BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > BMW - Das Unternehmen
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 23.06.2003, 13:13     #21
Powerboat3000   Powerboat3000 ist offline
Power User
  Benutzerbild von Powerboat3000
 
Registriert seit: 11/2002
Ort: Köln
Beiträge: 29.339

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 430i Gran Coupé (F36)
Zitat:
Original geschrieben von C1-200
Sorry Powerboat3000 wenns nicht ganz klar war:

Es ist Fakt dass die 1er-Serie in Regensburg gebaut wird (siehe auch dazu offizielle Bekanntmachungen von BMW).

Desweiteren arbeite ich zufällig im Regensburger Werk, und ich seh täglich was ich in meinem Beitrag zuvor behauptet habe.


Gruß, Embo
Hi Embo!

Dann ist es ja gut. Da ich es nicht weiß, kann ich es ja auch nicht nachvollziehen. Ging ja nur darum, dass zwei Aussagen darüber vorlagen, wo nun der Einser gebaut wird. Was also klar war, dass einer von Euch beiden "Mumpitz" erzählt hat. Finde sowas immer blöd, wenn dick aufgetragen wird, was man doch alles weiß und das ganze nicht mal als eigene Meinung oder IMHO gekennzeichnet wird.

Dass Du jetzt was falsches gesagt hast, habe ich ja nicht behauptet. Ist mir nur generell in den Threads aufgefallen, dass viele User sehr dick auftragen, obwohl sie gar nicht genau bescheid wissen.

Gruß
Powerboat3000
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 23.06.2003, 15:24     #22
Breitmaulfrosch   Breitmaulfrosch ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Breitmaulfrosch
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: D-93326 Abensberg
Beiträge: 6.695

Aktuelles Fahrzeug:
Mercedes C250d S205/BigBear Reaper Custom, Harley-Davidson RoadKing 110Anniversary Limited-Edition

KEH-XX XXX
Zitat:
Original geschrieben von Stefan-316ti

Stoppen können die das Werk eh nicht mehr, das Werk München wird im Januar für den 1er umgebaut und dann brauchen die bald die Kapazitäten in Leipzig für den 3er.
PS:
Woher wills du denn das wissen????

Imho wird der Umbau für den Touring der nach münchen geht gemacht.

Hi Kollege Embo!!!!

Schreib mir mal 'ne PM wann es bei euch los geht.

mfG:ich
__________________
Breitmaulfrosch

Mehr Käse = mehr Löcher..mehr Löcher = weniger Käse...Mehr Käse = weniger Käse?
Userpage von Breitmaulfrosch
Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2003, 15:32     #23
faxe318   faxe318 ist offline
Junior Profi
 
 
Registriert seit: 06/2002
Beiträge: 1.276

Aktuelles Fahrzeug:
318i E46

M-
richtig ist natürlich, dass bmw das werk in leipzig nicht mehr stoppen kann. um die eu-beihilfen zu bekommen, musste bmw auch eine bestimmte zahl von arbeitsplätzen in leipzig zusichern. aber: dabei handelt es sich nicht um die vollen 5500 jobs, die dort bisher geplant waren. hier hat bmw luft, abzuspecken. siehe auch:

Auto/Tarife/Metall/
(Zusammenfassung 1130)
Experte: Metallstreik könnte 1000 BMW-Arbeitsplätze im Osten kosten=

___München (dpa) - Die Metaller-Streiks könnten langfristig nach
Einschätzung des Auto-Experten Ferdinand Dudenhöffer allein bei BMW
1000 Arbeitsplätze im Osten kosten. Bei den Zulieferern des neuen
BMW-Werks in Leipzig könnten noch einmal 2000 Stellen weniger
entstehen, als bisher geplant, sagte der Professor für
Automobilwirtschaft an der Fachhochschule Gelsenkirchen am Montag.
«Die Arbeitsplätze wandern aus - nach Ost-Europa.»

___BMW, Siemens und andere große Konzerne hatten angekündigt, wegen
der Streiks für die 35-Stunden-Woche in Ostdeutschland ihr Engagement
in den neuen Bundesländern zu überprüfen und neu zu kalkulieren.
«Gemeint sind damit Ausbaustufen der Werke, die unter den neuen IG-
Metall-Konditionen sich wirtschaftlich nicht mehr rechnen», sagte
Dudenhöffer. Bei BMW bedeutet dies nach seinen Berechnungen, dass im
neuen Leipziger Werk statt der bisher geplanten 5500 Arbeitsplätze
nur 4500 geschaffen werden könnten. Mit einer ähnlichen Relation
rechne er bei den direkten Zulieferern und Dienstleistern rund um das
neue Werk, wo bisher neue 10 000 Arbeitsplätze erwartet worden waren.

___Der Osten verliere derzeit teilweise seine Standortvorteile, sagte
Dudenhöffer. Der Subventionsvorteil werde in den nächsten Jahren
durch Neuordnung der EU-Fördergebiete geringer werden. Bei einer 35-
Stunden-Woche würden nun auch noch die Arbeitskosten um neun Prozent
steigen.

