BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > BMW - Das Unternehmen > BMW-News
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 23.07.2003, 20:51     #1
Hermann   Hermann ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Hermann

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2001
Beiträge: 8.183

Aktuelles Fahrzeug:
F45 AT 216d, E36 318i Cabrio
BMW Group baut Vertriebsorganisation weiter aus

In ganz Westeuropa noch mehr Kundennähe

München. Im Rahmen des Ausbaus ihrer internationalen Marktpräsenz wird die BMW Group die direkte Marktverantwortung jetzt auch in Griechenland, Irland, Dänemark und Luxemburg übernehmen. Diese westeuropäischen Märkte werden derzeit noch über Importeure bedient. Die mittlerweile erreichte Marktposition wie auch das vorhandene Potential legen nahe, die Wholesale-Aktivitäten selbst zu übernehmen und damit das Verhältnis zu den Händlern vor Ort zu stärken. Auch unter den durch die modifizierte Gruppenfreistellungs-verordnung (GVO) geänderten Rahmenbedingungen für den Automobilvertrieb in Europa lassen sich die Ziele der BMW Group besser und kundengerechter erreichen, wenn das Unternehmen selbst auf diesen Märkten präsent ist. Die Umsetzung dieser Strategie erfolgt in den genannten vier Ländern zum ersten Oktober 2003 und damit gleichzeitig mit dem Inkrafttreten der neuen GVO.

Die Präsenz der BMW Group auf diesen Märkten bedeutet in der Praxis, dass das Unternehmen Funktionen wie Preis- und Produktstrategie, Marketing, Service und das Sicherstellen einer effizienten Handelsorganisation selbst in die Hand nimmt. Das ist heute bereits in den meisten westeuropäischen und weltweit in 28 Ländern der Fall. Ansprechpartner für den jeweiligen Kunden sind selbständige lokale Händler, über die der größte Teil der Fahrzeuge der BMW Group abgesetzt wird.

„Der weitere Ausbau unserer europäischen Vertriebsorganisation bringt uns in den betroffenen Ländern näher zum Kunden. Dabei bleibt der selbständige Händler der zentrale Pfeiler des BMW Group Vertriebssystems. Unternehmerischer Antrieb und Nähe zum Kunden – das sind die Erfolgsformeln in allen Märkten“, so Dr. Michael Ganal, Vorstandsmitglied der BMW AG für Vertrieb und Marketing.
__________________
Viele Grüße Hermann

"Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher."Albert Einstein
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > BMW - Das Unternehmen > BMW-News

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:54 Uhr.