BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 07.07.2003, 02:02     #31
Duderino   Duderino ist offline
Senior Mitglied
  Benutzerbild von Duderino
 
Registriert seit: 02/2003
Ort: hab ich wieder
Beiträge: 168

Aktuelles Fahrzeug:
BMW Z4 3,0l Individual

TUT
Manchen usern hier fehlt es wirklich etwas an den Umgangsformen.
Ich glaube zwar auch nicht dass der Astra auf Dauer mit dem 330i Cabrio mithalten kann aber das wurde ja auch nicht behauptet soviel ich weiss.
Auf jeden Fall hat der Caravan Fahrer schon recht wenn er behauptet dass ein 330i Cabrio nicht so schnell an ihm vorbeigezogen wäre (fahre ja selbst den 330Ci und bin auch schon das Cabrio gefahren und man merkt das Mehrgewicht des Cabrios schon sehr deutlich;das Cabrio wiegt ja glaube ich über 1600 kg!!!)

Allerdings:
@Caravan-16V
Wie um Himmels willen kommst du auf ein Leistungsgewicht von 5,8 kg/PS???
Soll das ein Witz sein??Dein Kombi wiegt doch bestimmt auch um die 1300 kg (bei uns in der Firma fährt auch noch ein Astra Kombi und ich meine dass der mit seiner 1,6l Mager-Motorisierung schon über 1200 kg wiegt) und dass du 225 PS hast glaube ich nicht!
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 07.07.2003, 02:06     #32
Duderino   Duderino ist offline
Senior Mitglied
  Benutzerbild von Duderino
 
Registriert seit: 02/2003
Ort: hab ich wieder
Beiträge: 168

Aktuelles Fahrzeug:
BMW Z4 3,0l Individual

TUT
@Stefan-M3
Zu deiner Aussage dass man mit einem 2,0l Motor einen 330i nicht abhängen kann:es gab hier im Forum mal ein Thema in dem ein 330i gegen einen Kadett GSi der ebenfalls einen 2,0l Motor hatte gefahren ist und in der Beschleunigung bis 200 glaub sogar den kürzeren zog (hab leider den link nicht aber Caravan-16V kennt sogar glaub den GSi-Fahrer und wird wissen wo das Thema war)
Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2003, 04:44     #33
=Floi=   =Floi= ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 05/2002
Beiträge: 8.693

Aktuelles Fahrzeug:
1
hier gibts die daten vom >aktuellen<

http://www.opel.de/res/download/pdf/0T_specs.pdf




also vom gewicht _könnte_ er schon hinkommen
auf jeden fall sollte er weniger wie das cab haben das ist wohl sicher
__________________
auf und nieder, immer wieder
Bei gefühlvoll liebkostem Gaspedal offenbart der 136 PS starke und mit einem Drehmoment von 280 Newtonmetern gesegnete R4 lässigen Man könnte- wenn-man-wollte-Charakter und schnuffelt brav vor sich hin wie ein großer, abgeklärter Familienhund. Nur geschulte Ohren orten im entfernten dumpfen Säuseln aus dem Maschinenraum hin und wieder ein zartes, metallisch zirpendes Selbstzünder-Timbre.
Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2003, 08:33     #34
Gunnar   Gunnar ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Gunnar
 
Registriert seit: 11/2001
Beiträge: 7.286

Aktuelles Fahrzeug:
E30, E46, G12
Warum bitteschön sollte ein Astra mit 200 PS denn nicht mit einem 330i mithalten können? Zumindest im unteren Geschwindigkeitsbereich hätte meine Schüssel sicherlich ihre Mühe einem 200 PS starken Kompaktwagen zu folgen. Die 30 Mehr-PS machen sich vielleicht ab 200 km/h bemerkbar, viel früher nicht.

@StefanM3
Wenn man keine Ahnung hat und nur provozieren will, hält man besser die Klappe
Solche Stänkereien passen nicht in dieses Forum und sind glücklicherweise die Ausnahme.
Userpage von Gunnar
Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2003, 08:46     #35
Caravan16V   Caravan16V ist offline
Junior Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: D-79395 Neuenburg
Beiträge: 305

Aktuelles Fahrzeug:
Vectra B Caravan 2.2-16V, Honda ST-1100
Hallo zusammen,

klar, ich hab keine 225PS. Es sind laut Prüfstand zwischen 197 und 207PS (je nach Wetter und Prüfstand). Ich habe ein eingetragenes Fahrzeuggewicht von 1160Kg. Dieses Gewicht bezieht sich auf den Wagen mit Fahrer, vollem Tank und 7 Kg Gepäck. Ich habe ihn auch mal selbst gewogen: 1190 Kg.
Der 330i Cab ist mit 1675Kg angegeben.

@StefanM3:
klar ist der 3-Liter R6 von BMW ein Sahnemotor. Aber der Opel-Motor ist zusammen mit dem Motor aus dem italienischen E30 320is der beste 2-Liter Vierzylinder den die Welt jemals gesehen hat. Das kann man so in etwa in jedem Testheft zwsichen 1988 und 1996 nachlesen.


@all:
es steht jedenfalls fest, daß es kein 330i gewesen sein kann. Der wäre nicht vorbeigekommen (man siehe Leistungsgewicht). Danke für Eure Hilfe.