___Das BMW-Werk in Leipzig wird nach Einschätzung Dudenhöffers nun in
Zukunft stärker aus Westdeutschland und Ost-Europa beliefert. Die
Autofirmen müssten ihre Risiken streuen. Damit werde die Chance
verspielt, eine Wachstumsindustrie für die neuen Länder zu gewinnen.
«Die IG Metall geht mit der Zukunft der neuen Länder sehr
leichtfertig um.»
dpa ax yyby kf
__________________
schönen gruß, faxe318
Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2003, 15:42     #24
Chaplin   Chaplin ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Chaplin
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: D-93055 Regensburg
Beiträge: 2.164

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 520dA F10/ MINI One, 118i Cab., BMW R1100GS
Zitat:
Original geschrieben von C1-200
Sorry Powerboat3000 wenns nicht ganz klar war:

Es ist Fakt dass die 1er-Serie in Regensburg gebaut wird (siehe auch dazu offizielle Bekanntmachungen von BMW).

Desweiteren arbeite ich zufällig im Regensburger Werk, und ich seh täglich was ich in meinem Beitrag zuvor behauptet habe.


Gruß, Embo


PS: Kleine Ergänzung:
Das Werk Regensburg wird/wurde wegen der 1er-Reihe eher erweitert als "umgebaut", schliesslich wird dort der E46 ja auch weiterhin parallel produziert sowie anschliessend dessen Nachfolger.

Das kann ich voll und ganz bestätigen.
Das Werk Regensburg gleich derzeit einer Großbaustelle in der trotzdem noch die volle Kammlinie produziert wird.
(momentan zwar eher weniger, aber hoffentlich bald wieder )

Zum Thema Leipzig:

Sicherlich waren die Subventionen ein gewisser Anreiz, aber auch Bebauungsfläche und Infrastuktur spielten für die Entscheidung eine große Rolle. Ferner stehen in Leipzig/Halle genügend Arbeitskräfte zur Verfügung.
"damit die Tschechischen Zulieferer nicht so weit haben" Also bei aller Liebe, dass ist gewiss nicht der Grund. Entfernungen zu den Zulieferbetrieben spielen keine entscheidungstragende Rolle bei BMW.
Wichtige Zulieferer werden sich ansiedeln oder werden dementsprechend gut im Fertigungsprozess integriert.
Schaun mer mal wie weit die Androhung seitens Hr. Baumann in der Presse, das Engagement im Osten noch mal zu überdenken gehen wird.

Es könnte nämlich gut sein, da die im osten streikende Bevölkerung mitsammt ihren Streikturisten die Rechnung ohne den Wirt (BMW) gemacht haben.
__________________
Gruß, Chaplin
always look on the bright side of life
Fat Lady
Userpage von Chaplin
Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2003, 15:56     #25
Powerboat3000   Powerboat3000 ist offline
Power User
  Benutzerbild von Powerboat3000
 
Registriert seit: 11/2002
Ort: Köln
Beiträge: 29.339

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 430i Gran Coupé (F36)
Zitat:
Original geschrieben von Chaplin
Das kann ich voll und ganz bestätigen.
Das Werk Regensburg gleich derzeit einer Großbaustelle in der trotzdem noch die volle Kammlinie produziert wird.
(momentan zwar eher weniger, aber hoffentlich bald wieder )
Weniger? Es ist doch im Moment kompletter Stillstand, nicht? Was machen sie eigentlich mit den Mitarbeitern?

Man sollte die Betriebsferien aus den KW 32 bis 34 einfach vorziehen. Wird aber wohl eine arbeitsrechtliche Problematik geben...

Gruß
Powerboat3000
Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2003, 16:08     #26
Chaplin   Chaplin ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Chaplin
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: D-93055 Regensburg
Beiträge: 2.164

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 520dA F10/ MINI One, 118i Cab., BMW R1100GS
Zitat:
Original geschrieben von Powerboat3000
Weniger? Es ist doch im Moment kompletter Stillstand, nicht? Was machen sie eigentlich mit den Mitarbeitern?

Man sollte die Betriebsferien aus den KW 32 bis 34 einfach vorziehen. Wird aber wohl eine arbeitsrechtliche Problematik geben...

Gruß
Powerboat3000

In der Administrative wird nach wie vor gearbeitet.
Auch Nacharbeiten können erledigt werden.
Der Wareneingang ist momentan auch noch besetzt.
Für die Kolleginnen und Kollegen in der Produktion wurde Kurzarbeit beim zuständigen Arbeitsamt beantragt.
Bin soeben durch die Produktionshallen gegangen, alle Fahrzeuge in den Bändern und alle Teile an den Bändern wurden sorgfältig mit Kunstofffolie abgedeckt. Ausser den Um-und Ausbaumaßnahmen läuft sonst nichts.
Die Betriebsferien kann man nicht so einfach vorverlegen, da solche Produktionsunterbrechungen von mehreren Wochen einer sorgfältigen und langfristigen Planung bedürfen.
Wir haben ja in Regensburg und München keine Betriebsruhe weils uns so gut geht oder wir keine Autos vekaufen können. Für diese Wochen wurden genau diese Arbeiten eingeplant die einen Produktionsstop notwendig machen. Und diese Arbeiten sind halt erst im August soweit!
__________________
Gruß, Chaplin
always look on the bright side of life
Fat Lady

