf jeden Fall nicht sein.

Gruß
Sven
Userpage von canaan
Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2003, 21:25     #4
Z1-Enthusiast   Z1-Enthusiast ist offline
Mitglied
  Benutzerbild von Z1-Enthusiast
 
Registriert seit: 06/2003
Ort: BAYERN-Deutschland
Beiträge: 94

Aktuelles Fahrzeug:
Elise MK II, Dolomite Sprint
Ohne Deinem Bekannten nahe treten zu wollen: Ich weiß ja nicht, wie seine Bewerbungen ausgesehen haben und welche Ausbildung(en) er aufzuweisen hat.
Es reicht jedoch keineswegs, BMW-Fanatiker zu sein und sich vielleicht mit den Motorisierungen und Ausstattungen im Schlaf auszukennen.

Desgleichen wird es wahrscheinlich illusorisch sein, wenn er "nur" eine technische Ausbildung (auch bei BMW) haben sollte und kaufmännisch nicht erfahren ist. Dann kann er sich höchstens für die Ausbildung zum Juniorverkäufer bewerben. Kaufmännisches Fingerspitzengefühl ist unerlässlich. Wer sich schon beim Privatverkauf seines eigenen Autos mit Argumenten schwer tut, soll´s gleich sein lassen.

Ein Autoverkäufer muß, heute mehr denn je, mit Menschen hervorragend umgehen können, freundlich, überzeugend UND kompetent sein, jedoch nicht überheblich. Der Verkäufer verkauft sich und seinen Betrieb, Autos kaufen wollen die Kunden schon selbst. Die Kunst besteht darin, den Kunden davon zu überzeugen, daß er bei Dir kauft. Und nicht bei Müller um die Ecke. Jedoch werden heute Autos nicht mehr "zugeteilt", sondern müssen richtig hart an den Mann gebracht werden. Internet, Medien und Globalisierung sei Dank....

Es ist auf jeden Fall ein sehr viel härterer Job als viele annehmen. Aber auch einer, der sehr befriedigend sein kann. Mit 40 Stunden/Woche ist es aber nix ! Bist Du gut, verdienst Du auch gut. Du weißt am 1. des Monats aber nicht, wieviel Du am 30. verdient haben wirst. Du musst Dich selbst motivieren, kontrollieren und immer wieder antreiben. Ansonsten kommt es erst gar nicht zum wichtigsten Satz: "Unterschreiben Sie bitte hier !"

Ob Du gut warst, weißt Du erst, wenn

a)der Kundenfragebogen zurückkommt
b)der Kunde Dich seinen Freunden und Bekannten empfiehlt und
c)der Kunde das nächste Auto auch noch bei Dir kaufen will.

Denn: Einen Kunden verlieren kann man in 10 Sekunden. Ihn (wieder) zu gewinnen, dauert manchmal Jahre.

Auch derzeit werden (gute) Leute gesucht. In den letzten 3 Monaten gab´s z.B. im Großraum München alleine 4 Händler, die Verkäufer gesucht haben.
__________________
Es gibt viele Rennstrecken. Es gibt aber nur eine Nordschleife.

Geändert von Z1-Enthusiast (27.08.2003 um 13:51 Uhr)
Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2003, 07:08     #5
hilgoli   hilgoli ist offline
Freak
 
 
Registriert seit: 02/2002
Ort: D-41
Beiträge: 626

Aktuelles Fahrzeug:
E 61 520d weiß, Golf V GTI , Sealine S 28 mit 2x 170 PS Volvo Diesel

NE ** 330
Butter bei de Fische!!

Sehr gut beim Seminar aufgepasst!!!!

Leider vermisse ich bei den meisten Verkäufern die Fähigkeit diese in jedem Verkäuferseminar vermittelten Regeln auch im Tagesgeschäft umzusetzen!!

Aber kann man auch mal jemand eine konkrete Summe nennen die im Jahr Brutto zu verdienen ist ??

