BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 23.07.2003, 23:37     #11
==00==   ==00== ist offline
Freak
  Benutzerbild von ==00==
 
Registriert seit: 01/2002
Ort: Bayern
Beiträge: 534
Zitat:
kann ich mit einem Sportfahrwerk nix anfangen

und wieder mal der Standartspruch :

Wer lesen kann ist klar im Vorteil
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 24.07.2003, 00:25     #12
Markus_LAU   Markus_LAU ist offline
Guru
 
 
Registriert seit: 12/2001
Beiträge: 4.193

Aktuelles Fahrzeug:
BMW X1 (F48) + Mini Cooper (F56)

NM-K-___
Ups , da hab ich wohl meine Brille nicht aufgehabt.


Aber als Sportfahrwerk würde ich die M-Fahwerksabstimmung eh nicht bezeichnen .
Eher VA 120mm tiefer und HA 85mm tiefer mit gestauchten Federn. Dazu gekürzte Dämpfer und fertig ist das Sportfahwerk .


MfG
Markus
__________________

Userpage von Markus_LAU
Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2003, 00:40     #13
MDRS66   MDRS66 ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von MDRS66
 
Registriert seit: 01/2003
Beiträge: 1.375

Aktuelles Fahrzeug:
E90 325i

MD-XX-XX
Zitat:
Original geschrieben von norbert
Hast schon Recht ! Da ich aber viel BAB abfahre, kann ich mit einem Sportfahrwerk nix anfangen. Zudem hat mich das neue Fahrwerk nur 320 Mäuse gekostet.
Hallo Norbert,verdienen Dipl.Kaufmänner jetzt so schlecht das sie für Ihren Liebling die 700 € nicht zahlen können
War nur Spass keine Beleidigung.Ich Denke mal das sind Euer aller Garantien bei BMW,wie eine Geißel solch Garantien man muß alles dort machen lassen,und da BMW bestimmt gesagt hat das Fahrwerk ist OK Du aber eins mitgebracht hast ist es kein Garantiefall also Löhnen.Muß jetzt nicht stimmen ,ist aber ein Teufelskreis und schmerzt immer zur Urlaubszeit.
Da so edwas nicht von Heute auf Morgen passiert ist es Planbar,schlimmer währe es wenn Du auf der BAB liegengeblieben währest.Aber wie schon geschrieben 80000 Km und schon wech das Teil ist Traurig,da meiner auch schon 141000 mit dem Teil runter hat und es auch das Serienfahrwerk ist kann ich das nicht nachvollziehen meiner ist OK.
Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2003, 09:25     #14
norbert   norbert ist offline
User ist gesperrt

Threadersteller
 
Registriert seit: 07/2002
Beiträge: 4.995
Zitat:
Original geschrieben von MDRS66
...,da meiner auch schon 141000 mit dem Teil runter hat und es auch das Serienfahrwerk ist kann ich das nicht nachvollziehen meiner ist OK.
Fahr mal Dein Auto in neu. Du wirst erstaunt sein, wie schlaff Dein Fahrwerk dazu im Vergleich ist. Der Verlust an Spannkraft geht jedoch schleichend, so das der Fahrer dies meist gar nicht bemerkt. Ging mir auch so. Erst als ich einen 320d Leihwagen mit 2000km auf der Uhr fuhr, hab ich festgestellt, daß bei meiner Kiste das Fahrwerk durch ist
Mit neuem Fahrwerk stellt sich dann auch wieder das alte knackige Dreier-Neuwagen-Fahrgefühl ein. Wer schon einen neuen Dreier hatte, weiß was ich mein
Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2003, 09:57     #15
MDRS66   MDRS66 ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von MDRS66
 
