BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 30.06.2003, 11:55     #11
328CIFahrer   328CIFahrer ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 04/2003
Ort: Hagen
Beiträge: 107

Aktuelles Fahrzeug:
E46 328CI Coupe, Mini Cooper(Frauchen)

HA
Hallo zusammen,

mal ne Frage, was kostet das denn eigentlich auf sonem Prüfstand
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 30.06.2003, 12:35     #12
Ty Royale   Ty Royale ist offline
Senior Freak
 
 
Registriert seit: 08/2002
Ort: D-32***
Beiträge: 911

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E46 330d 10/03
Mit ca. 40€ mußt du rechnen!
__________________
Mfg Tim
Userpage von Ty Royale
Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2003, 13:01     #13
MK-MTK   MK-MTK ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 10/2002
Ort: D-65719
Beiträge: 145

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 325i E36 Coupe
Zitat:
Original geschrieben von Linksbremser
Die Ergebnisse passen genau zu dem was zu erwarten war:

- mehr Drehmoment und niedrigere Leistung bei Super (höherer Brennwert, schlechteres Klopfverhalten)

- mehr Leistung,weniger Drehmoment bei Super + (geringerer Brennwert, aber bessere Klopffestigkeit)

- Drehmomentverlust bei Auslegung der Ansaugbrücke auf maximalen Durchsatz (Leistung) ist ja nun wirklich kein erstaunlicher Sachverhalt.

Mit starren Ansaugbrücke gibt's eben nur zwei Alternativen:

- entweder Drehmomentauslegung, dann fehlt obenrum Leistung (siehe M52), oder
- Leistungsauslegung, dann fehlt untenrum Drehmoment (siehe M50)
Na ja, da gibt es noch andere Alternativen. Ich habe meinen M50 von 2500ccm auf 3000ccm umbauen lassen. Das sind rein rechnerisch +38PS ( 7,15 PS/100ccm). Fächer vom M3 und Metallkat vom M3 düften mit +10 PS dabei sein. Dann noch ein wenig Chip ( Drehmomentoptimiert von unten bis oben ) +22PS bei Drehzalbegrenzung 7000U/min. Alles zusammen dann ca. 263 PS. Eine Testfahrt hat ergeben ( Porsche Cabrio vor mir ) das mit dem altem Chip bei 6800U/min Schluß ist, der Tacho 248 km/h anzeigte und der Porsche auch nicht mehr weg kam. Mit dem anderen Chip fahre ich also beim nächten mal am Porsche vorbei

Prüfstand kommt noch und ist sicher nützlich um die o.g. theoretische Rechnerei zu bestätigen.
Userpage von MK-MTK
Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2003, 19:25     #14
Linksbremser   Linksbremser ist offline
Profi
  Benutzerbild von Linksbremser
 
Registriert seit: 03/2002
Ort: Berlin
Beiträge: 1.910

Aktuelles Fahrzeug:
328i Cabrio - Linksbremseroptimiert

B-MW 328
Zitat:
Original geschrieben von MK-MTK
Ich habe meinen M50 von 2500ccm auf 3000ccm umbauen lassen. Das sind rein rechnerisch +38PS ( 7,15 PS/100ccm).
Darf ich mal fragen, was das für eine Rechnung ist ?
__________________
Canada. Leading the world in being North of the United States

The element of surprise is vital
Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2003, 19:48     #15
L'âme   L'âme ist offline
Power User
 
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 15.821
Lt. Betriebsanleitung sollte aber doch bei Super+ geringfügig mehr Drehmoment vorhanden sein, oder?

@Jan Henning
Wo warst Du? In Osnabrück?
__________________

Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2003, 19:49     #16
Jan Henning   Jan Henning ist offline
Power User
  Benutzerbild von Jan Henning
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-49090 Osnabrück
Beiträge: 18.965

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 335i Touring

OS-JH 75
Hallo

@L'âme: In der Niederlassung Saarbrücken, in OS wüßte ich aus dem Stehgreif keinen Leistungsprüfstand...

Munter bleiben: Jan Henning
__________________
"Was ist das entwertendste was Sie dem Recht, welches wir respektieren sollen, antun können? - Erlassen und vollstrecken Sie ein Gesetz das des Schutzes unwürdig ist." Akane Tsunemori
328i Touring 330d Touring 335i Touring
Userpage von Jan Henning Spritmonitor von Jan Henning
Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2003, 19:55     #17
dreizwoacht   dreizwoacht ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 12/2001
Ort: 71229 Leonberg
Beiträge: 355

Aktuelles Fahrzeug:
328i Coupe E36

MN-TP 27
wahrscheinlich rechnet MK die Literleistung des M50 B25 auf 3L hoch (oder in seinem Fall die 100ccm-Leistung).
Zusätzliche 22 PS durch eine Chipabstimmung halte ich aber für etwas viel.