Gruß

Olli
Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2003, 12:34     #6
Z1-Enthusiast   Z1-Enthusiast ist offline
Mitglied
  Benutzerbild von Z1-Enthusiast
 
Registriert seit: 06/2003
Ort: BAYERN-Deutschland
Beiträge: 94

Aktuelles Fahrzeug:
Elise MK II, Dolomite Sprint
Wieso Seminar ??!
Wer nicht weiß, was in der Branche üblich ist, ist fehl am Platz.
Ist eh´nach oben offen, mußt halt´gut schreiben, gell ?!
__________________
Es gibt viele Rennstrecken. Es gibt aber nur eine Nordschleife.
Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2003, 12:35     #7
Z1-Enthusiast   Z1-Enthusiast ist offline
Mitglied
  Benutzerbild von Z1-Enthusiast
 
Registriert seit: 06/2003
Ort: BAYERN-Deutschland
Beiträge: 94

Aktuelles Fahrzeug:
Elise MK II, Dolomite Sprint
Wieso Seminar ??! Ich praktiziere.

Wer nicht weiß, was in der Branche üblich ist, ist fehl am Platz. Werd´ich bestimmt nicht hier publizieren.
Ist eh´nach oben offen, mußt halt´gut schreiben, gell ?!
__________________
Es gibt viele Rennstrecken. Es gibt aber nur eine Nordschleife.
Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2003, 18:06     #8
Powerboat3000   Powerboat3000 ist offline
Power User
  Benutzerbild von Powerboat3000

Threadersteller
 
Registriert seit: 11/2002
Ort: Köln
Beiträge: 28.759

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 430i Gran Coupé (F36)
Zitat:
Original geschrieben von Z1-Enthusiast
Ein Autoverkäufer muß, heute mehr denn je, mit Menschen hervorragend umgehen können, freundlich, überzeugend UND kompetent sein, jedoch nicht überheblich.

Wenn BMW wirklich bei jeder Neueinstellung auf diese Eigenschaften achtet, dann frage ich mich, was die Personaler teilweise für Tomaten auf den Augen hatten. Fahrt doch mal ein paar Händler ab und schaut, wie man mit Euch umgeht. Ich habe letzten Endes dort bestellt, wo man auch wirklich freundlich und zuvorkommend war.

Aber im Automobilhandel ist es sehr oft so, wie im übrigen Handel auch. Man spricht nicht umsonst von einer Servicewüste.

Gruß
Powerboat3000
Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2003, 19:05     #9
Z1-Enthusiast   Z1-Enthusiast ist offline
Mitglied
  Benutzerbild von Z1-Enthusiast
 
Registriert seit: 06/2003
Ort: BAYERN-Deutschland
Beiträge: 94

Aktuelles Fahrzeug:
Elise MK II, Dolomite Sprint
Zitat:

Wenn BMW wirklich bei jeder Neueinstellung auf diese Eigenschaften achtet...
Wieso BMW ?? Ausser bei den Niederlassungen sind die Händler selbst für die Rekrutierung verantwortlich. Und eine Zertifizierung findet erst seit 2001 statt.

Aber zunehmend wird auf einen höhere Qualifikation geachtet, um einen gewissen Standard zu erreichen. Schwarze Schafe gibt´s überall. In jeder Branche.
__________________
Es gibt viele Rennstrecken. Es gibt aber nur eine Nordschleife.
Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2003, 19:19     #10
Helge0815   Helge0815 ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von Helge0815
 
Registriert seit: 01/2003
Beiträge: 1.217

Aktuelles Fahrzeug:
530d GT F07 + M3 Cabrio E46
Jetzt ist aber immer noch nicht geklärt wie es mit dem Gehalt aussieht...
__________________
Gruß Helge0815
Userpage von Helge0815
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > BMW - Das Unternehmen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:49 Uhr.