BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 23.07.2003, 16:18     #1
Skylight   Skylight ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von Skylight

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2003
Ort: D-Auxburg
Beiträge: 1.303

Aktuelles Fahrzeug:
M3 E30 & 320si E90

A-XT 39
Achsvermessung gescheitert, was tun???

Hallo @all,

wollte mein Auto heute (nach erfolgreichem Fahrwerkseinbau) zum Vermessen bringen. Gab das Auto heute morgen bei einem Reifenhändler ab mit der Vereinbarung es am Nachmittag wieder abzuholen.
Dort angekommen meinte der Meister, das er die Vermessung nicht durchführen konnte, da die Verschraubungen der Spurstangen sowie an der Hinterachse zum einstellen fest sind. Er sagte, das die betreffenden Teile erneuert werden müssen.
Nun meine Frage: Ist es möglich diesen Austausch zu umgehn und diese Teile wieder gangbar zu machen??????
Oder ist es ratsam es erst nochmal woanders zu versuchen, vielleicht haben die ja "Kräftigere" Mechaniker.......
Für Eure Antworten besten Dank

by
Skylight
__________________
Drive it, like stole it.....
Userpage von Skylight
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 23.07.2003, 17:44     #2
Bob   Bob ist offline
Freak
 
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: Hamburg
Beiträge: 518

Aktuelles Fahrzeug:
T4 AES
Hi!

Ich kann mich nur an meinen damaligen 2er Golf erinnern, Spurstange warm machen, dann mit WD 40 oder ähnlichem Rostlöser (Caramba) immer wieder einsprühen, warm machen ect. Dann wird die Stange wieder gangbar, dauert halt ein bißchen.

Hauptsache, das Gewinde ist nicht bis zur Unkenntlichkeit verrostet, dann muss diese Spurstange leider neu.

MfG
Bob
__________________
Lebe dein Leben, bevor du es nicht mehr geniessen kannst. ----------------Leistungsgewicht-Optimierung ist die beste Tuningmaßnahme.
Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2003, 18:06     #3
Dresches  
Gast
 
Beiträge: n/a
Kann ich mir auch nicht vorstellen. Bei meinem 10 Jahre alten Wagen wurde letztes Jahr auch noch die Spur eingestellt.
Es gibt halt fähige und unfähige Mechaniker (letztere sind leider in der Mehrheit)...
Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2003, 22:12     #4
zoran   zoran ist offline
Junior Guru
 
 
Registriert seit: 11/2002
Ort: CH
Beiträge: 3.676

Aktuelles Fahrzeug:
BMW
Ich wollte heute auch meine Spur einstellen aber Pustekuchen.

Auto zu tief und Unterbodenbel. im Weg. Werde es morgen nochmal woanders versuchen.
Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2003, 13:19     #5
Tschennings   Tschennings ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 01/2003
Ort: D-90403 Nürnberg
Beiträge: 366

Aktuelles Fahrzeug:
325 iA Cabrio
Zitat:
Auto zu tief und Unterbodenbel. im Weg


vergiss die spureinstellung - hauptsache unterbodenbeleuchtung...
__________________
Mein Cabrio
Der einzige BMW, dem ein Spoiler steht!
...noch nicht ganz fertiggeschraubt
Es wird Wagen geben, die von keinem Tier gezogen werden und mit unglaublicher Gewalt daherfahren.
(Leonardo da Vinci, 1452-1519)
Userpage von Tschennings
Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2003, 15:56     #6
Carsten HH   Carsten HH ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: D-22XXX bei Hamburg
Beiträge: 2.713

Aktuelles Fahrzeug:
M3 3.2 SMG Bj7/97

OD-
Zitat:
Original geschrieben von Tschennings


vergiss die spureinstellung - hauptsache unterbodenbeleuchtung...
LOOL

Aber zur Sache:
Das ,was Bob beschrieben hat, ist der einzige Weg.
Am besten wäre es natürlich, die kmpl. Spurstange auszubauen und die Sache am Schraubstock gangbar zu machen...

Hinten hättest ja die möglichkeit die Schrauben + die Exzenterscheiben zu erneuern.
__________________
Gruß CarstenHH
Userpage von Carsten HH
Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2003, 20:15     #7
328i   328i ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von 328i
 
Registriert seit: 07/2001
Beiträge: 1.084

Aktuelles Fahrzeug:
328i Cabrio

M-xx3
Tausch es aus, denn erstens hatte der E36 schon immer Probleme mit den Spurstangen und wenn du es dennoch schafftst diese einzustellen dann wäre ich mir nicht sicher wie lange diese Spur optimal bleibt, ist mir nämlich passiert, nachdem der Mechaniker sich 20 min mit eine Stange unter lautem knarzen abgemüht hat. 2 Tage danach wars Lenkrad leicht schief und die Spur lief ausseinander
Außerdem kostet eine Spurstange ca. 60€
Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2003, 23:19     #8
dereinzug   dereinzug ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von dereinzug
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: D-90411 Nürnberg
Beiträge: 3.359

Aktuelles Fahrzeug:
135i Cabrio, Mai 2008

N
Zitat:
Original geschrieben von Bob
Ich kann mich nur an meinen damaligen 2er Golf erinnern, Spurstange warm machen, dann mit WD 40 oder ähnlichem Rostlöser (Caramba) immer wieder einsprühen, warm machen ect. Dann wird die Stange wieder gangbar, dauert halt ein bißchen.
mir sagte damals der BMW Meister das sie das nicht machen dürften
(ohne Nachfrage meinerseits ob man das Gewinde wieder gangbar
machen könnte)

obs nun stimmt, ich weiß es nicht

ich hab dann halt in den saueren Apfel alias neue Spurstangen gebissen

mfg Tom
__________________
Fotoalbum bei Arcor
Wenn Gott gewollt hätte, dass der Mensch Bus fährt, dann hätte er uns alle zu Busfahrern gemacht!
Userpage von dereinzug
Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2003, 00:17     #9
Gonzo   Gonzo ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Gonzo
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: CH-41XX BL
Beiträge: 8.278

Aktuelles Fahrzeug:
F34 335ix (Jg.13) + E88 125i (Jg.09)

BL XXX XXX
Leider nichts zur Problemlösung aber Willkommen im Club. Meiner bekam letzten Montag neue Radführungsgelenke und M3 Querlenkergummis und sie konnten die Spur auch wegen verhockten Spurstangen nicht einstellen ! Am 11.8 geht er halt nochmal in die Werkstatt und bekommt 2 neue...

Gruss
__________________
E88 125i Cabrio ! F34 335i xdrive Luxury !
Userpage von Gonzo Spritmonitor von Gonzo
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Stichworte
3er, E36

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:41 Uhr.