Das geringere Drehmomentmaximum bei Super Plus kann man ihmo auch subjektiv beim fahren feststellen.
__________________
"Wenn man drauf tritt, muss er schießen" Ferdinand Porsche

Geändert von dreizwoacht (03.07.2003 um 12:07 Uhr)
Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2003, 09:18     #18
MK-MTK   MK-MTK ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 10/2002
Ort: D-65719
Beiträge: 145

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 325i E36 Coupe
Zitat:
Original geschrieben von Linksbremser
Darf ich mal fragen, was das für eine Rechnung ist ?
Wie unten schon beschrieben !!! Bei 2500ccm erreicht der Motor eine Leistung von 193 PS, was bedeutet 0,0772 PS/ccm. Bei 500ccm mehr ergibt sich rein rechnerisch eine PS Mehrleistung von 38,6 PS. Ob sich das allerdings so rechnen läßt ist fraglich, da mehr Faktoren als nur die ccm eine Rolle spielen. Allerdings ist davon auszugehen, das 500ccm mehr auch eine entsprechende Mehrleistung an PS als auch an Drehmoment zur Folge haben. Wie schon gesagt, wird der Prüfstand zeigen was von dieser Rechnung zu halten ist.
Userpage von MK-MTK
Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2003, 09:43     #19
Linksbremser   Linksbremser ist offline
Profi
  Benutzerbild von Linksbremser
 
Registriert seit: 03/2002
Ort: Berlin
Beiträge: 1.910

Aktuelles Fahrzeug:
328i Cabrio - Linksbremseroptimiert

B-MW 328
MK,

ich will dir deine Freude am Tuning ja nicht verderben, aber so kann man nicht rechnen.
Einige Vergleichswerte:
Der US M3 3,0 (Basis M50) hatte 240PS
Alpina B3 3,0 mit dem M50 als Basis hatte 250PS.
der B3 3,2 hatte den M52 als Basis und 260PS.
Beim 3,2 wurden Modifikationen am Motor durchgeführt, die bei dir noch nicht erfolgt sind:
Zylinderkopf bearbeitet, andere Nockenwellen, Ansaugtrakt optimiert (komplett M3 Querschnitte),...
Und v.a. mit einer Expertise im optimieren der Motorelektronik, die selbst bei der BMW AG als Referenzgröße dient.

Den Hubraumleistungsvorteil von 2,8 (M52) auf 3l (M54) beziffert BMW auf 8,5kW (11,6PS). Der M50 war leistungsmäßig schon ziemlich ausgereizt, also dürften 20% mehr Hubraum bei dir zu 15-20PS Mehrleistung führen.
Alles in allem würde ich bei dir mal auf etwa 230PS tippen.
Aber auch das ist ja schon sehr ordentlich.
__________________
Canada. Leading the world in being North of the United States

The element of surprise is vital
Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2003, 10:09     #20
MK-MTK   MK-MTK ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 10/2002
Ort: D-65719
Beiträge: 145

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 325i E36 Coupe
Zitat:
Original geschrieben von Linksbremser
MK,

ich will dir deine Freude am Tuning ja nicht verderben, aber so kann man nicht rechnen.
Einige Vergleichswerte:
Der US M3 3,0 (Basis M50) hatte 240PS
Alpina B3 3,0 mit dem M50 als Basis hatte 250PS.
der B3 3,2 hatte den M52 als Basis und 260PS.
Beim 3,2 wurden Modifikationen am Motor durchgeführt, die bei dir noch nicht erfolgt sind:
Zylinderkopf bearbeitet, andere Nockenwellen, Ansaugtrakt optimiert (komplett M3 Querschnitte),...
Und v.a. mit einer Expertise im optimieren der Motorelektronik, die selbst bei der BMW AG als Referenzgröße dient.

Den Hubraumleistungsvorteil von 2,8 (M52) auf 3l (M54) beziffert BMW auf 8,5kW (11,6PS). Der M50 war leistungsmäßig schon ziemlich ausgereizt, also dürften 20% mehr Hubraum bei dir zu 15-20PS Mehrleistung führen.
Alles in allem würde ich bei dir mal auf etwa 230PS tippen.
Aber auch das ist ja schon sehr ordentlich.
Das ist gut geschätzt und so liegt meine Schätzung eigentlich auch. Wenn man dann nachrechnet sind es die rein rechnerischen 38 PS ( 192 + 38 = 230 ). Wenn wir den Wert von BMW nehmen ( 200 ccm = 11,6 PS ) dann ergibt das ungefähr 30 PS bei 500ccm mehr, was wohl recht realistisch ist. Das mit den Modifikationen stimmt. Bisher habe ich nur die Abgasanlage auf M3 Stand gebracht, ob das etwas bringt...wer weiß? Vielleicht 10 PS!! Rechne ich dem Chip noch glaubwürdige 18 PS dazu so ergeben sich immernoch die geschätzte 250 PS.

Wo ist der nächste Prüfstand....ich wills jetzt wissen

Aber Du hast recht, man sollte diese ganzen Änderungen nicht überbewerten!!!!

Gruß, Michael
Userpage von MK-MTK
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Stichworte
3er, E36

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:14 Uhr.