Registriert seit: 01/2003
Beiträge: 1.375

Aktuelles Fahrzeug:
E90 325i

MD-XX-XX
Hallo Norbert,hab zwar den 320 Benziener,der etwas leichter sein wird,auch ist meiner von 9/98 und brauchte dementsprechend für die 141000 Km länger als Du für die 80000 Km.Aus welchem Jahr ist Deiner (2002) ?Weich geradezu schwammig kam mir das Verhalten mit den 15" Rädern mit den 195 Reifen vor,was mit den 16" 225 Reifen weg ist,wird wohl mit den 17"/18" Felgen noch besser sein.Die Bremssteine hast Du bestimmt auch schon gewechselt stimmt's?Bist sicherlich auch Beruflich mit dem Diesel viel unterwegs,und 80000 in kurzer Zeit sind auch nicht der Durchschnitt,wenn ich mir vorstelle das ich das mit meinem Benziener in der Zeit fahren würde,dann hätte ich ja über 400000 Km runter
Ich Denke mal 700 € währen zwar zu unterbieten wenn man bedenkt das Du das Fahrwerk (Dämpfer+Federn?)schon hattest,aber trotzdem fühlst Du dich jetzt besser und das ist Wichtig (setzt Du von der Steuer ab)

Gruß an Alle
Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2003, 10:21     #16
MDK   MDK ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: Kreis Karlsruhe
Beiträge: 2.878

Aktuelles Fahrzeug:
BMW
also wem Fahrwerke zu weich werden - und das im Popometer spürt - sollte doch auch die Vorteile des M-Sportfahrwerks zu schätzen wissen, oder ?

In meinem Touring ist es auch verbaut und ich möchte es keinen Meter missen. Und ich fahre sehr viel Autobahn ... ist es im 3er so viel härter als im 5er ??

Ich habe jetzt knapp 80000 km auf der Uhr - aber das Fahrwerk ist bestimmt nicht weich. Natürlich ist es irgendwann mal ausgeschlagen - bei den 165000km meines alten 5er hat man das gemerkt. Aber da hätte ich erst mal die Gummi-Metall-Buchsen der Achsführungen getauscht (Fachbegriff unbekannt).
Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2003, 09:42     #17
XYZ   XYZ ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von XYZ
 
Registriert seit: 06/2003
Ort: D-Nähe Hamburg
Beiträge: 336

Aktuelles Fahrzeug:
e46 - BMW 330iA

HH
Ich habe den Unterschied auch deutlich gespürt - fahre jetzt einen 330i
aus 10/2000 mit Schnitzer Fahrwek - Neulich habe ich an einem
Fahrsicherheitstraining meiner BMW NL teilgenommen, dort durften wir neue 330i fahren - den Unterschied habe ich schon gewaltig gemerkt - war irgendwie präziser und härter - kann natürlich auch daran liegen, das die ohnehin ein anderes Farwek drin haben - aber ich habe jetzt 80tkm runter und bin auch am überlegen, ob ich dann bei der nächsten Inspektion 100.000 das Fahrwerk erneuern / wechseln lassen soll ?!
Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2003, 09:44     #18
bernd323i   bernd323i ist offline
User ist gesperrt
 
Registriert seit: 08/2003
Ort: Ingolstadt
Beiträge: 57

Aktuelles Fahrzeug:
E46 323i Bj 99

IN-
ging mir kürzlich mit einem fast neuen e46 werkstatwagen auch so. meiner ausgelutscht, der andere top knackig. werd mir mal bei ebay ein neues fahrwerk suchen müssen
Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2003, 09:49     #19
MDRS66   MDRS66 ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von MDRS66
 
Registriert seit: 01/2003
Beiträge: 1.375

Aktuelles Fahrzeug:
E90 325i

MD-XX-XX
Sagt mal ,beim 320i E46 Lim aus 9/98 mit Serienfahrwerk müßten doch auch die Dämpfer aus einer Lim E46 323i aus 11/99 Serienfahrwerk passen oder?
Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2003, 10:13     #20
bernd323i   bernd323i ist offline
User ist gesperrt
 
Registriert seit: 08/2003
Ort: Ingolstadt
Beiträge: 57

Aktuelles Fahrzeug:
E46 323i Bj 99

IN-
Zitat:
Original geschrieben von MDRS66
Sagt mal ,beim 320i E46 Lim aus 9/98 mit Serienfahrwerk müßten doch auch die Dämpfer aus einer Lim E46 323i aus 11/99 Serienfahrwerk passen oder?
von der mechanischen seite gibt es wohl keine probleme. maximal die kennung könnte geringfügig variieren. wäre aber egal.
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Stichworte
3er, E46

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:08 Uhr.