Geändert von Chaplin (23.06.2003 um 16:11 Uhr)
Userpage von Chaplin
Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2003, 16:17     #27
Powerboat3000   Powerboat3000 ist offline
Power User
  Benutzerbild von Powerboat3000
 
Registriert seit: 11/2002
Ort: Köln
Beiträge: 29.339

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 430i Gran Coupé (F36)
Zitat:
Original geschrieben von Chaplin
Bin soeben durch die Produktionshallen gegangen, alle Fahrzeuge in den Bändern und alle Teile an den Bändern wurden sorgfältig mit Kunstofffolie abgedeckt. Ausser den Um-und Ausbaumaßnahmen läuft sonst nichts.
Wenn Du gerade durch die Hallen gegangen bist, hast Du vielleicht ein mysticblaues 325Coupé mit MII gesehen, dass gerade in Arbeit ist?

Mal im Ernst, meine Bestellung ist am 5.6. erfasst worden (Auftragsbestätigung). Wann sollte dann die Produktion normalerweise in etwa planmäßig losgehen? Geplante Auslieferung KW 36. Aufgrund der Betriebsferien kann man ja schlecht erst in KW 35 loslegen; man hätte ja nur eine Woche für die Fertigung und den Transport.

Gruß
Powerboat3000

Geändert von Powerboat3000 (23.06.2003 um 16:21 Uhr)
Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2003, 16:20     #28
Powerboat3000   Powerboat3000 ist offline
Power User
  Benutzerbild von Powerboat3000
 
Registriert seit: 11/2002
Ort: Köln
Beiträge: 29.339

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 430i Gran Coupé (F36)
Sorry, Doppelposting!
Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2003, 18:31     #29
Breitmaulfrosch   Breitmaulfrosch ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Breitmaulfrosch
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: D-93326 Abensberg
Beiträge: 6.695

Aktuelles Fahrzeug:
Mercedes C250d S205/BigBear Reaper Custom, Harley-Davidson RoadKing 110Anniversary Limited-Edition

KEH-XX XXX
Zitat:
Original geschrieben von Powerboat3000
Wenn Du gerade durch die Hallen gegangen bist, hast Du vielleicht ein mysticblaues 325Coupé mit MII gesehen, dass gerade in Arbeit ist?

Mal im Ernst, meine Bestellung ist am 5.6. erfasst worden (Auftragsbestätigung). Wann sollte dann die Produktion normalerweise in etwa planmäßig losgehen? Geplante Auslieferung KW 36. Aufgrund der Betriebsferien kann man ja schlecht erst in KW 35 loslegen; man hätte ja nur eine Woche für die Fertigung und den Transport.

Gruß
Powerboat3000
Hi, Das bei den Ossis gestreikt wird konnte bis zu deiner Bestellung ja noch keiner wissen.Nötigenfalls werden wieder kurzfristig Samstagsfrühschichten geplant und evtl. verschiebt sich die Auslieferung etwas wofür BMW allerdings nichts kann. Vieleicht kannst ja mal der IGM 'ne PM schicken und anfragen ob die Dir bis zur Auslieferung einen Mietwagen bezahlen.

mfg:ich
__________________
Breitmaulfrosch

Mehr Käse = mehr Löcher..mehr Löcher = weniger Käse...Mehr Käse = weniger Käse?
Userpage von Breitmaulfrosch
Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2003, 18:35     #30
Powerboat3000   Powerboat3000 ist offline
Power User
  Benutzerbild von Powerboat3000
 
Registriert seit: 11/2002
Ort: Köln
Beiträge: 29.339

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 430i Gran Coupé (F36)
Zitat:
Original geschrieben von Breitmaulfrosch
Hi, Das bei den Ossis gestreikt wird konnte bis zu deiner Bestellung ja noch keiner wissen.Nötigenfalls werden wieder kurzfristig Samstagsfrühschichten geplant und evtl. verschiebt sich die Auslieferung etwas wofür BMW allerdings nichts kann. Vieleicht kannst ja mal der IGM 'ne PM schicken und anfragen ob die Dir bis zur Auslieferung einen Mietwagen bezahlen.

mfg:ich
LOL! Nein, ich kann damit notfalls leben. Kann so lange einen Merser mitbenutzen. BMW trifft auch keinerlei Schuld bei einer evtl. Verzögerung.

Ich wollte nur wissen, wann unter normalem Lauf der Dinge eigentlich produziert worden wäre... sowas kann man doch sicher sagen. Hätten sie wohl vor den Betriebsferien irgendwann gemacht...

naja vielleicht wird´s ja noch was. War ja früh dran mit meiner Bestellung.

Gruß
Powerboat3000
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > BMW - Das Unternehmen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:11 Uhr.