BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 27.06.2003, 10:58     #21
DanObe   DanObe ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von DanObe
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: Neuhofen
Beiträge: 5.673

Aktuelles Fahrzeug:
E92 320d Coupé

LL-DO77
Zitat:
Original geschrieben von Blue Rabbit
@akos

dito - aber beim einmaligem drücken ist bei dsc III vor imho 7/2002 wirklich alles bis auf ADB aus. danach ab 8/2002 (glaube ich) hat bmw eine leichte dsc (insb. csc) funktionalität erhalten.

ciao claus
Was ist denn CSC schon wieder?

Grüsse
Daniel
__________________
Ich hasse Signaturen!
Mein neues 320d Coupé
Unser X3 2.0d
Mein Sportgerät
Userpage von DanObe
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 27.06.2003, 11:08     #22
Ulf325Ci   Ulf325Ci ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Ulf325Ci
 
Registriert seit: 01/2003
Ort: Magdeburg
Beiträge: 7.424

Aktuelles Fahrzeug:
Mercedes E220

MD-XX XX
ich glaube er meint CBC (Cornering Brake Control)

-> kommen diese blöden Abkürzungen eigentlich von den Technikern oder von den Marketingleuten bei BMW ??
Ich habe den Eindruck, eher letzteres.
__________________
Kofferraum statt Hubraum !
Userpage von Ulf325Ci
Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2003, 11:14     #23
DanObe   DanObe ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von DanObe
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: Neuhofen
Beiträge: 5.673

Aktuelles Fahrzeug:
E92 320d Coupé

LL-DO77
Zitat:
Original geschrieben von Ulf325Ci
ich glaube er meint CBC (Cornering Brake Control)

-> kommen diese blöden Abkürzungen eigentlich von den Technikern oder von den Marketingleuten bei BMW ??
Ich habe den Eindruck, eher letzteres.
Das kommt 100 Pro von den Marketing Heinis. Denn sonst würde das Stabilitäts Programm bei allen Autoherstellern gleich heißen.
Mich wundert das das ABS bei allen Autoherstellern gleich heißt.

Grüsse
Daniel
__________________
Ich hasse Signaturen!
Mein neues 320d Coupé
Unser X3 2.0d
Mein Sportgerät
Userpage von DanObe
Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2003, 11:23     #24
Zwilling   Zwilling ist offline
Power User
 
 
Registriert seit: 10/2002
Ort: Norddeutsche Tiefebene
Beiträge: 17.229

Aktuelles Fahrzeug:
M3 + 330i + 328i + X5 4.8i
Zitat:
Original geschrieben von DanObe
Mich wundert das das ABS bei allen Autoherstellern gleich heißt.
Das liegt vielleicht daran, dass Bosch ein Patent darauf hat. Oder es hängt damit zusammen, dass das (mechanische) ABS schon 1928 erfunden wurde: Klick

Gruss
Andreas
Userpage von Zwilling
Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2003, 11:24     #25
Optical   Optical ist offline
User ist gesperrt
 
Registriert seit: 08/2002
Beiträge: 1.406

Aktuelles Fahrzeug:
M12 mit Gasturbine und Bremsfallschirm; Skateboard,

#1337
@zwilling:
ich hatte vorher 2,6 drin. Nach reduktion auf 2,3 bar war ein unterscheid zwischen tag und nacht im fahrverhalten feststellbar. Jetzt geht er viel besser um die Kurven, DSC greift so gut wie gar nimma ein.
Versuchs doch mal.
Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2003, 11:34     #26
Blue Rabbit   Blue Rabbit ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 02/2002
Beiträge: 5.662
@optical

ich kann deine aussagen nicht ganz nachvollziehen.
allgemein gilt, dass durch höheren reifendruck die traktion (querbeschleunigung) und die lenkpräzision verbessert wird. durch anpassung des reifendruckes, kann man z.b. tendenziell unter/übersteuern ausgleichen.

18"er fährt man idealerweise mit 2.8 bar.

@danobe ...

klar meinte ich natürlich CBC oben im thread - sorry, aber mit diesen abkürzungen kommt man wirklich leicht durcheinander, danke für die korrektur.

ciao claus
__________________
Besser 1000 kg als 1000 PS
Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2003, 11:52     #27
Zwilling   Zwilling ist offline
Power User
 
 
Registriert seit: 10/2002
Ort: Norddeutsche Tiefebene
Beiträge: 17.229

Aktuelles Fahrzeug:
M3 + 330i + 328i + X5 4.8i
Zitat:
Original geschrieben von Optical
@zwilling:
ich hatte vorher 2,6 drin. Nach reduktion auf 2,3 bar war ein unterscheid zwischen tag und nacht im fahrverhalten feststellbar. Jetzt geht er viel besser um die Kurven, DSC greift so gut wie gar nimma ein.
Versuchs doch mal.
Interessant! Welche Reifenmarke fährst Du?

