BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 10.07.2001, 22:29     #1
Matthias   Matthias ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: D-26969 Stollhamm
Beiträge: 40
Handbremse Nachstellen???

Hi BMW freak´s!

Ich hab bei meiner Hanbremse nen ziemlich langes Spiel bis sie richtig fasst. Kann man sowas nachstellen?
Wenn ja, wie?!

Mfg Matthias!
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 10.07.2001, 22:59     #2
icePatrick   icePatrick ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von icePatrick
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-76XXX bei Karlsruhe
Beiträge: 3.121

Aktuelles Fahrzeug:
VW Passat B8 2.0 TDI Highline

KA-N XXXX
Hi Matthias,

du musst einfach an deinem Handbremshebel die Ledermanschette nach oben rausziehen (ist nur gesteckt). Dann siehst du darunter zwei Gewindestifte (je einer für rechts/links) mit Mutter. Durch verstellen der Mutter kannst du die Handbremse fester ziehen.

------------------
Patrick's Site
Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2001, 08:41     #3
jojo323   jojo323 ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von jojo323
 
Registriert seit: 03/2001
Beiträge: 8.050

Aktuelles Fahrzeug:
Audi A5 , Stevens X5
Ich würde aber versuchen hinten das Fahrzeug aufzubocken und immer zu testen, ob sich die Räder noch frei drehen lassen.

------------------
Never buy a boring car

Klein aber fein:323ti
Userpage von jojo323 Spritmonitor von jojo323
Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2001, 09:51     #4
icePatrick   icePatrick ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von icePatrick
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-76XXX bei Karlsruhe
Beiträge: 3.121

Aktuelles Fahrzeug:
VW Passat B8 2.0 TDI Highline

KA-N XXXX
<BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Arial">Zitat:</font><HR><font face="Verdana, Arial" size="2">Original erstellt von jojo323:
Ich würde aber versuchen hinten das Fahrzeug aufzubocken und immer zu testen, ob sich die Räder noch frei drehen lassen.

</font>[/quote]

Aber Vorsicht: Dein BMW hat Heckantrieb, du hast also keine Möglichkeit, die vorderen Räder zu blockieren. Lege einen Keil oder Backstein vor die Vorderräder, damit dir der Wagen nicht wegrollt.
Das ist mir in meiner Garage nämlich mal passiert, aber zum Glück stand ein Bock unter dem Auto, auf den es dann aufgesetzt hat. Seitdem ist mein BMW Wagenheber etwas schief.

------------------
Patrick's Site
Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2001, 17:10     #5
jojo323   jojo323 ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von jojo323
 
Registriert seit: 03/2001
Beiträge: 8.050

Aktuelles Fahrzeug:
Audi A5 , Stevens X5
Yo, gut das du das nochmal gesagt hast .

Kann wirklich ins Auge gehen......

------------------
Never buy a boring car

Klein aber fein:323ti
Userpage von jojo323 Spritmonitor von jojo323
Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2001, 20:14     #6
Michi   Michi ist offline
Freak
 
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: D-22XXX Hamburg
Beiträge: 509

Aktuelles Fahrzeug:
E30 318is , E36 M3 3.2

HH-OO-1
Falls du allerdings mit den Schrauben ende des gewindes ankommst und den Hebel 10 klicks oder mehr hochziegen kannst sollte du die Handbremse grundeinstellen. Dazu muß hinten eine Radschraube rausgeschraubt werden und mit einem Schraubendreher
durch verdrehen der einstellschraube die grundeinstellung gemacht werden.

Falls das bei dir der Fall sein sollte und du es selst machen willst
kann ich dir noch genauere Infos geben.
Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2001, 20:21     #7
Georg   Georg ist offline
BMW-Treff Team
  Benutzerbild von Georg
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-814XX München
Beiträge: 42.822

Aktuelles Fahrzeug:
325iCab (E30), Z1 (AL02039) 850CSi (E31) 325Ci Cabrio (E46)

M-GH 3250
Handbremse einstellen ist etwas komplexer, als nur am Handbremshebel nachstellen, wenn man's richtig machen will.
Da die Suche anscheinend wieder mal übersehen wurde (funktionieren tut sie ) hab ich mal gesucht und gefunden:
Hier hat unser Aerisch mal eine Handbremseinstellung inklusive Grundeinstellung wie aus dem Lehrbuch gepostet.

Georg

------------------
Auch Mods haben ein Auto

BMW-Treff.de - Treffen in München - Infos hier!
Userpage von Georg Spritmonitor von Georg
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:50 Uhr.