BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 27.06.2003, 21:22     #1
Thotie   Thotie ist offline
Senior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2003
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 183

Aktuelles Fahrzeug:
E60 530dA mit Sportpaket

RE-XX530
Seitenscheiben beim Cabrio einstellen

Hi Leute,
hat einer von Euch eine Anleitung wie ich beim Cabrio Bj 2002 die Seitenscheiben einstellen kann ?

Es muss wohl sehr einfach gehen. Mann soll die Neigung und die seitliche Führung einstellen können.

Ich möchte gerne die Scheibe 2 mm weiter zur hinteren Scheibe "ziehen"

mfg

Thorsten



Homepage
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 28.06.2003, 12:19     #2
frankman   frankman ist offline
Junior Profi
 
 
Registriert seit: 04/2003
Beiträge: 1.342

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 323Ci (e46), Audi Q5 (8R)
Hallo Thotie,

es geht beim Cabrio wahrscheinlich genauso wie beim Coupe. Du mußt die Seitenschutzleisten der Türen abziehen, dann kannst Du mit einem Spezialwerkzeug durch die beiden Öffnungen an die Justierschrauben gelangen.

Ich habe mal eine Scheibe in der Werkstatt justieren lassen, deshalb weiß ich nur wie man an die betreffenden Stellen kommt, nicht aber wie das Werkzeug aussehen muß. Schau dir die Justierungen doch einfach mal an, vielleicht kannst Du dir ein Werkzeug basteln, oder es in der Werkstatt für ca. 1 Stunde ausleihen.

Ich wünsche Dir viel Erfolg.

Greetings
frankman
Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2003, 20:16     #3
PIT   PIT ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von PIT
 
Registriert seit: 10/2001
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 1.125

Aktuelles Fahrzeug:
E93 Cabrio 325i 2007 und F10 535d 313 PS
Bei nem 2002er haste doch noch Garantie: drgd. Rat nicht selber machen. Hatte mit meinem Alten nach der ersten "Einstellung" massivsten Ärger, mußte 5x nachjustiert werden und dann klemmte Schloß so dass anderes mit spezialelektrik eingebaut wurde (längere Verzögerung damit Scheibe nicht an A Holm streift): Finger weg oder auf Garantie wennn Du Geduld und Zeit hast.....Gott sei Dank hat der "Neue" keine Probleme mit..... PIT
__________________
535d mit 313 PS, immer noch einfach nur geil....
Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2003, 20:18     #4
SB68Manm   SB68Manm ist offline
Power User
  Benutzerbild von SB68Manm
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: MTK
Beiträge: 14.613

Aktuelles Fahrzeug:
430i-F32 (09/2016)

MTK
Re: Seitenscheiben beim Cabrio einstellen

Zitat:
Original geschrieben von Thotie
Ich möchte gerne die Scheibe 2 mm weiter zur hinteren Scheibe "ziehen"
Warum

Hast Du auch das Problem, dass die Scheibe beim Tür-Öffnen
zu nah an der A-Säule ist ???
Userpage von SB68Manm
Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2003, 20:54     #5
PIT   PIT ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von PIT
 
Registriert seit: 10/2001
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 1.125

Aktuelles Fahrzeug:
E93 Cabrio 325i 2007 und F10 535d 313 PS
Bei meinem Cabrio standen die Scheiben abgesenkt etwas zu hoch, sprich aus dem Gummi raus. Problem ist das mit der SELBEN Stellschraube unterer und oberer Anschlag gegenläufig justiert wird gleichzeitig... so begann der Ärger. Irgenwann ging Tür kaum noch auf weil Scheibe zu nahhe an A Säule bzw zu langsam beim Türöffnen runterlief. Wenn man Tür ganz sanft öffnete gings gerade... aber wie gesagt, Probl. ist BMW bekannt und es gibt wenn nicht einzustellen ein Spezialtürschloß für 500 Euro (Auf GArantie...) PIT
__________________
535d mit 313 PS, immer noch einfach nur geil....
Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2003, 20:57     #6
SB68Manm   SB68Manm ist offline
Power User
  Benutzerbild von SB68Manm
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: MTK
Beiträge: 14.613

Aktuelles Fahrzeug:
430i-F32 (09/2016)

MTK
Zitat:
Original geschrieben von PIT
Bei meinem Cabrio standen die Scheiben abgesenkt etwas zu hoch, sprich aus dem Gummi raus. Problem ist das mit der SELBEN Stellschraube unterer und oberer Anschlag gegenläufig justiert wird gleichzeitig... so begann der Ärger. Irgenwann ging Tür kaum noch auf weil Scheibe zu nahhe an A Säule bzw zu langsam beim Türöffnen runterlief. Wenn man Tür ganz sanft öffnete gings gerade... aber wie gesagt, Probl. ist BMW bekannt und es gibt wenn nicht einzustellen ein Spezialtürschloß für 500 Euro (Auf GArantie...) PIT
Bei mir wurde deswegen das Türschloss getauscht,
brachte aber keine Besserung.
Auf der Fahrerseite ist der Spalt fast 1cm groß,
auf der Beifahrerseite nur ca.2mm.
Hab deswegen auch vor wenigen Wochen einen Thread eröffnet gehabt.
Aber in der Werkstatt sind sie mit Ihrem Latein am Ende :gpaul:
und nun ist meine Europlus vorbei
Userpage von SB68Manm
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Stichworte
3er, E46

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:14 Uhr.