Gruss
Andreas
Userpage von Zwilling
Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2003, 12:10     #28
Gerd Sihler   Gerd Sihler ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Gerd Sihler
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: Nahe Ulm
Beiträge: 2.537

Aktuelles Fahrzeug:
New Beetle 1,8t Sport Edition

UL-VW
BTW, meine Hinterräder sind in derselben Art abgefahren wie bei Claus. Fahre hinten ebenfalls 2,8, da von Pirelli eigens bei Vollast für meine Zero Nero vorne (225/18) 2,4 und hinten (255/18) 2,7 Bar Mindestdruck(!) epfohlen werden. Ausdrücklich darauf hingewiesen, das diese NICHT unterschritten werden dürfen.

Gerd
__________________

Userpage von Gerd Sihler
Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2003, 14:08     #29
voodoo69   voodoo69 ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von voodoo69

Threadersteller
 
Registriert seit: 08/2002
Ort: D-9xxxx
Beiträge: 2.090

Aktuelles Fahrzeug:
E91 320d LCI (PP Kit 145kW)
Also nochmal Luftdruck ist es nicht! Ich habe alle Drücke von 2,2 -3,2 vo u. hi. getesten, naja zumindest fast alle!

Momentan 2,7 vo u. 2,9 hi!

Siehe auch e-mail von continental:


Guten Morgen,

erstmal vielen Dank für die ausführlichen Informationen.

Namhafte BMW-Tuner wie AC-Schnitzer oder Hamann arbeiten recht eng mit uns zusammen und erzielen
sehr gute Ergebnisse mit dem SportContact 2.
Da das Fahrverhalten und das Lenkverhalten ganz entscheidend vom Luftdruck
abhängt, sollte man bei sportlicher Fahrweise mit dem sogenannten
Volllastluftdruck fahren, und nicht mit Teillast/Komfortluftdruck. Der von
Ihnen verwendete Luftdruck entspricht dem Mindestluftdruck für die
Geschwindigkeit und Achslasten. Der Volllastdruck für Ihren BMW beträgt 2,7
vorne und 3,2 hinten.
In Anbetracht dessen, daß bei Wasser auf der Strasse die Vorderräder den
Hinterrädern sozusagen den Weg freiräumen, ist es empfehlenswert, die
Vorderreifen bei 3-4mm Restprofiltiefe auch zu erneuern. Hinzu kommt die
hohe/stärker werdende Sensibilität der heutigen Stabilitäts Elektronik, die
bei annähernd gleichen Profiltiefen optimal arbeitet, aber bei abweichenden
Verschleißzuständen den Fahrer schon mal warnt. Deshalb haben wir von BMW
die Empfehlung gehört, im Verschleißfall der Hinterreifen die Vorderreifen
mit zu erneuern. Weiterhin gibt es für diese Empfehlung auch eine
technische Erklärung. Auf der Vorderachse haben Sie relativ abgenutzte
Reifen, die durch die geringe Profiltiefe eine geringe Walkarbeit im Profil
haben als ein neuer Reifen (grob vergleichbar mit den Slick Eigenschaften).
Die Hinterreifen waren auch abgenutzt und hatten ähnliche
Fahreigenschaften. Diese wurde jetzt erneuert und haben wieder volle
Profiltiefe und arbeiten bei sportlicher Fahrweise mehr als die abgenutzten
Vorderreifen.

Wir hoffen Ihnen weitergeholfen zu haben und stehen für weitere Fragen
gerne zur Verfügung


nochwas:

der reifen dreht sich auch nicht auf der felge!

mfg
Userpage von voodoo69
Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2003, 14:17     #30
Blue Rabbit   Blue Rabbit ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 02/2002
Beiträge: 5.662
Zitat:
Original geschrieben von Gerd Sihler
BTW, meine Hinterräder sind in derselben Art abgefahren wie bei Claus. Fahre hinten ebenfalls 2,8, da von Pirelli eigens bei Vollast für meine Zero Nero vorne (225/18) 2,4 und hinten (255/18) 2,7 Bar Mindestdruck(!) epfohlen werden. Ausdrücklich darauf hingewiesen, das diese NICHT unterschritten werden dürfen.

Gerd
hast wohl 2 threads zusammengezogen

http://www.auto-treff.org/bmw/vb/sho...threadid=55935

mach vorne mal etwas mehr druck drauf, dann geht er noch besser ums eck.


@all
die äusserung von conti finde ich auch insofern interessant, weil sie implizit meine theorie unterstreicht, das es wichtiger ist bei nasser fahrbahn vorne gutes profil zu haben (sommerreifen) und nicht wie der adac immer anhand seines zu keinem sinnvollen vergleich tauglichen beispiels (spielauto + schiefe ebene) versucht zu behaupten, dass hinten mehr profil wichtig + richtig ist.

ciao claus
__________________
Besser 1000 kg als 1000 PS
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Stichworte
3er, E46

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:53 Uhr.