P.S.: Ich sprach ja ausdrücklich vom unteren Geschwindigkeitsbereich. Ab Tempo 180 ist der 330i auf jeden Fall deutlich schneller. Das steht ja außer Frage.

ciao
__________________
Opel Vectra B Caravan 2.2-16V "Sport", 17", Magmarot
Opel Corsa A 1.4i
Zweiräder: Honda ST1100 Pan European, Aprilia SR50 DiTech
Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2003, 09:03     #36
Gearhead   Gearhead ist offline
Senior Mitglied
  Benutzerbild von Gearhead
 
Registriert seit: 12/2002
Beiträge: 115
Zitat:
Original geschrieben von StefanM3
Ich finds nur lustig dass (auch wenn er leichter is) ein Auto mit 30PS weniger Leistung, wesentlich weniger Hubraum (bei den Technischen Daten auf der Homepage steht gar kein Hubraum, 2L vermute ich jetz mal) den 330i - der Sahnemotor von BMW schlechthin - abhängen soll.

Interessant - wenn ich Deine Argumentation richtig verstehe, heißt das also, daß z.B. ein Super Seven oder eine Lotus Elise generell mal langsamer sind weil ihnen der Hubraum fehlt (auch wenn sie leichter sind)?? Dann ist natürlich ein Honda S2000 eine totale Schnecke gegen den 330i, nicht wahr? Und ein Fahrzeug der DTC, daß ja auch nur 2,0l hat und sehr leicht ist, ist auch viiiiel langsamer als ein 330i, oder?

Die Rede ist hier von einem sehr begrenzten Geschwindigkeitsbereich und der maximal möglichen Beschleunigung im für diesen Motor optimalen Gang. Würde er bei 60km/h mit seinem 2,0er im 5.Gang (bei vermutlich 1500U/min) an einem TDI versuchen dranzubleiben, hätte er vermutlich keine Chance. Das gleiche Spiel im 2. Gang und der TDI würde keine Sonne sehen. Auch die Beschleunigungswerte aus dem Stand sind hierfür nicht aussagekräftig, da hierbei wieder die Getriebeabstufung (und natürlich das Antriebskonzept) mit reinspielt. Es geht hier nicht um einen Standardvergleich ala AMS o.ä.
Und um einen anderen bei voller Beschleunigung so richtig stehen zu lassen, braucht man mehr als 30PS mehr. Selbst wenn sein Opel "nur" um 200PS hat (was mit dem 2,0er kein allzu großes Problem ist), müßte der andere IMO um 280-300PS gehabt haben.
Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2003, 14:12     #37
Blue Rabbit   Blue Rabbit ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 02/2002
Beiträge: 5.662
hi,

für die beschleunigung insb. bei niedrigen geschwindigkeiten ist das leistungsgewicht sehr wichtig. im endeffekt zählt also das drehmoment um das leistungsmax herum (5000 - 6500). da ist der 330er sicherlich hervorragend motorisiert (imho der beste grosserien sechszylinder). wenn eine andere schwächer motorisierte kiste allerdings 0,5t weniger wiegt, hat man schwer zu kämpfen, sofern der fahrer keine fehler macht.
das war übrigens ich der in dem anderen thread mal mit einem GSi probleme hatte (120 - 230). es gelang mir nicht an ihm vorbeizukommen, wobei aufgrund der verkehrslage nur bis 230 gefahren werden konnte.
um gleich irgendwelchen spekulationen zuvorzukommen - ich habe meiner mühle eingeschenkt was ging und wahrscheinlich hätte ich ihn in der v-max auch gekriegt.

ciao claus
__________________
Besser 1000 kg als 1000 PS
Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2003, 18:37     #38
Hans-Hubert   Hans-Hubert ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 09/2002
Beiträge: 496

Aktuelles Fahrzeug:
911 3.2, (ex 330Ci)
etwas off-topic, aber auch zum thema "stehengelassen worden":

hatte letztes Wochenende auf der A3 etwas flaches rotes mit riesigen Lufteinlässen im Rückspiegel. Hab' ihn vorbeigelassen, mich gleich wieder dahintergesetzt und als die Bahn wieder frei war ging's los: aus dem dritten (ca. 130) heraus alle gänge voll durchgerissen. Der rote Punkt vor mir wurde ganz schnell ganz klein. Gefühlte Geschwindigkeit: null. Ich stand praktisch.

ach ja: es war ein 996, hinten stand "turbo" drauf...

wieviel PS hat denn das Monster ?
Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2003, 18:46     #39
Gearhead   Gearhead ist offline
Senior Mitglied
  Benutzerbild von Gearhead
 
Registriert seit: 12/2002
Beiträge: 115
Zitat:
Original geschrieben von Hans-Hubert
wieviel PS hat denn das Monster ?
420PS / 560Nm - wenn er Serie war...
Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2003, 19:01     #40
Spezi328   Spezi328 ist offline
Junior Mitglied
  Benutzerbild von Spezi328
 
Registriert seit: 06/2003
Ort: 44536 Lünen
Beiträge: 18

Aktuelles Fahrzeug:
(E46)328i limo

UN-RV
HuHu,
Aber sonst habt ihr keine Probleme,oder?
__________________
328i Kompressor
Kelleners Sport
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Stichworte
3er, E46

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:12 Uhr.